Burnoutkurse
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Burnoutkurse

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    11
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Burnoutkurse

    Hallo
    eine bekannte von mir hat mir gesagt, dass es Kurse gibt, die man machen kann um Burnout vorzubeugen. Stimmt das? Wenn ja, wie reagieren da die Arbeitgeber drauf?

    Ich wäre wirklich interessiert an sowas.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Burnoutkurse

    Hallo sugar212, ja die gibt es wirklich. Davon habe ich schon mal gelesen. Wie ein Arbeitgeber reagiert kann man sicher nicht abschätzen. Ich denke während die einen es gut finden vorzubeugen bevor es zur ernsthaften Erkrankung wird, wissen andere garnicht wie schlimm das wirklich werden kann. Wenn es noch nicht zu extremen Burnout gekommen ist kann man allerdings in einer Abendschule Yoga oder so etwas in der Richtung üben und zuhause praktizieren. Es kommt halt darauf an ob man schon total ausgebrannt ist.

  3. #3
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Burnoutkurse

    Also ich kenne das nicht, deshalb: Was genau ist das dann für ein Kurs?

    Ich hätte jetzt eher gedacht, dass das was ist, um das man sich privat kümmert, wenn man merkt, dass man einen Ausgleich braucht. Ob nun mit Yoga, anderem Sport oder Häkeln
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Burnoutkurse

    Beim Häkeln würde ich einen Burnout bekommen Es gibt auf Abendschulen solche Kurse bei denen man lernt sich zu entspannen, ja ich glaube das ist Yoga. Einem Burnout vorbeugen kann man so direkt glaub ich nicht, aber es werden ja alle möglichen Kurse angeboten.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    11
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Burnoutkurse

    Das ist ja interessant, Tante Emma. Wer bietet das denn an?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Burnoutkurse

    Über Google findest Du einige die das anbieten. allerdings wittern sie wohl eher ein Geschäft. Schau mal bei der VHS, dort wird oftmals Yoga angeboten, für Körper Geist und Seele ich meine, damit kann man gut vorbeugen und es kostet kein kleines Vermögen. Und wenn man bereits ausgebrannt ist hilft nur noch ein Arzt.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Burnoutkurse

    Die Krankenkassen bieten das günstig an. Wenn ich es richtig verstanden habe, sogar teilweise umsonst. Das wäre auf jeden Fall mein erster Gedanke, auch was die Seriosität angeht.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Burnoutkurse

    Am besten redest du über sowas als erstes mal mit deinem Arzt.
    Wir retten die Welt!

  9. #9
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Burnoutkurse

    Warum willst Du vorbeugen? Hast Du das Gefühl dass Du irgendwann einen Burnout haben wirst? Macht sich da was bemerkbar? Dann würde ich auch empfehlen geh zu Deinem Arzt, wenn Du das Gefühl hast dass es Dich irgendwann betreffen wird. Stehst Du so unter Stress?

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Burnoutkurse

    Man kann Krankheiten vorbeugen und sie trotzdem bekommen. Bei einem Burnout ist es genau so. Man kann sich aber auch etwas einreden und wird dann tatsächlich krank. Sollte es tatsächlich Anzeichen geben dann gleich den Therapeuten aufsuchen, das zahlt die Kasse normalerweise.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •