Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Thema: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

  1. #21
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Zitat Zitat von baerbel Beitrag anzeigen
    .Schließlich muss ja einer wieder alles saubermachen.
    Aber die Anerkennung bleibt aus.
    In meiner Laufbahn als Elektriker hab ich immer mit Reinigungskräften zu tun gehabt. Manchmal haben mir diese Leute echt leid getan. Die Büromiezen, angtüncht, als wären sie über nen Tuschkasten gestolpert, haben dieses Personal immer von oben herab behandelt. BIs mir dann mal der Kragen geplatzt ist.

  2. #22
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Zitat Zitat von Appunti Partigiani Beitrag anzeigen
    DIch habe das Gefühl ,dass es meistens die jenigen sind,d ie seolber keine solche harte physische arbeit verrichten müssen, die solche Sachen von sich geben. Eigentlich irgendwie... grotesk oder verzerrt...
    Ich finde das gar nichts so groteskt, sondern sogar eher logisch. Wenn nämlich diese Leute wüssten wie hart und unverzichtbar dieser Job wäre, dann würden sie ja nicht darüber herziehen. Für diese Leute sind Reinigungskräfte denke ich nur "Leute, die ein bisschen den Putzlappen schwingen" und sie haben gar keine Vorstellung davon wie anstrengend und hart dieser Job auch ist.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  3. #23
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Zitat Zitat von sn00py603 Beitrag anzeigen
    Aber die Anerkennung bleibt aus.
    In meiner Laufbahn als Elektriker hab ich immer mit Reinigungskräften zu tun gehabt. Manchmal haben mir diese Leute echt leid getan. Die Büromiezen, angtüncht, als wären sie über nen Tuschkasten gestolpert, haben dieses Personal immer von oben herab behandelt. BIs mir dann mal der Kragen geplatzt ist.
    Was hast du denn gemacht? Hast du mal deine Meinung gesagt?

  4. #24
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Was denkst denn du. Ich hab die Büromieze zurecht gewiesen, hab ihr gesagt, dass, wenn es die Reinigungskräfte nicht geben würde, sie in ihrem Büro vor Dreck umkommen würde. Die war plötzlich ganz Blass.

    Noch ne kleine Geschichte dazu. Eine Bekannte von mir hat mal in einem Betrieb als Reinigungskraft, an der Essenausgabe und als Aushilfe im Büro gearbeitet. Als meine Bekannte dann durch Umzug den Job aufgeben musste, hat der Chef gesagt, wenn die Frau hier aufhört,wird keine neue Putzfrau eingestellt. Dann werdet ihr putzen. Jahre danach hat sie dann mal einen ehemaligen Kollegen getroffen. Der CHef hatte das wahr gemacht.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.02.2013
    Beiträge
    7
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 63,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Das ist ja das urkomische. Ich kenne jemanden der bei einem bekannten Logistikunternehmen arbeitet. Wenn die Arbeit vor oder nach der Geschenke-Kauf-Saison lau ist, dann müssen sie putzen! In den üblichen Schichten.

  6. #26
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Was denkst du, wer mein Lager sauber macht? Mein Chef?

  7. #27
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Ich finde es SEHR korrekt von dir sn00py, dich so zu verhalten. Ich bin mir sicher, den Denkzettel konnte die Dame gut gebrauchen.

    Also ich merke grade selbst, wie gut ich es hier habe. Auch wenn es wirklich wenig zu tun gibt, ich musste noch die großartig putzen. Hoffen wir das mein Chef nicht auf die Idee kommt... Und dass ich das den anderen auch mal klarmachen kann. Denn dann würde das Verhalten den Reinigungskräften gegenüber (und auch das Aussehen der sanitären Anlagen an einem Freitag Nachmittag) sich hoffentlich etwas bessern.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Nicht vorstellbar, wenn unsere fleißigen Bienchen nicht da wären. Gerade was auch den großen Bereich und Eingangsbereich betrifft. Bei dem Matschewetter was wir in der letzten Zeit öfter hatten, wäre es eine Katastrohpe. Für uns sind sie gleichberechtigte Mitarbeiter und das ist auch richtig so. Manchmal haben sie mehr als genug zu tun.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  9. #29
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Da gibt es noch etwas zu beachten. Überlegt mal die vielen Arztpraxen, in denen sie arbeiten, Büros, die vielen, vielen Betriebsräume, Toiletten auf Bahnhöfen, Raststätten und so weiter.

    Ist euch mal aufgefallen, dass dort meistens geputzt wird, wenn sonst keiner mehr arbeitet? Also vor allem abends? Wenn andere aus dem Büro heim zu Kind und Kegel gehen, fängt für diese Mitarbeiter der Dienst erst an.
    Die Arbeitszeiten alleine sind doch schon mal wirklich beachtenswert, findet ihr nicht?
    Ich liebe mein neues I-Pad

  10. #30
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Wenn man als Mutter nur als Reinigungskraft arbeitet

    Zitat Zitat von Nachtfalter Beitrag anzeigen
    Die Arbeitszeiten alleine sind doch schon mal wirklich beachtenswert, findet ihr nicht?
    Das stimmt. In der Nähe meiner Wohnung gibt es ziemlich viele Firmen bzw. Bürogebäude. Wenn ich spät Abends nach Hause komme sehe ich da ganz oft noch durch die Fenster die Reinigungskräfte, die am arbeiten sind. Teilweise auch mitten in der Nacht noch. Die sind sicherlich nicht die einzigen, die solche Arbeitszeiten haben, aber ich finde das generell bemerkenswert.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In der gleichen Firma arbeiten wie die Mutter?
    Von lilifee im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 11:47
  2. Reise zur kranken Mutter ins Ausland - Kostenübernahme
    Von Monty_Python im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 18:52
  3. Umziehen erlaubt wenn Mutter Hartz4 bezieht
    Von chris k. im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •