Arbeitgeber wechseln? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Arbeitgeber wechseln?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.09.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 203, Level: 7
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Wenn ich entscheiden müsste würde ich bei meiner alten Firma bleiben. Der Chef gibt mir Chancen beruflich weiter zu kommen, hat Vertrauen zu mir und zahlt bereits. Ich würde nicht auf den Gedanken kommen dafür so undankbar zu sein. Was der Neue verspricht ist ja noch nichts festes und reden kann man viel.

  2. #12
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Red doch mal mit deinem Chef und frag ihn, wie es nach der Weiterbildung aussieht. Vielleicht macht er dir ein ähnlich gutes Angebot. Es hat ja sicherlich einen Grund, dass er dir diese Weiterbildung bezahlt.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    bepe0905 (23.09.2014)

  4. #13
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Zitat Zitat von RIPLEY Beitrag anzeigen
    Meinst du, man würde als AG eiinen Angestellten so ins Messer laufen lassen?
    Ich kenne ähnliche Situationen, wo man einen Mitarbeiter für eine besonders wichtige Stelle vorgesehen hatte, aber erst mal seine Zuverlässigkeit prüfen wollte.
    Da kann es dann durchaus sein, dass der (getestete und durchgefallene) Mitarbeiter später nie erfährt, warum ein anderer den Job bekommt, auf den er doch eigentlich gehofft hatte....

  5. #14
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Zitat Zitat von tandem Beitrag anzeigen
    Steht das so im Arbeitsvertrag? Ich habe nicht darauf geachtet muss ich zugeben. Ich werde ihn mir heute Abend nochmal genau durchlesen. Anderweitig habe ich dafür nichts unterschrieben. Er hat mich angemeldet und ich gebe mir auch Mühe es mit sehr gutem Ergebnis zu schaffen.

    Aber wenn ich an den jetzigen Arbeitgeber gebunden bin dann kann ich mir den Wechsel ja gleich abschminken Soll ich meinen Chef jetzt schon fragen ob ich danach auch mehr Geld bekomme? Und kann das wirklich möglich sein, dass sich die beiden kennen, also der meinige und der, der mir das tolle Angebot gemacht hat?
    Im Arbeitsvertrag stehen solche Klauseln i.A. selten, aber manchmal wird eine entsprechende Vereinbarung in die Personalakte genommen. Meistens hängt es vom Wert (den Kosten) der Weiterbildung ab.
    Ich würde an deiner Stelle sehen, die Weiterbildung mit gutem Ergebnis abzuschließen. Und gelegentlich mal den Chef fragen, welche Möglichkeiten sich dir im Unternehmen bieten. Dann kannst du ihm auch ganz offen sagen, dass du ein gutes Angebot erhalten hast, aber lieber in der Firma bleiben möchtest, wenn dir dort ähnliche Chancen geboten werden - vielleicht nicht sofort, aber im Laufer der nächsten Zeit.

  6. #15
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Ich hatte ja keine Ahnung... Interessant, wie sich Loyalität doch auszahlt.

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Ich habe heute Nacht kaum geschlafen, habe nachgedacht. Ja, ich werde zum Chef gehen und ihm das erzählen. Wegen einer Beförderung frage ich ihn vorerst nicht, ich lasse es dann mal so im Raum stehen. Einen Grund muss er ja vermutlich doch gehabt haben, mir die Chance zu geben. Vielleicht werde ich ja danach doch befördert oder in eine andere Abteilung und zu besseren Konditionen versetzt.

  8. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Wenn du das ansprichst wird das Gespräch vermutlich von ganz alleine auch auf das Thema Beförderung etc. kommen.
    Wir retten die Welt!

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    RIPLEY (25.09.2014)

  10. #18
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeitgeber wechseln?

    Denke ich auch.
    Du wirkst etwas eingeschüchtert, woher kommt das?

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Berufung mit 40 gefunden - Beruf wechseln?
    Von stammplatz im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 13:32
  2. SB aus persönlichen Gründen wechseln?
    Von Emmi im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 11:29
  3. Von Präsenz- auf Fernuni wechseln
    Von Take 2 im Forum Studium
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 11:39
  4. Sachbearbeiter wechseln möglich?
    Von ein Horn im Forum ALG I
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 10:40
  5. Wegen Berufsschullerher die Schule wechseln?
    Von Jule im Forum Ausbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 16:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •