Steuererklärung notwendig?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Steuererklärung notwendig?

  1. #1
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 28,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Steuererklärung notwendig?

    Hallo miteinander
    Ich bin erst seit kurzem Angestellt und war vorher in Ausbildung, da war das Leben noch deutlich leichter.
    Meine Frage betrifft die Steuererklärung, muss die jeder machen oder ist das eher freiwillig? Woher weiß ich ob ich eine machen muss? Braucht man eine Lohnsteuerkarte? Ich verstehe das leider nicht, wie das mit der Steuererklärung läuft. Ich dachte, Steuern gehen weg wenn von brutto zu netto gerechnet wird, und durch Mehrwertsteuer, Tabaksteuer, Benzinsteuer, etc.

    ODer sehe ich das falsch?

    Vielen lieben Dank

    ACCEPT

  2. #2
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Das ist mal eine interessante Frage... Ist es nicht eher so, dass die Steuererklärung dir hilft, und - auch wenn du vielleicht keine haben müsstest - eine haben willst, um Steuern zurück zu bekommen?

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 28,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Vielleicht müsste ich erst mal viel einfacher fragen: was ist denn eigentliche ine Steuererklärung wpfür braucht man die? Wieso macht man die überhaupt und welche Vorteile brintg die?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Naja recht kurz gesagt legt man mit der Steuererklärung sein Einkommen offen damit überprüft werden kann ob man zu wenig oder zu viel Steuern gezahlt hat. Dementsprechend bekommt man gegebenenfalls eine Rückerstattung oder muss nachzahlen.
    Und zu deiner eigentlichen Frage: Es muss nicht jeder eine Steuererklärung abgeben. Als Arbeitnehmer, der nur Einkommen aus nichtselbständiger Arbeit erhält braucht man zB keine, da die Lohnsteuer direkt vom Gehalt abgezogen wird. Eine Nachzahlung ist dabei dann quasi ausgeschlossen und eine Steuererklärung lohnt sich nur, wenn man eine Rückerstattung erwarten kann (zB wegen dem Arbeitsweg oder so).

    Wahrscheinlich gibt es noch vieles, was du dazu wissen möchtest, aber erstmal ganz grob beantwortet das deine Frage hoffentlich.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Es ist eigentlich besser eine Steuererklärung abzugeben da in den meisten Fällen du Geld zurückbekommst. Du kannst z:B. deine Fahrkosten angeben und dafür eine Rückerstattung bekommen , auch werden Versicherungen die du abgeschlossen hast bezuschusst. Was du alles Absetzen kannst kann dir ei Steuerberater besser erklären. Hast du schon mal mit deinen Eltern darüber gesprochen?
    In bestimmten Fällen kann dir das Finanzamt aber auch Vorschreiben das du eine Erklärung ablegen mußt, aber das wirst du sehen solltest du wirklich mal so ein Schreiben erhältst. ^^
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    81
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    Idee AW: Steuererklärung notwendig?

    Es gibt auch Bücher die dir weiterhelfen können, ich empfehle dir den Konz: 1000 ganz legale Steuertricks

    Die Konz Bücher sind gut geschrieben und alles ist verständlich erklärt, so das Otto Normalverbraucher das auch versteht.
    Geändert von Jens (03.07.2012 um 13:25 Uhr)

  7. #7
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 28,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Oh, das ist was anderes, Spoon. Geld zurück bekommen will ich gerne. :-D
    Mit meinen Eltern habe ich darüber auch geredet, mein Vater arbeitet vollzeit, meine Mutter ist Hausfrau, und die haben gemeint, dass ich wie mein vater einen Job suchen soll wo man direkt die Steuern beim Arbeitgeber zahlt. Das ist das einfachste.

    Dieses Buch guck ich mir mal an, ich hab ja von Tuten und Blasen keine Ahnung...

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Zitat Zitat von Accept Beitrag anzeigen
    Mit meinen Eltern habe ich darüber auch geredet, mein Vater arbeitet vollzeit, meine Mutter ist Hausfrau, und die haben gemeint, dass ich wie mein vater einen Job suchen soll wo man direkt die Steuern beim Arbeitgeber zahlt. Das ist das einfachste.
    Wie jetzt? Das verstehe ich nicht so ganz... Jeder angestellte zahlt doch mit seinem Gehalt schon Steuern. Du hast ja einen Bruttolohn, das was du raus bekommst ist aber der Nettolohn nach Abzug von Steuer und Sozialversicherungen. Das muss doch bei dir schon so sein, wenn du angestellt bist. Wieso dann einen Job suchen?
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  9. #9
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 28,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Believe it or not... Ich habe den jetzigen Job nicht nach Gehalt gewählt sondenr danach wie einfach das mit den Steuern ist. Meine Eltern haben mir das damals so geraten.

    Ein Kumpel von mir hat gemeint das das so nicht richtig ist ich soll lieber gucken wo nach Steuern mehr übrig bleibt und ggf Steuererklärung machen. Deswegen frage ich: Ob es mit Steuererklärung auch so Geld zurück gibt.

    Wenn ich immer Lohnsteuer zahle (macht man ja automatisch) dann kriege ich nix zurück oder wie?

    ACCEPT

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Steuererklärung notwendig?

    Zitat Zitat von Accept Beitrag anzeigen
    Believe it or not... Ich habe den jetzigen Job nicht nach Gehalt gewählt sondenr danach wie einfach das mit den Steuern ist.

    Ob es mit Steuererklärung auch so Geld zurück gibt.

    Wenn ich immer Lohnsteuer zahle (macht man ja automatisch) dann kriege ich nix zurück oder wie?
    Wie sucht man sich denn einen Job danach aus wie schwer oder einfach das mit den Steuern ist? Das musst du mir jetzt mal erklären, denn ich kapier grad gar nicht wie du das meinst... Sorry!

    Zu deiner Frage mit der Steuer: Doch, unter Umständen kannst du da trotzdem eine Rückzahlung bekommen. Zum Beipsiel für deinen Arbeitsweg oder auch weil du bestimmte Materialien angeschafft hast, die du für deinen Job brauchst oder so. Das wird da alles mit angerechnet und du bekommst evtl. eine Steuerrückzahlung.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freiberufler, Steuererklärung 2012
    Von Opal im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 13:04
  2. Geschäftskonto notwendig?
    Von Simon im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 16:06
  3. Erste Steuererklärung nach Selbständigkeit
    Von blue_hat im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 09:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •