Wem gehört das Trinkgeld?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Wem gehört das Trinkgeld?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 79, Level: 4
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Wem gehört das Trinkgeld?

    Hi Leute,
    ich arbeite als Kellnerin und habe letzte Woche in einer neuen Kneipe angefangen. Gestern habe ich dann mal meinen Kollegen gefragt wie die das mit dem Trinkgeld handhaben. Ob ich das einfach behalten darf oder ob wir es alle sammeln und dann unter uns aufteilen (das sind halt die Sachen die ich kenne bis jetzt). und da sagt der zu mir, dass bei ihnen der Chef das ganze Trinkgeld behält Ist das so in Ordnung? Darf er das? Ich find das ganz schön unfair irgendwie..............

  2. #2
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Das hab ich ja noch nie gehört! Habt ihr so einen bombastischen Stundenlohn? Was sagen denn deine Kolleginnen und Kollegen dazu?

  3. #3
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Der Arbeitgeber hat kein Recht, das Trinkgeld an sich zu nehmen. Laut Gewerbeordnung ist "Trinkgeld" die Zahlung des Gastes an den Arbeitnehmer zusätzlich zur Leistung aus dem Vertrag. Eine solche Definition braucht es aber gar nicht, weil der Gast in der Regel konkludent oder explizit bestimmt hat, wem er wofür Geld gibt. Der Preis auf der Karte ist Vertragsbestandteil. Somit bestimmt der Gast jeden darüber hinausgehenden Betrag konkludent als Trinkgeld und richtet ihn direkt an einen Arbeitnehmer. Der Chef kann daher nicht mehr aus dem Gesamtbetrag, den der Gast zurücklässt, aufschlüsseln, was er für Trinkgeld hält oder nicht.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    zebrafink (09.11.2011)

  5. #4
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Bitte? Das finde ich ja auch ganz schön dreist. es ist ja wirklich so, dass man als Gast das Trinkgeld demjenigen gibt, der einen bedient hat. Ich selbst mache das wirklcih so, dass ich je nachdem wie zufrieden ich war mehr oder weniger Trinkgeld gebe. Ganz ehrlich, wenn ich wüsste, dass das Geld bei euch der Chef einstreicht würde ich gar nichts mehr geben!
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  6. #5
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Bitte? Das finde ich ja auch ganz schön dreist. es ist ja wirklich so, dass man als Gast das Trinkgeld demjenigen gibt, der einen bedient hat. Ich selbst mache das wirklcih so, dass ich je nachdem wie zufrieden ich war mehr oder weniger Trinkgeld gebe. Ganz ehrlich, wenn ich wüsste, dass das Geld bei euch der Chef einstreicht würde ich gar nichts mehr geben!
    Ich frag vorher immer wie da gehandhabt wird. Bekomme auch meistens eine ehrliche Antwort. Gibt ja viele die das Trinkgeld im Team teilen, dass find ich auch okay
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  7. #6
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Im Team teilen ist ja völlig ok, manche stehen halt mehr an der Bar und bereiten die Getränke vor. Die sind ja dann genauso oder noch mehr verantwortlich, dass alles schnell am Tisch ist, wie der Kellner selbst. Aber das ist eben wie Bea schon sagte, für die Arbeitnehmer. Danke Bea dass du das klargestellt hast!

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 79, Level: 4
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Das hab ich ja noch nie gehört! Habt ihr so einen bombastischen Stundenlohn? Was sagen denn deine Kolleginnen und Kollegen dazu?
    Nein, haben wir nicht. Naja, meine Kollegen finden das auch nicht besonders toll, aber ich glaube die haben sich einfach damit abgefunden.

    Zitat Zitat von Bea Beitrag anzeigen
    Der Arbeitgeber hat kein Recht, das Trinkgeld an sich zu nehmen. Laut Gewerbeordnung ist "Trinkgeld" die Zahlung des Gastes an den Arbeitnehmer zusätzlich zur Leistung aus dem Vertrag. Eine solche Definition braucht es aber gar nicht, weil der Gast in der Regel konkludent oder explizit bestimmt hat, wem er wofür Geld gibt. Der Preis auf der Karte ist Vertragsbestandteil. Somit bestimmt der Gast jeden darüber hinausgehenden Betrag konkludent als Trinkgeld und richtet ihn direkt an einen Arbeitnehmer. Der Chef kann daher nicht mehr aus dem Gesamtbetrag, den der Gast zurücklässt, aufschlüsseln, was er für Trinkgeld hält oder nicht.
    Das klingt im Grunde ja gut, aber was können wir denn jetzt dagegen machen, dass er das Geld einbehält?

  9. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Bea, bist du dir sicher, dass das Trinkgeld immer dem Arbeitnehmer zusteht? Ich persönlich sehe das ja genauso, ich frage nur, weil ich letztens hier genau die gegenteilige Aussage gelesen habe...

  10. #9
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Und mal wieder ein Hinweis darauf, dass man einen schriftlichen Arbeitsvertrag haben sollte! Hast du einen, lantern?

  11. #10
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Wem gehört das Trinkgeld?

    Zitat Zitat von destino Beitrag anzeigen
    Bea, bist du dir sicher, dass das Trinkgeld immer dem Arbeitnehmer zusteht? Ich persönlich sehe das ja genauso, ich frage nur, weil ich letztens hier genau die gegenteilige Aussage gelesen habe...
    ja kannst du auch in der gewerbeordnung nachlesen.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steuern auf Trinkgeld?
    Von Quasselstrippe im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 18:37
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 21:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •