T-Mobile USA: So geht's anderswo zu
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

  1. #1
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 20, Level: 1
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Daumen runter T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Hallo zusammen,

    wenn man so was liest, kommen einem die eigenen Probleme manchmal ganz klein vor... in Amerika verhindert T-Mobile die Bildung von Gewerkschaften, während die Telekom als Mutterfirma in Deutschland auf Unternehmensverantwortung macht. Da hätte ich mehr erwartet... ganz schön enttäuschend. Mehr Infos gibts auf We Expect Better., da gibts auch eine Petition dafür, dass deutsche Standards auch in Amerika gelten sollten.

    Wie findet ihr das?

    Grüße,
    Telefonierer

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Naja die Amis kochen ihre eigene Suppe und ich glaube nicht das die sich unsere Standards abschauen. Ich hab jetzt leider keine Zeit mir die Webseite anzuschauen, aber T-Mobile ist doch von Telekom, oder liege ich falsch? Haben die denn ein Tochterunternehmen in den USA? Und arbeiten dort Amis oder Deutsche?
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer Array
    1+

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 20, Level: 1
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Genau, T-Mobile ist eine Tochter der Deutschen Telekom - deswegen find ichs ja so schlimm. Auch wenn dort Amerikaner arbeiten, arbeiten sie im Prinzip immer noch für eine deutsche Firma bzw. in einer Firma, die unter deutscher Autorität steht. Und diese Autorität sollte mal ein Machtwort sprechen. Bei uns sind Gewerkschaften schließlich selbstverständlich.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Telefonierer für diesen nützlichen Beitrag:

    Anna (01.07.2012)

  5. #4
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Das ist leider bei vielen Firmen so, dass sie in Deutschland ein gutes Image aufbauen, aber woanders alles andere als Verbesserungsarbeit betreiben. Da fallen mir auf Anhieb die großen Chinainvestoren ein, die die Margen vergrößern indem sie die Löhne drücken und sich dann beschweren, wenn der staat die Löhne auf West-Niveau bringen will.

    Im Endeffekt entscheidet immer noch der Verbraucher, das ist in Amerika genauso wie in Europa.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  6. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Bei der Telekom fällt es nur schon so arg auf, weil sie ja in Deutschland selbst keinen guten Ruf hat. Nicht den Kunden gegenüber, nicht den Mitarbeitern gegenüber, nicht den Aktionären gegenüber. Würde mich mal interessiern ob die Firma unter den unbeliebtesten in Deutschland ist.
    Ich liebe mein neues I-Pad

  7. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Wie ist das denn eigentlich mit den Zuständigkeiten da? Wäre dafür jetzt die Deutsche Telekom verantwortlich oder ist es hier an den Amis vernünftige Regelungen zu treffen?
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Wie ist das denn eigentlich mit den Zuständigkeiten da? Wäre dafür jetzt die Deutsche Telekom verantwortlich oder ist es hier an den Amis vernünftige Regelungen zu treffen?
    Nach amerikanischem Vorstellungen sind die Regelungen ja vernünftig, man hat sich dort ja die Gewerkschaften schön kaputtgemacht seit dem Krieg.

    Außerdem ist man da sicher schlau gewesen, die Vereinbarungen für den Eintritt in den US-Markt in einer Weise zu treffen, dass man der Chefetage in Deutschland gar nichts kann.
    Ich liebe mein neues I-Pad

  9. #8
    Status: Arbeitnehmer Array
    1+

    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Was soll denn eine das bringen das ich als Deutscher eine Petition Unterschreibe die in den USA ausgerufen wird??? NICHTS!!! In Petitionen kann nur von der eigenen Bevölkerung unterzeichnet werden, sonst könnte ja auch China für Deutschland Gesetze machen. Natürlich ist es eine Schweinerei aber die Staaten haben nun mal ein anderes Rechtssystem wie wir.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Spoon für diesen nützlichen Beitrag:

    Anna (01.07.2012)

  11. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: T-Mobile USA: So geht's anderswo zu

    Also ich bin da vorsichtig und gebe nicht gerne meine Daten im Internet irgendwo an insbesondere nicht bei online Petitionen, wer weiß was mit den Daten passiert wenn die irgendwo im Ausland landen. Ich habe einen Telekom Anschluss und bin bisher immer zufrieden gewesen. Warum hat denn die Telekom so einen schlechten Ruf? Kann ich eigentlich nicht verstehen. Fehler passieren doch in jedem großen Unternehmen.
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

Ähnliche Themen

  1. Wie geht dat mit dem Fernseh umstellen?
    Von Hobi im Forum Plauderecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 16:48
  2. Muss ich den Gründerzuschuss zurück zahlen, wenn es daneben geht?
    Von Ascona-B im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 14:19
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 16:00
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 15:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •