Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

  1. #21
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Zitat Zitat von Samsum Beitrag anzeigen
    LOL! Leben die Zimmerpflanzen noch oder waren sie aus Synthetik?
    Haha, nein, die leben schon lange nicht mehr.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Echt? Da kauft man sich was man nicht braucht oder mag - als eigenes Geburtstagsgeschenk? Das ist ja wirklich ein Kalauer. Soll derjenige der es in der Firma so handhabt doch anders machen, das ersparte Geld in einem Betrag zum Geburtstag auszahlen. Dann könnte man es wenigstens für eine kleine Feier investieren. Pflanzen oder Handtücher, iss echt ein Scherz :)

  3. #23
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 88, Level: 4
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    Echt? Da kauft man sich was man nicht braucht oder mag - als eigenes Geburtstagsgeschenk? Das ist ja wirklich ein Kalauer. Soll derjenige der es in der Firma so handhabt doch anders machen, das ersparte Geld in einem Betrag zum Geburtstag auszahlen. Dann könnte man es wenigstens für eine kleine Feier investieren. Pflanzen oder Handtücher, iss echt ein Scherz :)
    Wie ich schon meinte: Alles, was Tankgutschein oder sonstwie das eingezahlöte Geld wieder meinem Vermögen zuführt halte ich für akzeptabel. Darüber hinaus hört es aber ehrlich gesagt auf,.

  4. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Bei uns gibt es auch Kleinigkeiten, aber dafür wird vorher nichts von unserem Gehalt abgezogen. Bisher waren es auch immer nützliche Sachen, die man immer wieder gebrauchen kann. Und, Tankgutscheine finde ich auch sehr gut
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  5. #25
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 88, Level: 4
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Heute hat ein Mitarbeiter Geburtstag. Der Paketgröße nach (habe schon gelinst) gibt's vom Chef/von sich selber wieder Handtücher. Die Belegschaft hat dem Kollegen ein Hundehalsband + moderne Leine geschenkt, mal sehen, was besser ankommt.

    Edit: der Kollege war vorhin bei mir und hat gemeint "bevors wieder Handtücher oder so einen Sch.... gibt sollnse mir lieber nix schenke".
    Ich hab den Mund gehalten, bin aber mal gespannt. :-D

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 439, Level: 10
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Da kauft Chef im Großhandel hundert Handtücher zum Einkaufspreis, und man selbst muss dafür auf einen Teil vom Lohn verzichten? Ich glaube mal, dass er sich über das Geschenk der Belegschaft eher freut, vorausgesetzt, er hat einen Hund aber ich gehe mal davon aus dass es so ist. Seine Kollegen kennen ihn ja und wissen es. Und das Geschenk haben die Kollegen von sich aus gekauft... so sollte es auch sein, und zwar freiwillig.

  7. #27
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 88, Level: 4
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    So, also eine gewisse Schadenfreude kann ich ja kaum verheimlichen. Die Geburtstagfeierlichkeiten sind jetzt so gut wie vorbei, und natürlich kam unser Geschenk wesentlich besser an. Ich denke, das hat beim Chef jetzt auch gewissermaßen gefunkt. Vielleicht kann man wirklich was an der Situation grundlegend ändern. Es tut gut, das mal so in die Welt zu posaunen. Diese immer gleichen Sachen sind ja die reinste Idiotie.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 700, Level: 13
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 100
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Stimmt man bekommt immer wieder Dinge "geschenkt" die man nicht wirklich braucht. Ich bin da flexibel, ich verschenke es dann weiter. Ich weiß ja nicht was bei den Leuten so in den Köpfen vorgeht. Da hätte ich aber eine zündende Idee, sammeln und dem Chef das große Paket zum Jubiläum oder runden Geburtstag schenken. Wie der sich freut!

  9. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    57
    Punkte: 774, Level: 14
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Da fällt mir eine Frage ein. Wenn der Chef mal einen besonderen Tag hat, Geburtstag oder Jubiläum, zieht er von seinem Gehalt auch monatlich was für sein Geschenk ab? Oder fällt das dann mit in die große Schale für Geburtstagsgeschenke, die die Mitarbeiter mit ihrem Gehaltsabzug bezahlen? Und dem Chef Handücher schenken, ich weiß nicht... Ein Kaktus wäre vielleicht angebrachter?

  10. #30
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 88, Level: 4
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gehaltsabzug für Geburtstagsgeschenke

    Zitat Zitat von Carlsson Beitrag anzeigen
    Da fällt mir eine Frage ein. Wenn der Chef mal einen besonderen Tag hat, Geburtstag oder Jubiläum, zieht er von seinem Gehalt auch monatlich was für sein Geschenk ab? Oder fällt das dann mit in die große Schale für Geburtstagsgeschenke, die die Mitarbeiter mit ihrem Gehaltsabzug bezahlen? Und dem Chef Handücher schenken, ich weiß nicht... Ein Kaktus wäre vielleicht angebrachter?
    Daran habe ich noch gar nicht gedacht! Also was der Chef macht. Ehrlich gesagt habe ich auch keine AHnung. Ich bin für heute bald durch und schon so gut wie auf dem Weg nach hause, aber ich werde wirklich mal meine Kollegen fragen, ob die was wissen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •