Überbezahlte Jobs...und warum? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Überbezahlte Jobs...und warum?

  1. #11
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Schauspieler und Co. Bei weitem nicht alle, aber die ganz großen verdienen eigentlich viel zu viel.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  2. #12
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Bei mir sind das eindeutig alle Politiker! Ohne wenn und Aber. Noch viel schlimmer finde ich allerdings das manche die absoluten Mist bauen dafür auch noch belohnt werden und ihr Leben lang eine Pension erhalten die schon unverschämt ist!

  3. #13
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Schauspieler und Co. Bei weitem nicht alle, aber die ganz großen verdienen eigentlich viel zu viel.
    Naja das kann man sehen wie man möchte. Gestern habe ich zufällig die Biografie von Julia Roberts im TV gesehen.
    Sie hat wirklich von ganz unten angefangen. Ihre Eltern konnten so manche Rechnung nicht zahlen. Für ihren Film " Erin Brockovich" bekam sie 20 Millionen US Dollar. Was ist ihr Gehalt im Vergleich zu dem was Sie mit ihren Filmen eingespielt hat. Sie ist Hollywoods erfolgreichste Schauspielerin. Alleine in zwei Komödien hat sie fast 400 Millionen US Dollar eingespielt.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Ich finde jeder soll das verdienen was er verdienen kann. Die meisten sind doch nur neidisch. Das hat doch jeder selbst in der Hand Schauspieler zu werden, oder Arzt oder Politiker.
    Und wer meckert am meisten, das sind die Arbeitslosen.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Das kann man nicht so verallgemeinern, Julia. Und es ist schon etwas dran, dass das Einkommen sehr ungerecht verteilt ist. Da ist auf der einen Seite ein Mensch der wirklich schuftet um mit kleinem Gehalt seine Familie und sich über die Runden zu bringen. Auf der anderen Seite ist jemand, der ohne wirklich viel zu tun überirdisch viel Geld verdient. Da fragt man sich wirklich "wofür"? Und, wo bleibt die Gerechtigkeit?

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Ja aber Kettwiesel ich finde trotzdem das manche Leute ganz schön neidisch sind. Ich finde es kann doch jeder vorher genau überlegen was er oder sie einmal beruflich machen wollen, oder findest du nicht? Viele sind einfach zu faul um sich nach oben zu arbeiten und meckern hinterher rum, wenn sie so wenig Geld haben.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Es hat leider nicht jeder die Chance sich nach oben zu arbeiten. Vielleicht als Manager oder dergleichen. Aber wer schafft es schon zum Top-Fußballer, Filmstar oder ins Bundeshaus ganz oben? Das sind eine Handvoll Menschen, die es schaffen könnten. Was ich jedoch gemein finde ist, wenn es jemand "geschafft" hat und sich bei uns eine goldene Nase geholt hat, ins Ausland geht, um hier die Steuern zu umgehen. Dem einen sein Neid, dem Anderen sein Geiz...

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Carmencia für diesen nützlichen Beitrag:

    Kristin2 (28.02.2013)

  9. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.08.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 125, Level: 5
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Es hat leider nicht jeder die Chance sich nach oben zu arbeiten.
    Aber woran liegt das?
    Am Eltenhaus?
    Am Geld?
    An der Schule?
    An der eigenen Motivation?

  10. #19
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Ich sehe das eigentlich etwas anders. Die Chance sich nach oben zu arbeiten hat meiner Meinung nach jeder oder zumindest mal fast jeder. Aber da müssen eben viele Dinge zusammen kommen. Man muss schon als Kind im Eleternhaus und in der Schule entsprechend gefördert werden und irgendwie lernen, dass man durch harte Arbeit sehr viel erreichen kann. Und die eigene Motivation muss eben auch da sein. Das Geld oder die finanziellen Möglichkeiten spielen da finde ich die kleinste Rolle.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  11. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Überbezahlte Jobs...und warum?

    Aber Eisbär was nutzt das, wenn jemand super motiviert ist, alle nötigen Qualifikationen besitzt usw. aber am Ende kein Geld hat um sein Unternehmen zu realisieren? Die Banken geben auch nicht jedem das nötige Startkapital.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterbezahlte Jobs?!...und warum?
    Von Magnolia im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 14:42
  2. Warum Umsatzsteuererklärung nötig?
    Von xbox im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 22:14
  3. Warum ein Arbeitsvertrag wichtig ist!
    Von Erdenmensch im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 15:21
  4. Fragen warum man Absage bekommen hat?
    Von Jessy im Forum Bewerbung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 20:26
  5. 1-Euro-Jobs
    Von Nemesis im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •