Geld verdienen mit "Schrott"
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: Geld verdienen mit "Schrott"

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    3
    Punkte: 26, Level: 2
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    Geld verdienen mit "Schrott"

    Hallo, ich bin im Internet auf einen Schrotthandel gestoßen. Dort kann man aus "Schrott" Geld machen, bspw. mit Altmetallen, Kabeln, Elektromotoren, etc. Ich habe in meinem Bekanntenkreis gefragt, ob sich bei ihnen etwas angesammelt hat. Und erstaunlicherweise kam sehr viel zusammen. Der Schrotthandel verkauft zu Tagespreisen des internationalen Marktes - die Preise und welche Arten von Schrott verkauft werden können, sind auf der Website veröffentlicht und können nachgelesen werden.
    Eine gute Möglichkeit etwas Geld zu verdienen, oder?? :)
    Geändert von Frankenfreund84 (14.08.2015 um 09:58 Uhr)

  2. #2
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Dir ist aber klar, dass das keine neue Erfindung ist, sondern jeder Schrotthändler das so macht, oder? Da gibts Leute, die fahren mit ihren Transportern die Dörfer usw. ab und sammeln bei den Leuten deren Schritt ein... Das ist jetzt echt nix neues.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Man muss da vorsichtig sein insofern, dass einige Landkreise und Städte Verordnungen erlassen haben, die Bürger verpflichten, ihren Schrott direkt beim Wertstoffhof abzugeben. Da darf gar kein Schrott durch gewerbliche Sammler aufgenommen werden.

    Die Kommunen wollen halt auch daran verdienen.

    Die EU ist bei Verwertung von Altmetall und Schrott auch recht kritisch, es gibt teilweise recht scharfe Vorschriften, da man natürlich nicht möchte, dass Schrott irgendwo verklappt wird innerhalb der EU.

    Es gilt also zuerst die Gesetzeslage zu klären.

    Infos und Hilfe findest du auch hier:

    bvse e.V. - Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung -
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #4
    Status: Unternehmer Array Avatar von Ideenreich
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Punkte: 769, Level: 14
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 99,2%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    Man muss da vorsichtig sein insofern, dass einige Landkreise und Städte Verordnungen erlassen haben, die Bürger verpflichten, ihren Schrott direkt beim Wertstoffhof abzugeben. Da darf gar kein Schrott durch gewerbliche Sammler aufgenommen werden.

    Die Kommunen wollen halt auch daran verdienen.
    Aber es gibt doch nach wie vor Schrotthändler?
    Wie geht denn das zusammen?

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Es hängt halt von der jeweiligen Gemeinde ab, in der man tätig sein will. Viele machen das illegal, weil es "geduldet" wird oder weil sie einfach die Strafen zahlen, wenn sie erwischt werden.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Das stimmt. Und dann gibt es halt noch die richtigen Müllentsorger, die Hand in Hand mit den Gemeinden arbeiten.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Ganz früher kamen die Schrotthändler und haben mit der Glocke gebimmelt, hab man mir mal erzählt ehrlich gesagt ist man ja froh wenn Schrott abgeholt wird und man nicht selbst defekte Waschmaschinen oder ähnliches entsorgen muss. Allerdings glaube ich nicht, auch wenn die Verordnungen es frei geben, dass man damit wirklich genug Geld verdienen kann.

  8. #8
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Das ist bei meinen Eltern im Ort auch immer noch so
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Wirklich? Das finde ich ja richtig nostalgisch! Sollte man überall wieder einführen Mein alter Rasenmäher hat den Geist aufgegeben, auseinander genommen, zusammen gesetzt, nein aus die Maus. Ich stelle ihn mal vor unser Haus zur Straßenseite. Mal sehen was passiert

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geld verdienen mit "Schrott"

    Kannst Du den Rasenmäher nicht selbst zum Schrotthändler bringen? Das gibt doch ein bisschen Taschengeld? Und schön sieht das bestimmt nicht aus wenn er lange stehen bleibt

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kann die Arge mich zu einer "Ausbildung" zwingen?
    Von ma-little im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 16:47
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 10:50
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.10.2014, 11:47
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 15:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •