Private Rente? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: Private Rente?

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 94, Level: 4
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Private Rente?

    Wie ist denn das mit der Lebensversicherung, macht das übnerhaupt Sinn ohne Familie? Das gleiche gilt für Haus... Ich habe eine private Rente bei einem der bekannteren Versicherungshäuser, muss man als Single noch mehr haben?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    45
    Punkte: 383, Level: 10
    Level beendet: 11%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 67
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert Stichwortvergeber

    AW: Private Rente?

    also ich finde es gut wenn man einen bausparvertrag hat. selbst wenn man nicht bauen will, das geld ist nie verloren.

  3. #13
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Private Rente?

    Also ist der Mythos vom Eigenheim als Altersvorsorge doch wahr?

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    1+

    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Private Rente?

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Also ist der Mythos vom Eigenheim als Altersvorsorge doch wahr?
    Naja, das kommt drauf an. Wenn man ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung besitzt spart man natürlich die Miete. Muss man aber auch im hohen Alter noch Raten abbezahlen kommt es im Endeffekt doch mehr oder weniger auf das gleiche raus, oder? Auch eine (Zweit-)Immobilie, die man zum Beispiel vermietet ist denke ich nicht automatisch die perfekte Altersvorsorge. Wenn man Pech hat und ein Haus gekauft hat in einer Gegend aus der dann alle abwandern, weil es zum Beispiel keine Arbeitsplätze mehr gibt war es das ganz schnell mit der Altersvorsorge. Außerdem muss man bedenken, dass eine Immobilie nicht nur Geld einbringt, sondern man auch hier und da mal investieren muss. Also ich glaube eine Immobilie kann schon eine gute Altersvorsorge sein, aber man muss eben sehr vorsichtig sein wo und was für eine man sich kauft und man muss darauf achten, dass man irgendwann auch wirklich einnahmen davon hat und nicht durch raten oder ständige Renovierungen nur drauf zahlt.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Pumpkin für diesen nützlichen Beitrag:

    Opel-Admiral (10.04.2012)

  6. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    49
    Punkte: 687, Level: 13
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Rente?

    Eine eigene Wohnung ist wirklich eine gute Altersvorsorge. Das würde ich auch mit einer (Kapital-) Lebensversicherung absichern. Aber nicht nur das Absichern ist wichtig, sondern wenn das Kapital ausgezahlt wird, kann man eine eventuelle Restschuld für die Immobilie tilgen. Finde ich jedenfalls gut.

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    15
    Punkte: 218, Level: 7
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Rente?

    Naja, ich muss jeden Cent dreimal umdrehen, da ist es mit Sparen und Sparverträgen nicht so weit her. Und die staatliche Förderung, ist mir schonmal durch den Kopf gegangen. WEr kennt sich denn da gut aus? Würde mich echt interessieren.

  8. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 223, Level: 7
    Level beendet: 46%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 27
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Rente?

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Also ist der Mythos vom Eigenheim als Altersvorsorge doch wahr?
    Ich persönlich habe vor etwa acht Jahren einen Bausparvertrag abgeschlossen, weil ich später auf jeden Fall bauen möchte. Ich bin schon davon überzeugt das ein Eigenheim eine sehr gute Altersvorsorge ist. Ein Kumpel von mir hat jetzt angefangen zu bauen, der ist jetzt 34 und meinte mit mitte 50 wäre er fertig mit abzahlen, dann gehört ihm das Haus und er hätte nur noch die Nebenkosten am Hals. Er ist allerdings auch verheiratet und seine Frau verdient mit. Ich als Single brauche sicher etwas länger zum abzahlen.

  9. #18
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Private Rente?

    Das ist ja alles gut und schön aber die wenigsten können sich ein Haus oder eine Wohnung kaufen, bei den niedrigen Löhnen, wie soll das funktionieren?
    Ich glaube leider das es in vielen Jahren noch schlimmer wird und die Rentner noch mehr Probleme haben werden. Es muss sich einfach grundlegend etwas ändern,
    die fetten Jahre sind vorbei. Aber es werden einem auch manchmal wirklich dicke Knüppel zwischen die Beine geschmissen. Auflagen noch und nöcher.
    So jetzt höre ich auf, will mir ja mein Ostern nicht selbst vermiesen.

    TanteTrude

  10. #19
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Private Rente?

    Zitat Zitat von TanteTrude Beitrag anzeigen
    Das ist ja alles gut und schön aber die wenigsten können sich ein Haus oder eine Wohnung kaufen, bei den niedrigen Löhnen, wie soll das funktionieren?
    Es gibt ja auch andere Möglichkeiten für die Altersvorsorge. Eine private Rentenversicherung oder etwas in der Art ist wesentlich günstiger als Ein Haus oder eine Eigentumswohnung. Ich denke jeder sollte heutzutage schauen, dass er privat noch irgendwie vorsorgt fürs Alter, ob das dann durch eine Immobilie ist, durch Bargeld zu Hause im Safe oder eine Rentenversicherung muss jeder selbst entscheiden.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  11. #20
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    28
    Punkte: 478, Level: 11
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Rente?

    Für jüngere Leute rentiert es sich, mit kleinen Beiträgen über viele Jahre hinaus zu sparen oder eine Renten / Kapital- Lebnesversicherung abzuschließen. Wenn man älter ist, sollte man erstmal schauen, in wie weit man Beiträge zahlen kann und in welcher Höhe. Es gibt Versicherungen, die kann man stunden lassen, wenn man plaötzlich arbeitslos wird. Und nicht gleich kündigen. Aber es gibt so viele Möglichkeiten, dass ich mich da beraten lassen würde, von einem oder mehreren Leuten vom Fach.

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Schmittchen für diesen nützlichen Beitrag:

    Opel-Admiral (10.04.2012)

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. private Krankenversicherung als Selbständige
    Von Gaby im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 11:15
  2. Was haltet ihr von der Rente mit 67
    Von butterbrot im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 15:49
  3. Rente bei Arbeit mit Lohnsteuerkarte (Nebenjob)
    Von Kolas im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 23:40
  4. Rente ab 69?
    Von Mister M. im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 11:42
  5. Freelancer in Deutschland - was ist mit der Rente?
    Von UglyKidJoe im Forum Studium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 09:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •