Fortbildung für Geisteswissenschaftler
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

  1. #1
    Status: fertig Array
    Registriert seit
    01.07.2015
    Beiträge
    5
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Hallo
    mein Name ist Camus, ich habe meinen BA in Philosophie mit Nebenfach Soziologie gemacht. Ich habe mir während des Studiums nicht viel Gedanken gemacht, was ich später damit mal arbeiten will. Jetzt stehe ich gewissermaßen vor einem Dilemma.

    Es ist gar nicht so leicht, als Philosophiestudent eine Arbeit zu finden. Jetzt habe ich mir mal über meine Karriere Gedanken gemacht, und am liesten würde ich in die Richtung Personalwesen gehen.

    Meine Idee ist, bei der Firma bei der ich momentan arbeite (ich jobbe mehr oder weniger im Versand) eine Fortbildung zu machen und im Personalwesen anzufangen. Haltet ihr das sinnvoll? Welche Fortbildungen gibt es denn für Geisteswissenschaftler, um im Berufsleben Fuß zu fassen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    12.11.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 474, Level: 11
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Hallo Camus,

    ich habe hier einen interessanten Artikel für dich gefunden, kann es dir mal durchlesen

    Philosophie und Beruf

    Beschreibt die verschiedensten Übergänge vom Studium zum Beruf.

    LG Robert

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Robert81 für diesen nützlichen Beitrag:

    Kuderian (02.07.2015)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Unabhängig von dem Link, der sicher hilfreich sein kann solltest du dir überlegen was dazu passt: Du willst ins Personalwesen, hast du dort schon mal ein Praktikum gemacht oder es in einem Praktkium kennen gelernt? Willst du da wirklich rein oder klingt das nur nach einem einfachen Weg nach dem Studium? Anders gefragt: Warum willst du grade ins Personalwesen?

  5. #4
    Status: fertig Array
    Registriert seit
    01.07.2015
    Beiträge
    5
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Danke an dieser Stelle auch von mir an dich, Robert81.


    Was mich allgemein interessiert ist halt die Frage, ob ich aus einem Job heraus durch entsprechende Fortbildungen den Sprung vom Job hin zu einer Karriere machen kann.

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Natürlich kannst du aus deinem Beruf heraus eine Fortbildung machen.

    Ich würde es so vorschlagen, dass du dir die Sparte anschaust (in deinem Personalwesen) und die Anforderungen mit dem vergleichst, was du schon kannst. Dann siehst du, von wo im Beruf du noch hin musst, um deinen Wunsch zu erreichen.

    Im Endeffekt stellt sich die Frage ob du das im oder außerhalb des Jobs machen solltest, kaum. Es ist eher eine Frage deiner Versorgung. Bist du finanziell versorgt, ob mit oder ohne Job, dann mach die entsprechenden Kurse.

  7. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Die Frage ist nicht, welche Fortbildung es für Geisteswissenschaftler gibt, sondern welche Fortbildung es in dem Bereich gibt, in den du willst. Daran musst du dich doch orientieren.

    Neben einer Fortbildung kann auch ein Praktikum oder ein Trainee/Volontariat ein guter Einstieg sein. Eben je nachdem, was man für Vorkenntnisse hat und was man will.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #7
    Status: fertig Array
    Registriert seit
    01.07.2015
    Beiträge
    5
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Das Ziel also wichtiger als das wo ich herkomme... Stimmt schon irgendwie. Gleichzeitig stellt sich doch aber auch die Frage, ob man die Herkunft ganz vernachlässigen kann. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit für mich, auf dem was ich an der Uni gelernt habe, aufzubauen?

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Ich behaupte jetzt mal ganz naiv, wenn man ein Ziel hat und weiß was man will und kann, dann vorwärts. Überlege Dir in Ruhe was Du noch "intus haben musst" um Dein Ziel zu erreichen und suche die geeigneten Maßnahmen heraus, die Du dafür brauchst. Die Herkunft musst Du doch deshalb nicht vernachlässigen?

  10. #9
    Status: fertig Array
    Registriert seit
    01.07.2015
    Beiträge
    5
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Zitat Zitat von Tatjana Beitrag anzeigen
    Ich behaupte jetzt mal ganz naiv, wenn man ein Ziel hat und weiß was man will und kann, dann vorwärts. Überlege Dir in Ruhe was Du noch "intus haben musst" um Dein Ziel zu erreichen und suche die geeigneten Maßnahmen heraus, die Du dafür brauchst. Die Herkunft musst Du doch deshalb nicht vernachlässigen?
    Und woher weiß ich, was mir da noch fehlt? Ich bin ja noch kein Personaler, sondern will es noch werden. :)

  11. #10
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fortbildung für Geisteswissenschaftler

    Zitat Zitat von Camus Beitrag anzeigen
    ... ich habe meinen BA in Philosophie mit Nebenfach Soziologie gemacht. .............Es ist gar nicht so leicht, als Philosophiestudent eine Arbeit zu finden.
    Jetzt habe ich mir mal über meine Karriere Gedanken gemacht, und am liesten würde ich in die Richtung Personalwesen gehen.
    Meine Idee ist, bei der Firma bei der ich momentan arbeite (ich jobbe mehr oder weniger im Versand) eine Fortbildung zu machen und im Personalwesen anzufangen. Haltet ihr das sinnvoll? Welche Fortbildungen gibt es denn für Geisteswissenschaftler, um im Berufsleben Fuß zu fassen?
    Es geht nicht darum, welche "FORTBILUNGEN" es für Geisteswissenschaftler gibt, sondern dass du erst mal eine AUSBILUNG im Personalwesen brauchst. Nicht so ganz zufällig arbeiten Bürokaufleute einige Monate im Rahmen Ihrer Ausbildung im Personalwesen. Dein abgeschlossenes Studium ist zwar keine schlechte Grundlage, aber leider auch nicht mehr als dieses.

    Du solltest einfach mal in eurer Personalabteilung nachfragen, ob sie dir die Chance zu einem Praktikum bzw. Volontariat in ihrer Abteilung geben. Später wäre dann u.U. eine IHK-Weiterbildung zum Personalkaufmann (bzw. Fachwirt für Personalwesen) denkbar, aber dies wäre erst der zweite Schritt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fortbildung KFZ-Mechatroniker
    Von Status No im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.04.2014, 12:32
  2. Fortbildung am Wochenende
    Von Denny im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.11.2013, 12:47
  3. Jobsuche als Magister/Geisteswissenschaftler
    Von Ahler im Forum Jobsuche
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 10:41
  4. Fortbildung für Schichtarbeiter
    Von Janosch im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 13:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •