Job rechtfertigen - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Job rechtfertigen

  1. #21
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Job rechtfertigen

    Genialer Gedanke, Herr Admiral, mit Ignoranten ist man ja sein Leben lang umgeben.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Job rechtfertigen

    Ich glaube ich habe mich da leicht falsch ausgedrückt. Ich meinte mit gepfeffertem Satz eigentlich gar keinen frechen, bösartigen, fiesen Kommentar oder so. Sondern eher einen, der ganz kurz und knapp ausdrückt, dass du dich für deinen Job nicht rechtfertigen musst. Sowas wie "Die Leute, die zu mir kommen wissen schon wofür es mich/meinen Job gibt und das reicht ja."

    Bei den Visitenkarten muss man aber sehr darauf achten, dass man nicht ausversehen die falschen verteilt

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kreuzkoenig für diesen nützlichen Beitrag:

    Opel-Admiral (14.05.2013)

  4. #23
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Job rechtfertigen

    Na gut, wenn das so ist, Kreuzkönig... Das klingt schon mal deutlich besser als einfach nur patzig zu sein.


    Und du hast sehr recht, was das Austeilen der Visitenkarten angeht. War eher scherzhaft gedacht, aber wer weiß, für mutige ist es vielleicht eine Variante.

  5. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 157, Level: 6
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Job rechtfertigen

    Ich habe jetzt länger überlegt ob ich überhaupt was sagen soll, wenn man mich wieder "dumm" anspricht. Ich werde immer ein paar von den Flyern (Infozettel) bei mir haben um sie dann einfach wortlos demjenigen (sind ja meistens männlich) in die Hand zu drücken. Sollen sie sich ihren Eindruck doch selbst verschaffen.

  6. #25
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Job rechtfertigen

    Zitat Zitat von Claudia Beitrag anzeigen
    ... dann einfach wortlos demjenigen (sind ja meistens männlich) in die Hand zu drücken. Sollen sie sich ihren Eindruck doch selbst verschaffen.
    Kein Grund zur Entschuldigung. Das sind eben Ignoranten, die keine Ahnung davon haben, was im wirklichen Leben abgeht. Die haben aller Wahrscheinlichkeit nach ihr Hirn an der falschen Stelle sitzen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #26
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Job rechtfertigen

    Frage am Rande: Sind diese Männer denn schon selbst Väter bzw. haben die schon Frauen durch die Schwangerschaft begleitet? Wissen die überhaupt, was da für Stress auf einen werdenden Vater und liebenden Mann/Partner zukommen kann? Da habe ich doch lieber möglichst zu viel als zu wenig Beratung.

  8. #27
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Job rechtfertigen

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Frage am Rande: Sind diese Männer denn schon selbst Väter bzw. haben die schon Frauen durch die Schwangerschaft begleitet? Wissen die überhaupt, was da für Stress auf einen werdenden Vater und liebenden Mann/Partner zukommen kann? Da habe ich doch lieber möglichst zu viel als zu wenig Beratung.
    Das sind wahrscheinlich die, die am "Vatertag" am lautesten Feiern, obwohl die keinen Grund dazu haben.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Job rechtfertigen

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Frage am Rande: Sind diese Männer denn schon selbst Väter bzw. haben die schon Frauen durch die Schwangerschaft begleitet? Wissen die überhaupt, was da für Stress auf einen werdenden Vater und liebenden Mann/Partner zukommen kann? Da habe ich doch lieber möglichst zu viel als zu wenig Beratung.
    Selbst wenn sie schon Eltern sind. Es kann ja sein, dass bei deren Schwangerschaften alles geplant und reibungslos ablief, das ist dann sehr schön. Dadurch vergisst man vielleicht aber auch schnell mal, dass es viele Frauen und Eltern gibt, bei denen das nicht der Fall.

  10. #29
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Job rechtfertigen

    Zitat Zitat von Kreuzkoenig Beitrag anzeigen
    Selbst wenn sie schon Eltern sind. Es kann ja sein, dass bei deren Schwangerschaften alles geplant und reibungslos ablief, das ist dann sehr schön. Dadurch vergisst man vielleicht aber auch schnell mal, dass es viele Frauen und Eltern gibt, bei denen das nicht der Fall.
    Und dazu kann man vielleicht noch anmerken, dass Oma´s und Opa´s, vielleicht auch Tanten und Onkel´s, mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben. Dann hatten die garantiert keine Probleme.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  11. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 157, Level: 6
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Job rechtfertigen

    Bei manchen Problemen kommen Omas und Opas, Tanten und Onkels auch nicht weiter. Deshalb gibt es uns ja. Was ich besonders schön finde ist, wenn der werdende Papa seine Frau begleitet. Oftmals ist es sogar notwendig. Alleinstehende Schwangere haben oftmals niemanden, die mitkommen. Und wenn doch jemand dabei ist, ist es tatsächlich entweder die werdende Oma, die Tante oder Schwester.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •