Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund??? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Thema: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

  1. #21
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Hallo JUS22, was mich interessieren würde:
    Haben viele mitbekommen, dass du zusammen mit dem Chef am Tisch gesessen hast. Hätte ich auch so gemacht. Denn dann sehen die Kollegen, dass du dem Chef sein Liebling bist und sie erzählen dir nichts mehr, weil sie befürchten müssen, dass du sie beim Chef anschwärzt, Ich denke, dass die Entscheidung einen Betriebsrat zu gründen, da naheliegendste ist. Ist nur die Frage, wie es in der Belegschaft aufgenommen wird und ob du sehr vertrauensvolle und verschwiegene Mitstreiter findest.
    Ich habe schon zwei Betriebe bei der Gründung eines Betriebsrats persönlich mit Rat und Tat unterstützt und kenne die Probleme die dabei auftauchen können.
    Geändert von Erdenmensch (11.09.2013 um 23:09 Uhr)
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    JUS22 (12.09.2013)

  3. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von JUS22
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    25
    Punkte: 152, Level: 6
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 98,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Ja natürlich, das hat jeder gesehen. Scheinbar sind unsere Chefs ja wirklich ganz gewitzt... Hätte ich ihnen fast nicht zugetraut. Naja, was soll ich jetzt noch machen, ist der Ruf erst ruiniert lebt es ich ganz ungeniert.

    Wir werden jetzt wirklich einen Betriebsrat gründen. Momentan sind zwar außer mir bloß zwei Leute interessiert, wenn die aber merken, dass man was machen kann, dann werden andere Leute sicher auch nachziehen. Irgendwie scheint mir hier die ganze Belegschaft etwas eingeschüchtert, wie in Draculas Dorf (der Chef hat sogar sein Büro halb erhöht einen halben Treppenabsatz über uns).

    Für die Gründung eines BR werde ich mich mal durchs Forum suchen. Interessant wäre ja ein Thema "wie gründe ich einen Betriebsrat, was sind die Vorraussetzungen" aber ich werde mich mal schlau machen.

  4. #23
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Zitat Zitat von JUS22 Beitrag anzeigen
    Für die Gründung eines BR werde ich mich mal durchs Forum suchen. Interessant wäre ja ein Thema "wie gründe ich einen Betriebsrat, was sind die Vorraussetzungen" aber ich werde mich mal schlau machen.
    Hallo JUS22,

    schau dir mal dieses Thema an: Betriebsratsgründung
    Das ist zwar aus Sicht eines Arbeitgebers gestartet, in einigen Beiträgen findest du aber sicher ganz gute erste Informationen. Und wenn du noch Fragen hast kannst du die natürlich jederzeit hier stellen

    lookalike
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  5. #24
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Zitat Zitat von JUS22 Beitrag anzeigen
    Ja natürlich, das hat jeder gesehen. Scheinbar sind unsere Chefs ja wirklich ganz gewitzt... Hätte ich ihnen fast nicht zugetraut. Naja, was soll ich jetzt noch machen, ist der Ruf erst ruiniert lebt es ich ganz ungeniert.
    Du kannst den Chef´s oder anderen Menschen eben nur vor den Kopf gucken. Ist schon eine leicht hinterlistige Art, den Rest der Belegschaft zu Beeinflussen. Chef´s können richtig gemein sein. Im Forum anwesende Chef´s sind davon ausgenommen...

    Zitat Zitat von JUS22 Beitrag anzeigen
    Wir werden jetzt wirklich einen Betriebsrat gründen. Momentan sind zwar außer mir bloß zwei Leute interessiert, wenn die aber merken, dass man was machen kann, dann werden andere Leute sicher auch nachziehen. Irgendwie scheint mir hier die ganze Belegschaft etwas eingeschüchtert, wie in Draculas Dorf (der Chef hat sogar sein Büro halb erhöht einen halben Treppenabsatz über uns).
    Wenn ihr das machen wollt, dann setzt euch erstmal außerhalb der Firma zusammen und besprecht das alles, ohne das eure Chef´s was davon mitbekommen.

    Zitat Zitat von JUS22 Beitrag anzeigen
    Für die Gründung eines BR werde ich mich mal durchs Forum suchen. Interessant wäre ja ein Thema "wie gründe ich einen Betriebsrat, was sind die Vorraussetzungen" aber ich werde mich mal schlau machen.
    Da gibt es zwei Möglichkeiten: erstens, ihr holt euch die Arbeitsgesetze und macht das alles alleine, oder zweitens, ihr holt euch eure zuständige Gewerkschaft mit ins Boot. Die wissen ganz genau, was da zu tun ist. Sinnvoll wäre dann noch, wenn ihr wüsstet, ob einer eurer Kollegen Gewerkschaftsmitglied ist. Dann ist die Sache noch einfacher. Die erste Möglichkeit ist, denke ich, von Anfang an zu Scheitern verurteilt. Aber ich denke, dass dir da @Erdenmensch am besten weiterhelfen kann.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  6. #25
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Hier mal ein Link von Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) über die Grüpndung eines Betriebsrates. Es wäre schon gut, wenn ihr die entsprechende gewerkschaft ins Boot holen könntet. Das Problem der betriebsratswahl liegt nämlich u.a. in den vielen Paragrafen, die zu berücksichtigen sind. Ein kleiner Fehler und die Wahl kann für nichtig erklärt werden. Zudem müßßt iohr mal nachschauen, aus wieviel Mitglieder euer Betriebsrat bestehen wird und wer das Amt des Wahlvorstandes machen möchte (üblicherweise bei bis zu 300 Besch. drei Mitglieder). Diese können auch gleichzeitig für das Amt des betriebsrates kandidieren.

    Das ist das minimum an menschen, die für die Sache kämpfen müssen. mehr ist natürlich immer besser. Es sollte einer von euch in die Gewerkschaft eintreten, damit ihr euch die Unterstützung sichern könnt. Denn das ist in der regel Tagesgeschäft für die Kollegen. dann könnt Ihr Treffen außerhalb des betriebes vereinbaren und eine Strategie entwickeln. denn es muss erst mal eine Betriebsversammlung einberufen werden. Und das verfahren muss auch nach recht und gesetz durchgeführt werden. Und hier ist auch schon die erste Hürde. Entweder wird die betriebsversammlung durch die Belegschaft einberufen oder durch die gewerkschaft. Und deshalb auch die Gewerkschaft ins Boot holen.

    So nun diskutiert mal darüber. Ich stehe für weitere Ratschläge gerne zur Seite, bis ihr Hilfe vor Ort habt.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  7. #26
    Status: keine Angabe Array Avatar von JUS22
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    25
    Punkte: 152, Level: 6
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 98,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Hallo mir wurde heute nochmal vom Chef gesagt, dass ich es unterlassen soll über Themen wie Gewerkschaft, Gehalt oder Betriebsrat auf Arbeit zu sprechen. Ich hab das bloß bejaht und werde heute nach Feierabend mit ein paar Kollegen in die Kneipe um die Ecke gehen.
    Ich habe mal ein paar Sachen die interessant für uns wären von der DGB-Seite gezogen und werde sie auf meinem Laptop mitnehmen, das gleiche will ein Kollege von mir machen der bei der Gewerkschaft ist aber scheinbar nur zahlendes Mitglied (ich muss zugeben ich weiß nicht mal welche für uns zuständig ist).
    Da will ich mich mal informieren was geht. Ist ja auch außerhalb der Arbeit, und immerhin sind wir schon seit heute zu acht. Ich bin nicht der einzige, dem es sauer aufstößt dass wir hier nicht mal wissen ob einige nicht mehr oder weniger verdienen, kann ja nicht angehen, tss...

  8. #27
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Find ich gut, was ihr da in der kurzen zeit für eine Entwicklung durchgemacht habt. Glückwunsch!!!!
    Wenn du mir Branche und Produkt nennst, kann ich dir die für dich zuständige Gewerkschaft benennen und auch die Kontaktadresse posten.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  9. #28
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Ja, finde ich auch gut, dass ihr da jetzt etwas auf die Beine stellen wollt. Lasst euch nicht abbringen und viel Erfolg!
    Wir retten die Welt!

  10. #29
    Status: keine Angabe Array Avatar von JUS22
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    25
    Punkte: 152, Level: 6
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 98,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Wir wollen es erstmal mit unseren Mitteln schaffen und uns am nächsten Samstag treffen. Wir haben vor, mehr Leute zu mobilisieren, vorallem die eingesdchüchterten, es kann nicht sein, dass man wie bei Gestapo und co (sorry aber ist so!!) den Mund halten muss über Sachen, die einem wichtig sind und die ganze Belegschaft betreffen.
    Ich melde mich dann Samstag wieder.

  11. #30
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt vergleichen: Kündigungsgrund???

    Dir/euch so den Mund verbieten zu wollen ist echt krass. Da kommt schon sehr die Vermutung auf, dass es tiefe Gründe gibt, warum der Arbeitgeber keinen Betriebsrat will. Es könnte ja irgendwann mal gerecht zugehen... Wirklich gut und richtig, dass ihr euch davon nicht abbringen lasst!
    ... that divides me somewhere in my mind ...

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gehalt selbst festlegen
    Von skars im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 09:04
  2. Umgang mit Gehalt bei Bekannten
    Von District 9 im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 17:42
  3. Branchenübliches Gehalt in der Energieversorgung
    Von Volt im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 15:43
  4. Gehalt für Übersetzungen
    Von Kev im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 15:30
  5. Kündigungsgrund für ALGI-Beantragung?!
    Von Marie-Cristal 78 im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 17:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •