Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-( - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

  1. #11
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Zitat Zitat von Leines Beitrag anzeigen
    Es ist wirklich sehr freundlich von euch das ihr euch so viele Gedanken gemacht habt. Vielen Dank für eure objektiven Einschätzungen.
    Vieles von dem, was ihr mir geschrieben habt, ist mir natürlich gar nicht in den Sinn gekommen, da habe ich wohl zu oberflächlich gedacht.
    Was für ein Glück das ich mich hier angemeldet habe, denn fast hätte ich schon die Flinte ins Korn geschmissen. Ich wollte auch nicht mit meinen Kollegen über mein Anliegen sprechen und habe das lange Zeit mit mir herum getragen.
    Wieso eigentlich? Wie ist es denn bei denen?
    Wenn es andere gibt, die langer Zeit bei dem AG arbeiten und auch kein Lob bekommen haben könnte man doch mal vergleichen ob es nun bei allen so ist oder nur bei dir.

    Es ist lustig, dass du über deine Kollegen schreibst, denn das ist das Thema, das ich auch bringen wollte.
    Wie verstehst du dich eigentlich mit deinen Kollegen? Du könntest ja versuchen, einen lobenden, aufbauenden Ton unter den Kollegen einzuführen. Vielleicht würde dir das helfen?

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    Leines (10.07.2012)

  3. #12
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Der Chef ist vertragsmäßig ja nicht daran gebunden, dir Anerkennung mündlich auszudrücken.

    Überlege mal: Zahlt er dir extra Leistungen?
    Zahlt er Weihnachtsgeld?
    Hat er dich Fortbildungen oder Beförderungen machen lassen?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    Leines (10.07.2012)

  5. #13
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 117, Level: 5
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Es ist lustig, dass du über deine Kollegen schreibst, denn das ist das Thema, das ich auch bringen wollte.
    Wie verstehst du dich eigentlich mit deinen Kollegen? Du könntest ja versuchen, einen lobenden, aufbauenden Ton unter den Kollegen einzuführen. Vielleicht würde dir das helfen?
    Das gibts doch nicht, hast du denn auch so das Gefühl wie ich das habe? Bekommst du auch nicht mal ein Dankeschön?
    Also mit meinen Kollegen verstehe ich mich wirklich gut. Da gibt es keine Probleme. Wir loben uns auch schon gegenseitig mal, oder bedanken uns bei dem jeweils anderen. Es gibt ja immer etwas, was man mal für die Kollegen tut. Aber das Problem ist unser Chef. Manchmal kommt er reingestürmt, schaut überall rum und zieht dabei ein langes Gesicht, sagt kein Wort und geht wieder raus. Das erschreckt mich und ich habe immer das Gefühl als würden wir unsere Arbeit nicht gut machen, wenn er immer so ein Gesicht zieht.
    Naja, jetzt habe ich hier schon viel gelesen und ich glaube ich darf das wirklich nicht so eng sehen.
    Überlege mal: Zahlt er dir extra Leistungen?
    Zahlt er Weihnachtsgeld?
    Hat er dich Fortbildungen oder Beförderungen machen lassen?
    Nein, er zahlt jetzt nicht extra irgend was, also auch kein Weihnachtsgeld. Manchmal bekommen ganz ausgewählte Leute im Büro einen Gutschein, oder einen Blumenstrauß.
    Fortbildungen gibt es bei mir in der Abteilung jetzt nicht, aber so andere Trainingsmaßnahmen und die finde ich schon bisschen eigenartig. Aber das bekommen wir auch nicht bezahlt.

  6. #14
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Zitat Zitat von Leines Beitrag anzeigen
    Das gibts doch nicht, hast du denn auch so das Gefühl wie ich das habe? Bekommst du auch nicht mal ein Dankeschön?
    Also mit meinen Kollegen verstehe ich mich wirklich gut. Da gibt es keine Probleme. Wir loben uns auch schon gegenseitig mal, oder bedanken uns bei dem jeweils anderen. Es gibt ja immer etwas, was man mal für die Kollegen tut. Aber das Problem ist unser Chef. Manchmal kommt er reingestürmt, schaut überall rum und zieht dabei ein langes Gesicht, sagt kein Wort und geht wieder raus. Das erschreckt mich und ich habe immer das Gefühl als würden wir unsere Arbeit nicht gut machen, wenn er immer so ein Gesicht zieht.
    Nein, so hatte ich das nicht gemeint. Ich denke ich höre viel öfter mal ein aufbauendes Wort als du, was mir sehr leid für dich tut.

    Ich meinte es eher so: Wie fühlen sich denn deine Kollegen? Also werden die vom Chef aufgebaut? Finden die, dass es etwas mangelt an Feedback? Bist du alleine mit dieser Meinung? Es war eher so gemeint.

  7. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Ich weiß nicht so recht. Natürlich ist es ganz schön, wenn man mal ein Lob bekommt oder ein danke hört. Aber ein Chef kann doch auch nicht jeden Tag, jede Woche oder jeden Monat durch seine Firma laufen und allen für ihre Arbeit danken. Ich meine, das ist doch ein Geben und ein Nehmen, man arbeitet und bekommt dafür seinen Lohn. Bedankst du dich bei deinem Chef jeden Monat, weil er dir dein Geld überwiesen hat? Oder bedankst du dich bei ihm, weil er als Chef gute Arbeit leistet?

  8. #16
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 117, Level: 5
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Ich meinte es eher so: Wie fühlen sich denn deine Kollegen? Also werden die vom Chef aufgebaut? Finden die, dass es etwas mangelt an Feedback? Bist du alleine mit dieser Meinung? Es war eher so gemeint.
    Oh tut mir leid dann hatte ich dich falsch verstanden.
    Tja, meine Kollegen werden auch nicht gelobt oder so. Es ist eigentlich bei allen gleich aber ich weiß natürlich nicht was hinter verschlosssenen Türen passiert, verstehst du. Aber wir haben bisher nie darüber gesprochen. Ich habe eine Kollegin, mit der arbeite ich wirklich sehr gerne zu sammen, wir verstehen uns auch sehr gut. Ich könnte sie mal fragen aber ich traue mich nicht so recht, weil ich auch nicht will das es danach aussieht ich würde vielleicht schlecht über den Chef sprechen.

  9. #17
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 117, Level: 5
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Ich hatte Gelegenheit mit einem Kollegen über mein Problem zu sprechen und ich bin froh das ich den Mut hatte. Er war der gleichen Meinung wie ich nur er sagte zu mir das es ihm egal wäre. Das wäre nur ein Job und nicht seine Familie. Es scheint ihm also nichts auszumachen. Ich finde die Einstellung irgendwie komisch. Das hört sich für mich so an als hätte er nicht viel Lust zu arbeiten. Ich habe ihm das aber nicht gesagt.

  10. #18
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 117, Level: 5
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Ich wollte nur mal berichten was in der letzten Zeit passiert ist.
    Meine Kollegin war der Meinung das man auf jeden Fall mit unserem Vorgesetzten sprechen sollte. Sie ging richtig mutig an die Sache und machte einen Besprechungstermin.
    Der Termin kam und wer war nicht da? Meine Kollegin. Das fand ich weniger gut, weil sie das doch in die Hände genommen hatte und auch als Sprecherin für uns alle aufttreten wollte.
    An dem Tag der Besprechung wusste der Chef natürlich nicht um was es ging und so "eierten" wir alle etwas rum. Das Gespräch war nicht länger als vielleicht eine halbe Stunde, dann schaute er auf die Uhr und beendete das Gespräch. Er fragte noch wo meine Kollegin sei. Wir antworteten, wir wissen nicht wo sie ist.
    Und jetzt stellt euch vor was ich gestern zufällig mitbekommen habe. Dieser Kollegin wurde gekündigt. Den Grund weiß ich nicht. Ich hoffe mal nicht das es mit unserer Besprechung zu tun hat.

  11. #19
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Zitat Zitat von Leines Beitrag anzeigen
    Und jetzt stellt euch vor was ich gestern zufällig mitbekommen habe. Dieser Kollegin wurde gekündigt. Den Grund weiß ich nicht. Ich hoffe mal nicht das es mit unserer Besprechung zu tun hat.
    Das ist ja ganz schön gespenstisch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie wegen einmal fehlen gleich entlassen wird, aber trotzdem: Ermutigend ist das nicht. Ich würde jetzt mal ein paar Tage ins Land ziehen lassen, und vielleicht nochmal das Thema darauf bringen.

  12. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    59
    Punkte: 705, Level: 14
    Level beendet: 5%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 95
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(

    Vielleicht wusste sie ja schon von der Kündigung? Und ist deshalb nicht mitgekommen, wäre ja auch verständlich. Andererseits hätte sie Euch darüber auch informieren können und nicht einfach so da stehen lassen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 19:03
  2. Nachzahlung meiner Witwenrente / KDU gesenkt bei Hartz IV
    Von synofee im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 20:00
  3. Kein Kredit für Nachtclub???
    Von A3Turbo im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 16:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •