Peinlicher Job - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Peinlicher Job

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Peinlicher Job

    Ich habe auch einen Job in der Reinigungsbranche ;) und das umfasst auch das Sauberhalten der sanitären Anlagen. Andere wären sich vielleicht zu schade für diesen Job, ich mache ihn mit gutem Gewissen und wissen, dass es den anderen was nützt. Also, baerbel, trage den Kopf ruhig oben und sei Dir sichre dass es nicht peinlich ist, okay?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    51
    Punkte: 1.651, Level: 23
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Peinlicher Job

    Hallo Annabell

    Bitte glaube mir ,das mir die Arbeit auch wirklich Spass macht. Damit habe ich keine Probleme mehr.
    Ich gebe auch zu das mir das putzen von Sanitärräumen und Toiletten durchaus spass macht .
    Ich finde es einfach schön wenn alles schön sauber ist und angenehm riecht.
    Warum nehmen das so wenige Leute war,es ist doch nocht selbstverständlich das alles schön sauber ist.
    Vielleicht bleibe ich ja Reinigungskraft,spass machts ja.
    Aber mehr Geld hätten wir schon verdient ,oder?

  3. #13
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Peinlicher Job

    Für mich gibt es eigentlich keine peinlichen Jobs. Wenn jemand seinen Unterhalt verdient, dann hat er schon mal ein gewisses Maß an Respekt verdient. Wenn jemand das nicht machen kann weil er keine Arbeit findet, ist das eine andere Sache. Aber du hast Respekt verdient weil du wie so viele andere auch arbeiten gehst, wahrscheinlich jeden Tag, auch dann wenn es dir mal nicht gefällt (gibt sícher auch solche Tage).

    Darüber hinaus ist es immer auch eine Frage der Einstellung. Ich putze mein Bad inkl. Klo auch selber. Mir käme es gar nicht in den Sinn auf Leute herabzublicken die das als Beruf machen. Es gibt ja nicht nur den Privaten Sektor wo Leute für sich selber die Arbeit machen sondern auch öffentliche Sektoren. Ich koche auch für mich. Ich käme nie auf die Idee, Kantinenpersonal oder Köche als niedrig zu erachten oder sowas, nur weil sie für andere Leute kochen,

  4. #14
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Peinlicher Job

    Zitat Zitat von baerbel Beitrag anzeigen
    Warum nehmen das so wenige Leute war,es ist doch nocht selbstverständlich das alles schön sauber ist.
    Das Frage ich mich auch. Die meisten Leute nehmen es nicht wahr und noch viel schlimmer find eich es, wenn jemand diese Arbeit bzw. auch die reinigungskräfte so nieder redet. Wir hatten hier mal einen Mitarbeiter, der jeden Tag seinen Schreibtisch in einem absoluten Horrorzustand zurück gelassen hat. Wenn jemand was gesagt hat kam als Antwort nur "ach die Putze macht das schon". Das ging sogar meinem Abteilungsleiter total gegen den Strich. Der hat dann irgendwann mit der Putzfrau in unserer Etage besprochen, dass die seinen Platz Abends nicht mehr sauber macht. Nach einer Woche hat er tatsächlich mal zu schätzen gewusst, was die Dame jeden Abend noch leistet, wenn wir längst Feierabend haben. Ich fand das von unserem Abteilungsleiter irgendwie super, er betrachtet die Reinigungskräfte bei uns genauso als Mitarbeiter wie uns Büroangestellte. So sollte es auch sein.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  5. #15
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    774
    Punkte: 6.784, Level: 54
    Level beendet: 17%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 166
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: Peinlicher Job

    Hey, das ist klasse. So sollte es sein! Zur Unterstützung von Faulheit sind die Reinigungskräft nicht da. Dieser Typ Mitarbeiter ist ja wohl allererste Sahne bei den Snobs. Würde gerne wissen, wie es bei ihm zuhause ist.
    Das Gesicht eines Menschen erkennt man bei Licht, seinen Charakter im Dunkeln.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.

  6. #16
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Peinlicher Job

    Das kann ich dir nicht sagen Melike. Ich werds wohl auch nie erfahren, er arbeitet ja nicht mehr da. Das hatte aber andere Gründe
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    27
    Punkte: 461, Level: 11
    Level beendet: 15%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 64
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Peinlicher Job

    So Menschen gibt es auch, lassen hinter sich herräumen. Das wär mir persönlich total peinlich, auch wenn eine Putzkraft da wäre würde ich keinen Müll hinterlassen. Das ist ja unterste Schublade. Na, gut dass er wech ist

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    26
    Punkte: 478, Level: 11
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Peinlicher Job

    Peinlich ist es, wenn man keinen Bock auf arbeit hat. WEr einen Job hat, egal welchen, der kann stolz darauf sein. Die Arbeit macht Dir sicher auch Spass. Und, wenn es immer gepflegt ist ist es auch kein unhygienischer Job. Es sei denn, es kommne unhygienische Menschen, die sich "unter aller Würde" verhalten. Und das sollte dann DENEN peinlich sein

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Peinlicher Job

    Ich bin froh, dass es sie gibt, unsere Perlen. es ist so "unscheinbar" wie sie ihre Arbeit verrichten und sie schieben sich nicht in den vordergrund. Sie machen ihren Job supere und sollten dafür öfter mal ein Lob erhalten.

  10. #20
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Peinlicher Job

    Zitat Zitat von baerbel Beitrag anzeigen
    Hallo Annabell

    Aber mehr Geld hätten wir schon verdient ,oder?
    Damit bist du denke ich nicht alleine, jede Berufsgruppe hätte das gerne.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •