Herausstechen aus der Masse
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Herausstechen aus der Masse

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 44,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Herausstechen aus der Masse

    Wenn man in der Firma weiter kommen will, wie sehr muss man dazu aus der Masse herausstechen?
    Ich frage mich deshalb weil wir seit 2009 stark gewachsen sind... Ich habe das Gefühl, dass die Konkurrenz bei Beförderungen oder Gehaltserhöhungen etc. doch gestiegen ist.

    Wenn man jetzt heraussticht, so meine These, kann man sich wieder mehr für solche Sachen ins Gespräch bringen. Was haltet ihr davon? Und wie macht man das am besten, denn man will ja nicht die Haare lila färben und sich Sicherheitsnadeln in die Ohren stechen - damit sticht man auch raus, aber doch nicht richtig, oder?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Zitat Zitat von waters Beitrag anzeigen
    Wenn man jetzt heraussticht, so meine These, kann man sich wieder mehr für solche Sachen ins Gespräch bringen. Was haltet ihr davon?
    Kommt drauf an, wie man heraussticht.
    Mit deinen beispielen geht das wohl eher nach hinten los Auch wenn man da den Animateur für die Kollegen spielt oder solche Sachen dürfte das wenig hilfreich sein, weil man mit sowas eher negativ heraussticht.

    Gut herausstechen kann man, in dem man erstens mal alles das macht, was man eh machen muss und dann gerne auch mehr. Mehr Einsatz zeigt, mehr gute Ideen hat, Experte für ein ganz bestimmtes Thema wird, etc. Im besten Fall hat die Firma durch einen ein wirkliches Plus (sei es nun Finanziell oder in anderen Bereichen). Mit sowas sticht man positiv heraus und kann argumentieren.
    Wir retten die Welt!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Also ich finde es schon wichtig rauszustechen aus der Masse. Am besten fällt man auf, indem man viel Arbeit leistet, sich freiwillig meldet, Ideen bringt und positiv an die Arbeit rangeht. Dann muss man aber auch sagen, dass Vitamin B innerhalb der Firma weiterhilft, und dieses bekommt man auch, indem man auf sich aufmerksam macht. Das heißt, dass man manches mal durchaus auch Chefs etc. darauf hinweist, dass man jetzt eine gewisse Arbeit gemacht hat. Nicht in einer Weise, in der man als Wichtigtuer da steht. Man muss das gut dosieren zum richtigen Zeitpunkt...
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Dem schließe ich mich an. Ein bisschen Tempo vorgeben, damit man von anderen nicht (weiter) überholt wird. Volle Bereitschaft zeigen, wenn mal die Frage kommt ob jemand Interesse hätte an weiteren Projekten aktiv teilzunehmen. Oder bei Arbeiten die vorrangig und evtl. Terminsachen sind, ohne groß zu Fragen mit anpacken. So kommt man wieder ins "Rampenlicht". Viel Glück!

  5. #5
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Aber ich finde man sollte das, was man macht nicht so raushängen lassen. Erstens kommt das wohl bei den Kollegen nicht besonders gut an und ich denke auch beim chef nicht unbedingt. Man darf nicht vergessen, dass für Vorgesetzte ein richtig hoher Einsatz für die Firma oft als Selbstverständlichkeit gilt. Wenn dann jemand meint alles, was er (mehr) macht an die große Glocke hängen zu müssen, kann das auch als Jammerei, fishing for compliments oder so interpretiert werden. Also da muss man dann schon den richtigen Mittelweg finden.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 44,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Also ich halte fest: Es ist schon richtig aus der Masse rauszustechen - aber man muss ein bisschen wissen wie.
    Ich finde es eigentlich auch nicht so toll, den Angeber zu markieren. Das Arbeitsklima wird da sicher leiden.

    Mumin: Wie würde für dich dieser Mittelweg aussehen?

    Die anderen Drei: Was wre zum Beispiel mehr Einsatz zeigen? Das freiwillig Melden zum Beispiel? Kommt das nicht ein bisschen "schülerhaft" rüber?

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Vielleicht ein bisschen "rumhorchen" wo vielleicht noch Hilfe benötigt wird. Die Augen und Ohren offen halten. Es gibt immer mal Engpässe und darüber wird auch schon mal geredet. Dann einfach hingehen und sagen, ich habe gehört Ihr könntet noch ein bisschen Unterstützung gebrauchen? So in der Art würde ich es interpretieren.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  8. #8
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Zitat Zitat von waters Beitrag anzeigen
    Mumin: Wie würde für dich dieser Mittelweg aussehen?
    Naja es geht darum, dass man nicht damit prahlt, sondern die Dinge so macht, dass ein chef sie bemerkt, ohne, dass man ihn mit der Nase drauf stößt. Wobei ich auch finde, dass ein guter Chef sowas bemerken sollte.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  9. #9
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    47
    Punkte: 625, Level: 13
    Level beendet: 25%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 75
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    21
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Im Grunde sehe ich das wie ihr. Man sollte herausstechen, aber positiv und das ganze nicht an die große Glocke hängen.
    Aber ist es nicht oft trotzdem so, dass die Schleimer und Selbstdarsteller weit kommen und nicht unbedingt die, die vielleicht (mindestens) genauso gute Arbeit leisten, aber dem Chef nicht den roten Teppich ausrollen?
    das ist sicher nicht immer und nicht überall so. Aber ich glaube es kommt oft genug vor und alles andere wäre eher die Idealvorstellung, so wie es eigentlich sein sollte.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Herausstechen aus der Masse

    Da ist was dran, und das erlebt man oft, je älter man wird Schleimerchen kommen meistens besser weiter, als die, die im Hintergund gute Arbeit leisten. Das ist eben der Widerspruch in sich, zurückhaltend sein oder große Sprüche machen, was man alles gemacht hat, weiß und wie gut man ist. Die Leute, die es heraus posaunen haben oft das Glück, dass man sie bewundert, warum auch immer... Wie und was ist jetzt besser?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •