Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Ich habe einen Job der befristet ist, bis Januar 2016. Ob es dann weiter geht bei der Firma, weiß ich nicht, momentan ist der Vertrag befristet und mehr wird nach Weihnachten besprochen.

    Da ich mich sehr gut mache bekomme ich jede Woche mehr Aufgaben zugeteilt und der Chef ist sehr zufrieden. Bald bekomme ich auch den Lagerschlüssel und darf dann alleine da arbeiten. Denkt ihr, das wäre eine Gelegenheit um nach mehr Geld zu fragen?

    Auf der einen Seite finde ich, dass man mehr Verantwortung auch belohnen soll. Auf der anderen weiß ich nicht, ob das bei befristeten Verträgen überhaupt üblich ist.

    Was denkt ihr?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Wenn Du schon so viel Vertrauen seitens der Firma erarbeitet hast, gute Leistung bringst denke ich schon dass sie Dich vielleicht auch nach Weihnachten längerfristig einstellen. Ich an Deiner Stelle würde warten bis es soweit ist. Dann wird sowieso ein anderer Vertrag geschlossen und auch die Bezahlung verhandelt. Es sei denn Du benötigst bis dahin mehr Gehalt, dann frag nach. Ich würde jedoch warten.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.05.2015
    Beiträge
    115
    Punkte: 548, Level: 12
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 52
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Ich würde ehrlich gesagt nicht nachverhandeln. Deine Chancen, dort fest angestellt zu werden sind dann am höchsten, wenn du eine günstige Arbeitskraft bleibst. Ich würde dann hoffen, dass man dich unbefristet einstellt. Dann, wenn einige Zeit verstrichen ist, kannst du immer noch nachfragen und sagen, dass du jetzt fest anfgestellt bist und schon lange das gleiche verdienst.
    Oder du hast Glück und man bietet dir gleich mehr an wenn du fest angestellt werden solltest.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Hallo, ich sehe das komplett anders als Cherish.

    Wenn man so spät nachverhandelt würde ich als Chef sagen: Na wir haben uns doch schon erkenntlich gezeigt, indem wir sie fest eingestellt haben.

    Ich würde jetzt wirklich bald das Gespräch suchen und auf die neuen Verantwortungsbereiche hinweisen. Dann kann man dir das immer noch ablehnen, mit dem Verweis auf deine befristete Stelle. Wirst du dann später wirklich unbefrisrtet eingestellt, kannst du auf dieses Gespräch verweisen.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Es kommt auch darauf an wie lange er schon für die Firma arbeitet. Ich gehe davon aus dass er schon länger dort arbeitet, da er schon einiges an Verantwortung übertragen bekam. Da würde ich einerseits sagen, ja fragen kann man aber auf der anderen Seite fragt sich vielleicht der Chef was sich der Mitarbeiteter später als Gehalt bei einem Festvertrag vorstellt. Schwierig.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Nein, so lange bin ich noch nicht da, der Job ist wie gesagt befristet, es ging nur wie gesagt sehr schnell plötzlich.

    Also bisher zwei Herangehensweisen: Entweder vorher schon verhandeln weil man ja schon mehr weiß und machen muss.
    Oder warten um die Festanstellung zu sichern.

    Oder?
    Ehrlich gesagt finde ich beides logisch. Klar ist auch: Ich will immer mehr Geld, aber damit mache ich mich vielleicht wirklich unbeliebter für eine Festanstellung??
    Vertrackt.

  7. #7
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Wenn Du noch nicht so lange da bist, würde ich erst abwarten. Man hat Dir zunächst einen befristeten Vertrag gegeben und die Frage nach Gehaltserhöhung während dieser Zeit würde vermutlich nicht so gut ankommen. Jeder, zumindest fast jeder möchte gerne mehr verdienen aber warte lieber ab. Wenn Du einen Festvertrag angeboten bekommst, dann kannst Du nach mehr Gehalt fragen, vermutlich bekommst Du dann sowieso mehr.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Gut, ich denke dann werde ich warten. Vielleicht auch nach dem Motto lieber jetzt ein paar Mark Fuffzich extra durch die Lappen gehen lassen und dafür auf was langrfistiges hoofen.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    2+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Du willst mehr Geld, weil du einen Lagerschlüssel bekommst?

    Sorry, für die flapsige (rhetorisch gemeinte) Frage. Aber ich finde die Idee jetzt mehr Gehalt zu verlangen ehrlich gesagt gar nicht gut!

    Erstens: Du hast einen befristeten Vertrag unterschrieben zu bestimmten Konditionen, mit denen du einverstanden warst. Und laut eigener Aussage ist ja noch nicht so viel Zeit vergangen.

    Zweitens: Es ist doch logisch, dass du mit der Zeit, die du dabei bist mehr lernst und mehr machen kannst und musst. Das ist immer so, dass man nach einer gewissen Einarbeitungszeit mehr Verantwortung bekommt. Das muss dir doch klar gewesen sein oder hast du geglaubt, dass du jetzt ein Jahr lang der kleine Hiwi bist, der erst im Falle einer Verlängerung des befristeten Vertrages mehr machen darf?

    Drittens: Erstens und zweitens fallen für michnur dann raus, wenn deine jetzigen Aufgaben den im Vertrag geregelten Verantwortungsbereich klar überschreiten und du deutlich, deutlich mehr machst als das, was vereinbart ist/war. Das kann ich natürlich nicht beurteilen.

    Viertens: Du solltest auch bedenken, dass du im Grunde ja auf eine Vertragsverlängerung, bzw. Umwandlung in ein unbefristetes Verhältnis hinarbeitest. Da muss man sich ggf. auch überlegen, wie eine Gehaltsforderung ankommt.
    Wir retten die Welt!

  10. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei skars für den nützlichen Beitrag:

    Tante Emma (27.05.2015), Urhell (29.05.2015)

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsnachverhandlung bei befristetem Vertrag

    Ich würde da auch lieber abwarten, die Punkte sagen bereits alles. Was sollen die Kollegen davon halten, wenn jemand mit einem befristeten Vertrag daher kommt und nach einer Gehaltserhöhung fragt? Dieses ungeschriebene Recht steht ihnen zuerst zu. Du kannst verhandeln wenn Du einen Festvertrag bekommst, falls es da sowieso nicht schon besser aussieht, was Dein Gehalt betrifft. Oder würdest Du nach einem halben Jahr auch schon wieder eine Erhöhung beantragen?

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. all in Vertrag
    Von Koala im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 12:00
  2. Vertrag für Praktikant
    Von Dork im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 12:27
  3. Vorzeitige Kündigung bei befristetem Vertrag
    Von besser so als anders im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 08:22
  4. Befristeter Vertrag
    Von blondie im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 16:55
  5. Arbeitssuchend melden bei befristetem Vertrag
    Von remmidemmi im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 10:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •