Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2015
    Beiträge
    2
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Tag zusammen!

    Ich bin für eine Firma tätig, die ihren Hauptsitz in Hessen hat. Dort gibt es eine Regelung zum Bildungsurlaub. Allerdings bin ich am Firmenstandort in Bayern eingesetzt und da gibt es keinen Bildungsurlaub.

    Zählt für mich jetzt der Einsatzort oder der Hauptsitz?

    Besten Dank vorab und ein herrlich sonniges Wochenende an alle!

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Hallo, soviel ich weiß gilt das Bundesland in dem sich der Arbeitsplatz befindet als ausschlaggebend. Ich würde jedoch mal mit Deinem Vorgesetzten oder Chef reden, vielleicht kann er eine Ausnahmeregelung treffen?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Du schreibst Einsatzort, ist es so dass Du Deinen Arbeitsplatz unregelmäßig örtlich wechselst? Ich denke, dann wäre der Firmensitz maßgeblich.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Im hessischen BU-Gesetz ist geregelt, dass Anspruch auf BU diejenigen AN haben, die ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Hessen haben. Nachdem du offensichtlich in Bayern tätig bist, wird das also für nicht nicht zählen.

    Hier der Text aus dem hessischen BU-Gesetz (Quelle: https://verwaltung.hessen.de/irj/HSM...0e4c93fdc90a16)
    Alle mit ihrem Tätigkeitsschwerpunkt in Hessen Beschäftigte sowie hessische Auszubildende haben einen Anspruch auf Bildungsurlaub.
    Wir retten die Welt!

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    Darky (14.04.2015)

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Kann ihm sein Chef nicht unabhängig von dem Gesetz einen BU genehmigen? So ähnlich wie einen bezahlten Sonderurlaub? Eine Weiterbildung seines Mitarbeiters ist doch auch für die Firma etwas wert.

  7. #6
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Bei dem Chef fange ich dann auch an .

    Ernsthaft, klar kann er das, es käme dann einer bezahlten Freistellung gleich. Aber das ist eben Verhandlungssache.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Zitat Zitat von Dandani Beitrag anzeigen
    Kann ihm sein Chef nicht unabhängig von dem Gesetz einen BU genehmigen? So ähnlich wie einen bezahlten Sonderurlaub? Eine Weiterbildung seines Mitarbeiters ist doch auch für die Firma etwas wert.
    BU ist gesetzlich geregelt, dementsprechend kann der AG da nicht einfach irgendwas machen - also nihct was BU selbst angeht.

    Wie Darky schon sagt, klar kann der AG einen AN jederzeit für eine Weiterbildung freistellen, aber das muss man dann eben individuell mit ihm klären.
    Wir retten die Welt!

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2015
    Beiträge
    2
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Schade, ich hatte ja gehofft, dass es da doch irgendwelche Möglichkeiten gibt wegen des Firmensitzes. Dann muss ich wohl warten, bis hier irgendwann mal etwas beschlossen wird. Oder mich versetzen lassen lach
    Danke jedenfalls für die schnelle Auskunft.

  10. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Ich finde es ziemlich unverständlich warum das nicht bundesweit gleich geregelt ist. Heißt es nicht immer: gleiches Recht für alle?

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Firmensitz oder Einsatzort, was zählt bei BU?

    Es wäre vieles einfacher wenn alles einheitlich geregelt sein würde. Warum ist das überhaupt so, aus welchem Grund? Das würde mich brennend interessieren. Da gibt es so viele Systeme die unterschiedlich gehalten werden. Es ist ja so als ob zwischen den Bundesländern unsichtbare Grenzen bestehen. Hier ist es erlaubt aber in dem fremden Nachbar-Bundesland nicht. Also, verstehen muss man das nicht wirklich.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorstellungskosten, wer zahlt ?
    Von Moppel im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 08:50
  2. Was zählt zu Geschäftsfahrten?
    Von Gaga im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 16:41
  3. zählt wg als bedarfsgemeinschaft?
    Von orica im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 08:44
  4. Was zählt als Weiterbildung?
    Von Beck78 im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 09:39
  5. Zahlt das Amt einen Therapeuten?
    Von Janosch im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 09:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •