Ungerechte Raucherpausen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Ungerechte Raucherpausen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    9
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1

    Ungerechte Raucherpausen

    Ich finde es echt unfair, dass man als Raucher in Unternehmen bevorzugt wird. Ich selbst bin Nichtraucher und bekomme jeden tag mit, wie viele meiner Kollegen alle eineinhalb Stunden mal wieder in Grüppchen evrschwinden um eine zu paffen. Das wär auch kein Problem für mich, wenn sie das von der Arbeitszeit abgezogen bekommen würden oder das sonstwie gutmachen würden,a ber da kommen pro Zigarette halt schonmal 10 Minuten zusammen und das wird trotzdem als Arebtiszeit gewertet. ich ahb schonmal überlegt ob ich protestiere und einfach so immer mit rausgehe. mich würde interessieren, was mein Chef dazu sagt..

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei miles für diesen nützlichen Beitrag:

    grauemaus99 (09.02.2012)

  3. #2
    Status: Arbeitnehmer Array
    1+

    Registriert seit
    29.11.2011
    Ort
    BGL
    Beiträge
    5
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Probiers aus, geh einfach mit an die frische (hoffendlich) Luft! Auf den Grund bin ich gespannt, mit dem dir dein Chef darlegen möchte warum die Raucher mehrmals am Tag eine Pause einlegen dürfen und du nicht. Allerdings kann der Schuss auch nach hinten losgehen also überleg es dir sorgfältig. Protestieren ist, glaube ich, die schlechteste Wahl.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Derwisch für diesen nützlichen Beitrag:

    grauemaus99 (09.02.2012)

  5. #3
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Finde ich eine interessante Vorstellung. Ich geb dir schon recht, es ist irgendwie schon mies, dass Rauchern da soll viel Freiraum gewährt wird, während du ja weiterarbeiten musst. Ich bin zwar selbst Raucherin, lasse das aber in meinem nebenjob total sein
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  6. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    33
    Punkte: 266, Level: 8
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 34
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Das hat mich auch schon immer aufgeregt. Da wird einer ungesunden Sucht soviel Raum eingeräumt und die nichtrauchenden kollegen werden dadurch benachteiligt. ich fände deine Idee mit hinauszugehen würde mal das richtige Statement setzen!

  7. #5
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Bin da ganz eurer Meinung! Da macht man als Arbeitgeber auch keinen Anreiz, dass die Angestellten mit dem Rauchen aufhören. Finde ich irgendwie schwach!

  8. #6
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Habt Ihr einen Betriebsrat. Da dies die Ordnung im Betrieb betrifft, hat dieser ein Mitbestimmungsrecht. Ich kenne varianten von Betriebsvereinbarungen, bei denen:
    • Raucher am Terminal ihre Zeit buchen mussten, wenn sie rauchen gingen
    • Raucher zwischen 15 und 30 Minuten Zeitabzüge erhielten
    • Nichtraucher eine Zeitgutschrift erhielten (Zeitkonto)
    • Nichtrauche bis zu 5 Tagen bezahlten Zusatzurlaub erhielten.

    Wie gesagt, ist halt verhandlungssache. Wenn kein Betriebrat besteht, kann der Chef aufgrund seines Direktionsrecht bestimmen ob geraucht wird oder nicht. Was dabei oftmals unberücksichtigt bleibt ist der Gleichbehandlungsgrundsatz.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  9. #7
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Oha, Nichtaucher bis zu 5 Tage bezahlter Urlaub pro Jahr? Das wäre ein guter Anreiz oder nicht?
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  10. #8
    Status: keine Angabe Array
    2+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Zitat Zitat von Erdenmensch Beitrag anzeigen
    • Raucher am Terminal ihre Zeit buchen mussten, wenn sie rauchen gingen
    So wird es bei uns gemacht. Finde ich klasse, weil ich rauchen kann wann ich will und trotzdem kein Nichtraucher sich benachteiligt fühlt!

  11. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Kreuzkoenig für den nützlichen Beitrag:

    grauemaus99 (09.02.2012), zebrafink (30.11.2011)

  12. #9
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Finde ich auch die am besten klingende Idee. Freilich hat der Chef das letzte Wort, aber der ist ja dafür zuständig, dass alles fair über die Bühne geht.

  13. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    9
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Ungerechte Raucherpausen

    Nichtrauche bis zu 5 Tagen bezahlten Zusatzurlaub erhielten.
    Wow, das klänge natürlich nach einem super Anreiz, ich denke dann wären die meisten bei uns ganz schnell Nichraucher. Wenn ichs mir nochmal überlege wird das pro JAhr aber wahrscheinlich wirklich die ZEit sein, die man da so verplempert mit Rauchen. Schon verrückt^^ Ich werde da mal den Betriebsrat anhauen. Anschauen möchte ich mir das nicht mehr länger!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •