Schönheits-Ops für den Job?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Wie denkst du über Schönheits-OPs für den Job?

Teilnehmer
13. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Würde ich unter Umständen auch machen lassen.

    1 7,69%
  • Würde ich selbst nicht machen, finde ich aber in Ordnung.

    7 53,85%
  • Finde ich absolut nicht in Ordnung.

    4 30,77%
  • Anders.

    1 7,69%
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Schönheits-Ops für den Job?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.10.2011
    Beiträge
    31
    Punkte: 875, Level: 15
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    Schönheits-Ops für den Job?

    Hallo zusammen,

    nach langer Zeit bin ich auch mal wieder da und habe gleich auch eine Frage an euch :)

    Ich habe mich gestern mit jemandem über Schönheitsoperationen im Zusammenhang mit dem Beruf unterhalten. Sie erzählt mir, dass sie einen Bericht gesehen hat über eine junge Frau, die sich extra für einen neuen Job hat operieren und Botox spritzen lassen. Wir haben dann lange darüber geredet welche Rolle das Aussehen in der Berufswelt spielt und ob man solche heftigen Schritte wirklich gehen sollte oder manchmal sogar muss um einen Job zu kriegen.

    Ich dachte ich könnte das auch hier mal zur Diskussion stellen. Was haltet ihr von sowas? Würdet ihr so weit gehen? Was ist eure Meinung dazu?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.07.2012
    Beiträge
    22
    Punkte: 2.356, Level: 29
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 94
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Hallo Lueb224, was wollte denn die junge Frau beruflich machen, Model, Schauspielerin? Unglaublich, ich würde an meinem Körper für keinen Beruf der Welt rumbasteln oder oder mir Nervengift ins Gesicht spritzen lassen. Schließlich geht es um Arbeit, und da ist es wichtig, dass man was IM Kopf hat und / oder handwerklich geschickt ist . Ob man gut aussieht oder nicht. "Gut ankommen" kann man auch anders. Statt Schönheitschirurg würde ich der Dame einen Psychotherapeuten empfehlen.

  3. #3
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Hallo miteinander. Das sind ja so Themen, da hat's der Physicus schwr den Mund zu halten.

    Ich finde nämlich, dass es Berufe, in denen man rein nach dem Äußeren gehen kann/muss, gar nicht geben sollte. Deswegen sind für mich Models und Mannequins eher Künstler oder sowas, aber nicht wirklich berufstreibende. Ich will nämlich nicht an eine Gesellschaft glauben und in einer wohnen, die derartig oberflächlich ist. So, das ist das eine.
    Auf der anderen Seite kann ich mir vorstellen, dass Leute im Empfang ein gepflegtes Äußeres haben müssen (auch in vielen anderen Berufen, nicht nur im Empfang). Das ist etwas anderes. Sich solche Operationen zu unterziehen, wenn es nicht notwendig ist, das halte ich für groben Unfug.

    Und noch eine Frage: Was bedeutet es denn sich Nervengift ins Gesicht zu spritzen? Ist das nicht gefährlich? Ich habe davon noch nie etwas gehört. Das ganze ist ja auch eher "unerhört".
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  4. #4
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Hallo zusammen,

    was es alles gibt *Kopfschüttel*
    Das käme für mich persönlich niemals in Frage. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, das bei manchen Menschen der Druck sehr stark ist.
    Schönheit= Erfolg und gerade im Bereich der Fashion Industrie sind die Anforderungen natürlich enorm hoch. Ebenso in der Kosmetikindustrie. Also kann ich mir schon sehr gut vorstellen, dass für manche Frau (auch Mann) ohne Botox & Co nichts geht.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Naja, was soll man dazu sagen... Für mich würde es definitiv nicht in Frage kommen, letztendlich finde ich aber, dass das jeder selbst wissen muss. Wenn jemand der Meinung ist er/sie will das so machen, dann von mir aus, auch wenn ich selbst es vielleicht nicht nachvollziehen kann. Ein Problem hätte ich nur damit, wenn es von einem Arbeitgeber verlangt wird. Das würde wirklich zu weit gehen...
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  6. #6
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Ich sehe das genauso wie green. Wer es machen will, bitte, ich werd's nicht verdammen, aber selber machen würde ich es nie. Was anderes ist es wenn man Brandopfer oder so ist und entstlelt. Das ist etwas anderes, aber einfach nur weil man mit seiner natürlichen Figur oder so nicht zufrieden ist...
    Physicus:
    Doch, Botox ist Botulin, Nervengift aus dem ersten Weltkrieg, das sich Leute spritzen die finden sie hätten zu viele Falten.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    1+

    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Das ist ja was ganz Neues, sich für eine Schönheits-Op zu entscheiden, um einen Job zu bekommen. Da kann ich auch nur noch den Kopf schütteln. Man soll zwar in gepflegter Erscheinung zum Vorstellungsgespräch gehen aber doch nicht aufgeplustert, damit alles straff ist und strahlt. Ich finde das wirklich etwas übertrieben.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Tante Emma für diesen nützlichen Beitrag:

    Rania (12.10.2012)

  9. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Naja, mal ganz ehrlich, uns selbst tut es ja nicht weh. Ich denke nicht, dass man da jetzt vorschnell urteilen muss, nur weil es nicht grade unsere Sache ist.
    Nicht, dass ich das bei meiner Partnerin gutheißen würde, aber wenn andere Leute das machen wollen, fände ich da spricht nichts dagegen. Wir leben nun mal in einer oberflächlichen Welt, ob man das will oder nicht.

  10. #9
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Ich bin aber der Meinung das es gesetzlich sicherlich nicht erlaubt ist, dass ein Arbeitgeber das von einem Arbeitnehmer verlangen kann.
    Da würde ich wirklich gerne mal die Rechliche Seite hören.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schönheits-Ops für den Job?

    Erlaubt ist es sichelrich nicht, dass ein Arbeitgeber sowas verlangt. Aber das schließt ja nicht aus, dass es Menschen gibt, die sich so verunsichern lassen, dass sie es trotzdem machen würden. Ich habe mal gehört, dass es in den USA total normal ist, dass Leute sich auch für einen neuen Job operieren lassen oder sonstige Sachen in dem Bereich (sprich Botox und Co.) machen lassen. Es muss ja nicht mal auf Verlangen eines Arbeitgebers sein. Es gibt sicher genug Leute, die solche Selbstzweifel haben, dass sie das unter Umständen machen würden.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •