Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    HI, nach nun insgesamt 15 Jahren in meinem Beruf als Erzieherin muss ich ehrlicherweise zugeben, dass ich mich im Nachhinein für einen anderen Berufsweg entschieden hätte. Dinge die mir damals als nicht so schlimm vorkamen, wie Schichtdienste, nervenaufreibende Schützlinge und nicht gerade großzügige Bezahlung, machen mir inzwischen viel mehr zu schaffen. Würde ich heute noch einmal vor der Entscheidung stehen, würde ich mich wahrscheinlich für eine kaufmännische Ausbildung entscheiden. BIn ich die einzige, die so denkt, oder würdet auch ihr euch gerne umentscheiden? oder seid ihr so zufrieden mit eurer Berufswahl? Das würde ich gerne wissen.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 79, Level: 4
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Ist schwierig! Gerade was du sagst mit Schichtdienst usw. usf... Ja kann ich nachempfinden! Kaufmännisches Berufsfeld ist eh die Macht, denke ich. Da kriegt man für kleinsten Aufwand am dicksten raus.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Deswegen habe ich mich selbständig gemacht. Und auch mit einigen Problemen im Geschäftsumfeld und sehr viel Stress kann ich sagen: Ich würde es immer wieder tun!

  4. #4
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Ich würde es nicht tun, da mein Ausbildungsberuf nicht meinem Traumberuf entspricht. Ich hatte vielmehr mich auf Ausbildungsstellen b eworben, die das kleinere Übel darstellten. damals wollte ich erst techn. Zeichner und dann durch stetige Weiterbildung zuminmdest Konstrukteur werden.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 74, Level: 3
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Nein, wenn man ab einem gewissen Zeitpunkt einfach keinen Job mehr findet hat es sich wohl nicht gelohnt genau diesen Beruf zu erlernen. Heute würde ich mich anders entscheiden

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Ja, ich würde den gleichen Beruf wieder nehmen. Ich fand den Beruf schon in der Ausbildung gut und mache meinen jetzigen Job auch wirklich gerne.

  7. #7
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Zitat Zitat von Erdenmensch Beitrag anzeigen
    Ich würde es nicht tun, da mein Ausbildungsberuf nicht meinem Traumberuf entspricht. Ich hatte vielmehr mich auf Ausbildungsstellen b eworben, die das kleinere Übel darstellten. damals wollte ich erst techn. Zeichner und dann durch stetige Weiterbildung zuminmdest Konstrukteur werden.
    Wieso konntest du nicht technischer Zeichner werden? War doch schon immer Ausbildungsberuf oder nicht?

    Zitat Zitat von regresso
    Nein, wenn man ab einem gewissen Zeitpunkt einfach keinen Job mehr findet hat es sich wohl nicht gelohnt genau diesen Beruf zu erlernen. Heute würde ich mich anders entscheiden
    Aber wenn du noch in Arbeit wärst, würdest du dann den Job nochmal ergreifen? Das ist ja eher die Frage, nicht ob es sich gelohnt hat, sondern eher ob man die Arbeit/Ausbildung nochmal machen würde.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Ich finde die Frage recht schwer klar zu beantworten muss ich sagen. Meinen Beruf mache ich eigentlich ganz gerne. Allerdings sind die zeiten heute ganz anders, deshalb bin ich nicht ganz sicher ob ich mich wirklich wieder dafür entscheiden würde.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Ja das kommt sicher auch dazu. Erzieher werden inzwischen wo es nur geht ausgebeutet und grade leider auch von den kirchlichen Institutionen. Da wird man mit aller Macht runtergehandelt und soll teilweise 2 Tages-Schichten machen (mir schon alles passiert). Dieses Jahr werde ich außerdem wieder nicht an Weihnachten daheim sein. Das ist ja auch klar, dass da jemand da sein muss, aber gerecht verteilt werden bei uns die Feiertage eben auch nicht...

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Würdet ihr nochmal den gleichen Beruf ergreifen?

    Das ist immer so eine Sache mit dieser Wochenend- und Feiertagsarbeit. Ich kenne auch ein paar Leute, die in solchen Berufen arbeiten (Kinderheim, Pflege usw.) und die sagen auch immer, dass das ein Problem ist, weil es eben oft die gleichen trifft und das nicht so wirklich gerecht verteilt wird. Da kann ich mir durchaus vorstellen,d ass es schwierig ist immer wirklich glücklich mit seinem Job zu sein.

    Ich selbst bin eigentlich sehr zufrieden mit meinem Job
    ... that divides me somewhere in my mind ...

Ähnliche Themen

  1. Welchen Beruf habt ihr?
    Von Kreuzkoenig im Forum Plauderecke
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 11:17
  2. wie weit würdet ihr für arbeit gehen???
    Von Technoqueen im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 15:06
  3. Menschen helfen als Beruf
    Von Laola im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 15:17
  4. Welche Weiterbildung würdet Ihr mir empfehlen?
    Von marcus im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 09:07
  5. Wieso euer Beruf?
    Von mary_l im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 10:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •