Arbeitszeugnis korrigieren lassen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

  1. #11
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Puuh, ich habe eben in der Firma angerufen. Das war vielleicht ein Reinfall. Nachdem ich die ganze situation erklärt hatte, meinte die zu mir, dass das zu lange her ist und sie das nicht nochmal ausstellen wird. Es wär ja meine eigene Schuld, wenn mir das nicht direkt damals aufgefallen ist. Ich weiß ja, dass sie im Grunde recht damit hat, aber ich fand das schon ziemlich fies. Irgendwie hatte ich das Gefühl die glaubt mir gar nicht. Nun habe ich wohl keine andere Wahl als das Zeugnis so zu benutzen.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Das ist natürlich blöd, aber wenn ich den Link von Caro so lese wohl durchaus berechtigt. Lass dich davon jetzt aber nicht entmutigen. Wer weiß ob den Personalern der Fehler sofort auffällt und selbst wenn kann man sich ja denken, dass das einfach nur ein Tippfehler ist.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    26
    Punkte: 478, Level: 11
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Ich sehe das auch so wie green, vielleicht achten sie ja garnicht auf das Datum, außerdem können sie sich ja denken, dass niemand einen Monat rückwärts arbeitet :-D wie auch? Da Du eine Ausbildung gemacht hast, wirst Du doch auch eine Berufsschule besucht haben? Auf dem Schulzeugnis hast Du dann ja die richtige Datumsangaben.

  4. #14
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Zitat Zitat von Muffin Beitrag anzeigen
    Ich sehe das auch so wie green, vielleicht achten sie ja garnicht auf das Datum, außerdem können sie sich ja denken, dass niemand einen Monat rückwärts arbeitet :-D wie auch? Da Du eine Ausbildung gemacht hast, wirst Du doch auch eine Berufsschule besucht haben? Auf dem Schulzeugnis hast Du dann ja die richtige Datumsangaben.
    Daran hatte ich gar nicht gedacht! Das stimmt, in Verbindung mit dem Schulzeugnis wird man sehr leicht erschließen können, um welchen Zeitraum es sich handelt. Schade ist es trotzdem, denn einen besonders tollen Eindruck macht es trotz allem nicht. Ich wünsch dir, dass du bald ein neues in den Händen halten wirst, das du Fehlerfrei bekommst.

  5. #15
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Ich hoffe ihr habt recht und die drehen mir daraus keinen Strick. Aber ich kann es ja nunmal auch nicht mehr ändern. Nochmal passiert mir sowas jedenfalls nicht. Mein nächstes Zeugnis werde ich 100 mal durchlesen um sicher zu gehen, dass darin kein Fehler ist.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    25
    Punkte: 388, Level: 10
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    berry, wenn Dein zukünftiger Arbeitgeber an Dir und Deiner Mitarbeit interessiert ist, dann wird ihn das eher zu einem Lächeln bringen. Du hast den Fehler ja nicht gemacht und musst dafür auch nicht gerade stehen. Das man so etwas überliest liegt ja auch daran, dass der Inhalt das Wichtigste ist. Da dürfte so ein Fehler kein großes Gewicht haben. Nur Mut, das klappt schon

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Zitat Zitat von Felix Beitrag anzeigen
    berry, wenn Dein zukünftiger Arbeitgeber an Dir und Deiner Mitarbeit interessiert ist, dann wird ihn das eher zu einem Lächeln bringen. Du hast den Fehler ja nicht gemacht und musst dafür auch nicht gerade stehen. Das man so etwas überliest liegt ja auch daran, dass der Inhalt das Wichtigste ist. Da dürfte so ein Fehler kein großes Gewicht haben. Nur Mut, das klappt schon
    Immer alles zum Vorteil umkehren: Sag beim Bewerbungsgespräch, falls es erwähnt wird, dass du jetzt hoffst bald wieder Arbeit zu finden, dass das nächste Arbeitszeugnis fehlerfrei ist.

  8. #18
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Haha, gute Idee. Das werde ich so machen falls jemand das Thema mal anspricht.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    29
    Punkte: 480, Level: 11
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 45
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Ich bin mal gepannt ob es tatsächlich auffällt und die Reaktion darauf. Es ist eigentlich für die ehemalige Firma eine Peinlichkeit, weil sie es nicht richtig geschrieben haben. Von daher hätte ich an deren Stelle eine Änderung vorgenommen. Aber ich denke auch, das fällt garnicht ins Gewicht, wenn es wirklich auffallen sollte.

  10. #20
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Arbeitszeugnis korrigieren lassen

    Zitat Zitat von Lila-Lola Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gepannt ob es tatsächlich auffällt und die Reaktion darauf. Es ist eigentlich für die ehemalige Firma eine Peinlichkeit, weil sie es nicht richtig geschrieben haben. Von daher hätte ich an deren Stelle eine Änderung vorgenommen. Aber ich denke auch, das fällt garnicht ins Gewicht, wenn es wirklich auffallen sollte.
    Nein das wundert mich nicht, dass die es nicht geändert haben. Heutzutage ist die Verantwortung gegenüber den ehemaligen Angestellten ja gegen 0. Eigentlich schade, dass uns der Fall lehrt, immer alles, was wir vom Vorgesetzten bekommen, gleich auf Fehler zu kontrollieren.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Im Ausland ausbilden lassen
    Von Tamara im Forum Ausbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 09:53
  2. Firmenwebsite selbst bauen oder machen lassen?
    Von Mister Knister im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 15:48
  3. Bestellungen in die Firma schicken lassen?
    Von ohne name im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 17:01
  4. Arbeitszeugnis als freier Mitarbeiter
    Von Appunti Partigiani im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 18:13
  5. Arbeitszeugnis prüfen
    Von so-la-la im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 12:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •