Gehalt offen legen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Gehalt offen legen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    Gehalt offen legen

    Eine Kollegin erzählte mir heute in der Mittagspause, dass es eine neue TV-Sendung gibt, bei der in einer Firma alle Gehälter offen gelegt werden, also vom kleinsten Angestellten bis hin zum Manager. Wir haben uns dann eine ganze weile darüber unterhalten und mich würde jetzt mal eure Meinung dazu interessieren.

    Also nicht zu der TV-Sendung. Darüber, ob man das jetzt im TV machen muss kann man jetzt mal denken was man will. Aber was würdet ihr davon halten, wenn ihr in eurer Firma alle gehälter kennen würdet, wenn ihr es auf Anweisung des Chefs offenlegen müsstet? Wo seht ihr die Vor- und Nachteile davon?
    Wir retten die Welt!

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt offen legen

    Du meinst jetzt also, egal in welcher Position jemand ist, soll sein Gehalt offenlegen? Von "oben nach unten"? Also, mir persönlich würde es nichts ausmachen, aber unsere Vorgesetzten? Ich glaube dass sie das bestimmt nicht gerne machen würden. Obwohl, wenn man sieht was für Autos sie fahren und welche Kleidung sie tragen, kann man sich schon einiges denken
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt offen legen

    Ja, so ist wohl das Konzept dieser Sendung. Es wird von oben angewiesen, dass alle, wirklich alle ihre Gehälter offen legen. Zweck soll wohl sein das Arbeitsklima zu verbessern um Neid etc. auszuräumen.

    Wie gesagt, mir geht es hier jetzt nicht in erster Linie um die TV-Sendung, sondern eher um die Idee dahinter. Wie würdet ihr darüber denken, wenn der Chef das anweist? Würdet ihr überhaupt gerne die Gehälter aller Kollegen und Vorgesetzten kennen? Hättet ihr ein Problem damit euer Gehalt allen preiszugeben? Solche Sachen interessieren mich daran.
    Wir retten die Welt!

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt offen legen

    Hmm, also ich weiß nicht so recht. Einerseits klingt es interessant, aber ich frage mich, ob dadurch nicht eher Neid geschürt wird statt das Arbeitsklima zu verbessern.

    Ich denke man sollte den Leuten freistellen darüber zu sprechen, wenn sie es wollen, aber das vorzugeben... Ich weiß nicht so recht.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt offen legen

    Ich finde es auch nicht so gut, wenn sie es offen darlegen müssen. Klar gibt es da auch Enttäuschung und Neid, und das lässt sich nicht so einfach aus der Welt schaffen. Ich meine, im wirklichen Leben Wenn man mir erklärt dass ich weniger bekomme als mein Kollege in der gleichen Stellung, weil ich schlechtere Arbeit leiste oder zu wenig Abschlüsse bringe, würde mich das nachdenklich stimmen. Entweder arbeite ich für Gehalt oder Provision, wobei ich bei Letzterem weiß dass die Anzahl der Abschlüsse mein Einkommen ausmacht.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt offen legen

    Offen legen müssen finde ich nicht in Ordnung. Wozu soll das gut sein? So ganz verstehe ich den Sinn der Sache nicht wirklich. Mit Leuten die ich gut kenne reden wir schon mal über die Gehälter, aber diese sind von verschiedenen Unternehmen. Eben konkurrenzfrei.

  7. #7
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Gehalt offen legen

    Hallo leutchen,
    ob und inwieweit diese TV-Sendung seriös ist, kann und mag ich nicht beurteilen. Interessanter ist die Frage, was man damit erreichen will. Jedoch gilt einiges zu beachten:

    In Deutschland schützt das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) die informationelle Selbstbestimmung des Einzelnen sehr stark. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur zulässig, soweit

    1. das Bundesdatenschutzgesetz diese erlaubt,-
    2. eine andere Rechtsvorschrift diese erlaubt oder anordnet oder
    3. der Betroffene einwilligt.

    Es handelt sich hierbei also um ein Verbot mit Erlaubnisvorbehalt. Jede sonstige Datenverarbeitung ist unzulässig und verstößt gegen das in § 5 BDSG geregelte Datengeheimnis.

    Hiernach wäre eine Offenlegung ausdrücklich mit dem persönlichen Einverständnis gekoppelt. Dann stellt sich doch die Frage, was ist mit denen, die gegen eine Offenlegung sind? Besteht da nicht Gefahr, dass man sich untereinander verfeindet oder gar mobbt? Oder sollte gar die gesetzliche Grundlage geänmdert werden? Wenn ja, wie? Ist das ein weiterer Schritt zum gläsernen Menschen?

    Ich sehe das sehr gespalten. Obwohl ich mit meinem Einkommen nie einen großen Hehl gemacht habe. Wer mich gefragt hat, dem hab ioch´s gesagt! Kurzum und schlußendlich kann man auch in der Frage des Einkommens offen miteinander reden. Aber anscheinend sind wir gewohnt wie Schafe alles diktiert zu bekommen?!?
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt offen legen

    Ich möchte ehrlich gesagt gar nicht wissen, was jeder einzelne hier in der Firma verdient. Letztlich kommt es doch darauf an, ob ich mich selbst gerecht entlohnt fühle für die Arbeit, die ich mache und nicht darauf, ob ich es gerecht im Vergleich mit den anderen finde.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    93
    Punkte: 1.482, Level: 21
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt offen legen

    Ich bin auch der gleichen Meinung. Wenn andere mehr verdienen als ich, wird es seinen Grund haben. Ich bin zufrieden und das ist das Wichtigste. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es so etwas real in Firmen vorkommt, dass alle ihre Gehälter "verraten" (müssen). Ich hätte auch nicht eingewilligt, einfach weil ich mich persönlich nicht dazu äußern würde.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt offen legen

    Es ist auf jeden Fall schonmal interessant, dass der Chef sowas gar nicht mal einfach so vorgeben/verlangen darf. Aber ganz ehrlich, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass viele Chefs das überhaupt wollen würden. Denn im endeffekt sind die doch die Gelackmeierten, wenn alle wissen, dass sie evtl. unfair zahlen und ihnen dann die Türen einrennen, weil alle plötzlich mehr verdienen wollen. Das kann doch nicht das sein, was ein Arbeitgeber wirklich will...

    Obwohl das andere Extrem, den Leuten verbieten zu wollen darüber zu sprechen, so wie es hier der Fall ist, natürlich auch Mist ist.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zumutbares Gehalt
    Von huhuhuhu im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 12:40
  2. Branchenübliches Gehalt in der Energieversorgung
    Von Volt im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 15:43
  3. Unterschied: Lohn/Gehalt
    Von Gregg im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 13:44
  4. Mitarbeiter ohne Gehalt
    Von DaniSahne im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 09:34
  5. Gehalt für Übersetzungen
    Von Kev im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 15:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •