Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz - Seite 18
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 18 von 22 ErsteErste ... 8 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 211

Thema: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

  1. #171
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    Und es war ja auch wichtig, dass Du erst einmal vorrangig um Dich selbst gekümmert hast.
    Das ist an sich richtig, nur muss man selbst für das richtige Verhältnis sorgen. Ich habe meine Frau dabei vergessen und dass man den Partner dabei vergisst, das geht garnicht.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  2. #172
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Glücklich sind die, die einen Partner haben der das auch mitmacht.
    Das ist auch vollkommen richtig. Auch hier muss ich sagen, dass man den Partner dabei nicht vergessen darf. Man muss etwas für sich tun und man muss auch etwas für den Partner tun. Man darf den Partner, so wie ich es gemacht habe, nicht als Therapeuten zweckentfremden. Das geht unter Umständen böse aus. Es sind schon viele Partnerschaften und Ehen an solch einer Sache zerbrochen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #173
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Aber langfristig muss es nun mal so sein, dass man kurz auf sich schaut um auf lange Sicht eine Besserung des Status Quo herbeizuführen.
    Das stimmt auch wieder. Man muss das richtige Gleichgewicht finden, zwischen sich selbst und dem Partner, damit man beides nicht aus den Augen verliert. Man muss sich auch mal eine kleine Auszeit gönnen, um zu sich selbst zu finden. Aber auch eine gemeinsame Auszeit muss sein, damit man sich nicht aus den Augen verliert. Man muss das Gelichgewicht finden, dass man seinen Partner und such selbst zu gleichen Teilen wichtig nimmt, so das keiner benachteiligt ist. Es ist nicht einfach.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  4. #174
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Es gibt immer wieder Situationen im Leben, mit denen ich konfontiert werde, die ich nur schwer verarbeiten kann. So war es dann auch im Januar, als ich die mündliche Mitteilung bekam, dass mein Job zum 30.6. endet. Betriebsbedingte Kündigung. Ich werde nicht mehr gebraucht. Ich hatte in dem Moment das Gefühl, den Boden unter den Füßen zu verlieren. In solchen Situationen kommt das Verlangen, mir Erleichterung zu verschaffen, in dem ich eine Flasche ansetze um diese in einem Zug auszuleeren. Ich bin darauf eine Woche rumgelaufen, wie ne Rolle Falschgeld. Ich wusste nicht wohin mit mir. Zur Flasche hab ich nicht gegriffen, weil ich weiß, dass ich mit dem Stoff nicht umgehen kann und ich nicht irgendwo in der Gosse enden will.

    Ich muss immer wieder, wenn ich in solchen Situationen stecke, umdenken, den Schalter umlegen, um eine Lösung zu finden, um aus der Sackgasse raus zu kommen. Es ist immer wieder ein Kampf, den ich nicht verlieren will.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  5. #175
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Ich kann mir vorstellen, dass solche Situationen da echt gefährlich sind. Wenn man den Job plötzlich verliert ist das ja für jeden schwer, aber wenn man eine Suchterkrankung hat oder hatte, da lockt das Suchtmittel bei Problemen natürlich doppelt so stark. Dass du solche Situationen inzwischen aber auch meisterst ohne wieder zur Flasche zu greifen zeigt aber wie stark du bist!
    Wir retten die Welt!

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    sn00py603 (07.05.2013)

  7. #176
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Danke @skars, ich muss mich immer wieder daran erinnern, dass ich mit dem Teufel Alkohol nicht umgehen kann. Ich muss mir immer wieder vor Augen halten, wie tief ich fallen kann, wenn ich wieder zur Flasche greife.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #177
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Wow, dass dich das dann doch so mitnimmt, hätte ich nicht gedacht.

    Eigentlich kann man den Leuten, die früh merken, damit Probleme zu haben, nur raten, die Hände davon zu lassen. Es ist ja fast eine lebenslange Sache, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #178
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Jepp, das ist es. Ich muss mich immer wieder im Zaum halten, wenn ich da so ne jungschen Karotten von 18-20 Jahren sehe, die sich da irgendwo den Kopf zu ballern. Die wissen garnicht, was sie sich antun.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #179
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Manchmal hat man das Gefühl als wäre das ein Modetrend, wie das Koma-Saufen der Jugendlichen. Letztens kam ein Bericht über Engländer die in einer spanischen Stadt ein paar Tage Urlaub machen. Aber nicht wegen Sand, Strand und Meer, nein, sondern um sich von morgens bis abends zuzuschütten. So, dass sie zum Schluss kaum noch ansprechbar sind. Es ist also nicht nur bei uns in Deutschland so. Auf Ballermann allerdings tummeln sich meistens Deutsche am Eimer mit den vielen Strohälmen. Ich glaube viele gehen davon aus, dass es nur einmalig ist. Aber eine Handvoll wird wohl übrig bleiben, die es gut finden, sich gut finden und es auch im Alltag für normal halten, sich hin und wider mal zuzudröhnen. Wenn sie hier mal lesen würden, dann kämen vielleicht ein paar Gehirnzellen zum Zug.

  11. #180
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Trockener Alkoholiker am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Appunti Partigiani Beitrag anzeigen
    Wow, dass dich das dann doch so mitnimmt, hätte ich nicht gedacht.

    Eigentlich kann man den Leuten, die früh merken, damit Probleme zu haben, nur raten, die Hände davon zu lassen.
    Das schlimme daran ist, dass die es gar nicht merken, dass sie damit ein Problem haben. Wenn man es überhaupt merkt, ist es meistens schon zu spät.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Seite 18 von 22 ErsteErste ... 8 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Privatbesuche am Arbeitsplatz
    Von Clemens im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 15:36
  2. Neid am Arbeitsplatz
    Von Brommel im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 13:57
  3. Beziehungen am Arbeitsplatz
    Von Kreuzkoenig im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 13:12
  4. Arbeitsplatz umverlegt / Mobbing???
    Von damdidam im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 17:26
  5. Müdigkeit am Arbeitsplatz
    Von talk05 im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 12:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •