Freundin geht wegen Geld strippen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Thema: Freundin geht wegen Geld strippen

  1. #11
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Macht deine Freundin das denn, weil sie viel Geld braucht um sich etwas mehr leisten zu können, oder was ist der Grund?
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  2. #12
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Klar sind solche Jobs inzwischen schon eher salonfähig und nicht mehr unbedingt anrüchig oder so. Aber es ist ja doch noch mal was anderes wenn der eigene Partner so einen Job macht. Ich denke ich hätte damit auch meine Schwierigkeiten wenn es meine eigene Freundin wäre.

    Zitat Zitat von soon Beitrag anzeigen
    Muss ich versuchen damit zu leben? Oder denkt ihr ich sollte versuchen sie zu überreden mit dem Job aufzuhören?
    Ich denke das ist auf jeden Fall mal das erste, das du dir überlegen musst. Diese Entscheidung kann dir auch keiner wirklich abnehmen. Denn stell dir vor wir raten dir jetzt das hinzunehmen und du kommst damit doch nicht klar. Das bringt nichts. Du musst überlegen ob du damit zukünftig klar kommen kannst oder nicht und dann versuchen entsprechend zu handeln.

    Ich persönlich (!) würde wohl eher versuchen eine andere Lösung zu finden. Vor allem deshalb, weil du ja schreibst, dass deine Freundin den Job jetzt nicht gerade aus Spaß macht, sondern wirklich nur wegen dem Geld. Das klingt nicht so als sei sie sehr glücklich damit und da wäre eine andere Lösung letzlich für euch beide vielleicht die bessere Wahl.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.09.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 40,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    @Rotkehlchen und Albatros An sich finde ich an dem beruf oder Job auch nichts schlimmes. Nur ist es wirklcih was ganz anderes wenn man weiß, dass die eigene Freundin das macht. Da bekommt man die blöden Gedanken einfach nicht aus dem Kopf. Jedenfalls geht es mir so.

    @Rania Das hatte ich doch schon geschrieben. Les mal meinen Beitrag, dort stehen die Gründe warum sie das macht.

    @Eisbaer Ja du hast schon recht, die Entscheidung abnehmen könnt ihr mir nicht. Aber es hilft mir wenn ich mal andere, ganz neutrale Meinungen dazu lese. Je länger ich über alles nachdenke umso lieber wäre es mir wenn wir da eine andere Lösung finden würden. Ich möchte ihr dabei auch wirklich gerne helfen. Nur weiß ich nicht genau wie. Die Schulden für sie abbezahlen kann ich nun leider wirklcih nicht.

    @green Also ich wüsste nicht, dass sie da schonmal mit der Bank geredet hat. Würde das denne infach so gehen die Raten nach unten zu setzen? Ich kenne mich mit sowas leider überhaupt nicht aus. Auch nicht mit dieser Privatinsolvenz. Ich weiß gar nicht ob das jeder machen kann und wie das funktioniert.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Ich finde, ehrlich gesagt, nichts Schlimmes daran. Sie zieht sich aus, bekommt dafür Geld. Die Männer freuen sich aber werden nie mehr von Deiner Freundin haben, als sie angucken zu dürfen. Alles andere gehört nur Dir! Eigentlich kannst Du stolz auf sie sein, dass sie einen Körper hat, den andere bewundern, gerne so eine Frau hätten... Du hast sie, und zwar ganz ;) Geh doch mal zu einer ihrer Shows, dann siehst Du was passiert, außer dem Entkleiden nichts. Ich könnte mir nur vorstellen dass sie manchmal entnervt ist, wenn sie blöde Sprüche hören muss. Aber wenn sie es schon länger macht, schottet sie das bestimmt mittlerweile ab.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  5. #15
    Status: arbeite mit cam Array Avatar von pinklady
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    22
    Punkte: 591, Level: 12
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Wo ist das Problem? Sie geht doch nur strippen und nicht anschaffen. Darüber sollte man sich wirklich vorher intensive Gedanken machen. Die Typen machen doch nichts. Ich kann sie gut verstehen wenn sie das macht. Ich wollte auch nicht mit einem Haufen Schulden leben und mit einem normalen Job kannst das alles knicken. Unterstützung braucht deine Freundin und kein Gejammer.

  6. #16
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Zitat Zitat von pinklady Beitrag anzeigen
    Unterstützung braucht deine Freundin und kein Gejammer.
    Ich finde gar nicht, dass das was mit Gejammer zu tun hat. Er versucht sie ja zu unterstützen, aber solche Gefühle wie Eifersucht oder eben auftauchende Probleme kann man halt auch schlecht kontrollieren. Die sind dann manchmal halt einfach da und man muss eben schauen ob man damit klar kommen kann oder ob man gemeinsam versucht etwas an der Situation zu ändern.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    82
    Punkte: 1.224, Level: 19
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 76
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Ich habe da einen Bericht gelesen, über Goodbye Deutschland (Quelle news.de)

    "Um dennoch mehr oder minder pünktlich ihre Miete und sonstige Rechnungen zahlen zu können, tanzt die 35-Jährige in einem Stripclub. Esther muss strippen, um zu überleben. 1300 Euro muss sie monatlich mit ihrem Table-Dance verdienen, um alle Fixkosten decken zu können."

    Wer eine gute Figur hat und keine Ängste sich zu zeigen, kann damit Geld verdienen. Es gibt Frauen die es aus Spaß machen, und andere wiederum, die es müssen weil sie das Geld bitter nötig haben. Deine Freundin versucht damit nur aus dem Dilemma heraus zu kommen. Ganz sicher wird sie es eines Tages geschafft haben und das Strippen sein lassen.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.09.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 40,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    aber solche Gefühle wie Eifersucht oder eben auftauchende Probleme kann man halt auch schlecht kontrollieren. Die sind dann manchmal halt einfach da
    Genau das ist eben. Objektiv betrachtet weiß ich, dass an dem Job nichts schlimmes ist und dass meine Freundin da nichts macht oder die Leute, die sie angucken eben auch nicht mehr machen als sie anzugucken. Und ich rede mir auch ständig ein, dass das so in Ordnung ist. Aber es kommen dann immer wieder negative Gedanken hoch. Nicht, dass ich glauben würde, dass meine Freundin da irgendwie weiter geht, darum geht es nicht. Das sind eher die Gedanken, dass es mir nicht passt, dass irgendwelche Leute meine Freundin anstarren und so. Ich kann dagegen nichts machen und ich merke, dass es im grunde ständig schlimmer wird. Dazu kommt dann noch, dass ich weiß, dass meine Freundin das eben auch nicht gerne macht und damit selbst eigentlich nicht glücklich ist.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Zitat Zitat von soon Beitrag anzeigen
    @green Also ich wüsste nicht, dass sie da schonmal mit der Bank geredet hat. Würde das denne infach so gehen die Raten nach unten zu setzen? Ich kenne mich mit sowas leider überhaupt nicht aus. Auch nicht mit dieser Privatinsolvenz. Ich weiß gar nicht ob das jeder machen kann und wie das funktioniert.
    Also ich bin in den Themen jetzt auch nicht soooo firm, aber ein paar Infos kann ich dir dazu noch geben:

    Wegen der Bank. Das geht natürlich nicht immer bzw. lassen sich Banken darauf nicht immer ein. Aber grundsätzlich besteht die Möglichkeit, dass die Raten nach unten gesetzt werden. So zahlt deine Freundin monatlich weniger, dafür aber halt länger. Ich würde da einfach mal mit ihr sprechen und dann einen Termin bei der Bank machen. Ein Gespräch kostet nichts und evtl. funktioniert es ja.

    Und wegen der Insolvenz. Soweit ich weiß ist das so, dass man da einen Insolvenzberater oder Schuldenberater zur Seite gestellt kriegt. Es wird dann berechnet wie viel vom Verdienst man zum Leben (Miete, Lebensmittel, auch Klamotten usw.) braucht, der Rest geht an den oder die Gläubiger. Wenn man so wenig verdient, dass man alles fürs Leben braucht, bekommen die Gläubiger halt gar nichts. Das läuft so 5 (oder 6?) Jahre, in denen man auch keine weiteren Schulden machen darf usw. Danach ist man schuldenfrei. Die Gläubiger bekommen in dem Fall meistens nicht mal ansatzweise den vollen geschuldeten Betrag.

    Das ist übrigens denke ich auch ein Argument warum Banken sich auf nidrigere Raten schon mal einlassen. Denn wenn jemand dann in die Insolvenz muss kriegen sie wenig oder womöglich gar nichts.

    Ich sage nicht, dass das alles ideal ist. Aber es wären Möglichkeiten über die du bzw. ihr (du solltest und kannst das ja nicht eigenmächtig entscheiden) mal nachdenken könnt.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    Rania (06.09.2012)

  11. #20
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freundin geht wegen Geld strippen

    Hallo Soon, war deine Freundin denn schon bei einer Schuldnerberatungsstelle?
    Auf Dauer ist es für sie und auch eurer Partnerschaft nicht gerade förderlich, wenn sie den Beruf auf längere Zeit ausübt, zumal wie du schreibst, sie selbst nicht glücklich ist, mit dieser Situation.
    Mit den Banken lässt sich auf jeden Fall reden. Schwierig wird es natürlich, wenn zum Beispiel Eigentum daran hängt, z.B. ein Haus. Falls dem so ist und man mit den Tilgungsraten in Verzug gerät, kann es natürlich passieren, dass die Bank das Haus einkassiert um es mal lapidar auszudrücken.
    Um dir besser helfen zu können, müsste man wissen um welche Summe wir hier sprechen und ob sie bei verschieden Gläubigern in der Kreide steht. Außerdem wäre zu klären welche Art von Bürgschaft sie übernommen hat. Da gibt es wohl auch Unterschiede.

    @Rania Das hatte ich doch schon geschrieben. Les mal meinen Beitrag, dort stehen die Gründe warum sie das macht.
    Tut mir leid, das hatte ich überlesen.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie geht dat mit dem Fernseh umstellen?
    Von Hobi im Forum Plauderecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 16:48
  2. Zusammenziehen: Freundin bezieht Hartz4, was ändert sich?
    Von Johnny im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 16:15
  3. Last minute Geschenk für meine Freundin
    Von Appunti Partigiani im Forum Plauderecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 19:09
  4. Freundin will bei mir einziehen, bekommt sie ALG2?
    Von Aceface1993 im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 10:34
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 09:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •