Weiteres Kind erst nach der Umschulung?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

  1. #1
    Status: arbeitssuchend Array
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 128, Level: 5
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Guten Tag,
    ich komme heute mit einem ganz anderen und sehr persönlichen Thema zu euch und hoffe, das stört niemanden. Mein Mann und ich haben uns jetzt überlegt noch ein (letztes) Kind zu bekommen ( zu unseren anderen drei, die schon was größer snd). Jetzt wollte ich ja eigentlich eine Umschulung amchen und bin mir jetzt unischer wie ich das machen soll. Ich bin halt schon 43 und eine Schwangerschaft ist nicht nur sehr problematisch, sondern bald vielleicht auch einfach nicht mehr möglich. Andererseits sieht es mit der Umschulung nicht viel anders aus. Ich will aber unbedingt beides Was ratet ihr mir? Das Kind vor oder nach der Umschulung bekommen?

  2. #2
    H2O
    H2O ist offline
    Status: keine Angabe Array Avatar von H2O
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 129, Level: 5
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Du solltest in deinem Alter gar kein Kind mehr bekommen, das ist extrem gefährlich. Für dich und das Kind!

  3. #3
    Status: Hausfrau Array
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Guten Tag,
    das ist eine schwierige Frage denke ich. Wenn du vor der Umschulung noch ein Kind bekommst, wird es sicherlich nicht einfach die Umschulung dann durchzuziehen, da du ja eine zusätzliche Belastung hast. Wenn du wartest bist du natürlich nochmal ein paar Jahre älter, was eine Schwangerschaft umso anstrengender und gefährlicher macht. Abgesehen davon solltest du einplanen, dass es schon junge Frauen oft schwer haben eine Stelle zu finden, wenn sie schwanger oder junge Mütter sind, das ist sicherlich bei älteren Frauen auch ein Faktor. Da sollte man sich überlegen ob man wirklich beides machen will.

    H2O, du hast sicherlich nicht unrecht damit, dass eine Schwangerschaft nicht ganz ungefährlich ist, wenn eine Frau schon älter ist. Natürlich sollte man sich das gut überlegen und im besten Fall auch vorher Absprache mit dem Arzt halten. Dennoch ist es allein ihre Entscheidung!

    Viele Grüße, Heidi

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Reiniger
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    97
    Punkte: 1.094, Level: 17
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Guten Tag!

    Nur so am Rande. Ich finde es sollte gewährleistet sein, dass man, egal wo und was man gerade macht, man durchaus die Möglichkeit hat, Kinder zu haben, wann und wo es gefällt. Oder anders gesagt: Der Familienplanung sollte sich das Berufsleben und die Ausbildung komplett unterordnen.

  5. #5
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Ich finde allerdings schon, dass man sich genau überlegen sollte, ob man unbedingt noch ein Kind will. Immerhin steigt auch die Chance auf Fehlbildungen, Fehlgeburten und Behinderungen ab 40 stark an.(siehe hier) . Aber reiniger hat recht, das musst ganz allein du wissen. Aber eine Frage, um dir helfen zu können: Warum willst du denn eine Umschulung machen? Eventuell um wieder bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben? Dann wird es wahrscheinlich wirklich nicht leichter mit einem kleinen Kind noch das durchzuziehen. Und für dein Kind möchtest du dann ja bestimmt auch noch ein bisschen Zeit haben erstmal, das würde die Umschulung dann ja ohnehin noch weiter nach hinten schieben. Schwierige Sache ...
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  6. #6
    Status: arbeitssuchend Array
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 128, Level: 5
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Ach das wird schon gutgehen, meine anderen Kinder waren ja auch gesund. Meint ihr dass man vielleicht trotzdem beides unter einen Hut bringen kann, Umschulung UND kind?

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 1.162, Level: 18
    Level beendet: 62%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Ich deenke dass dürfte kein Problem sein, denn die Untersuchungen und Vorbeugemassnahmen werden ja sehr groß geschrieben, sodass es nicht zum Risiko werden muss. Doch sollte man sich im Klaren werden, was wichtiger ist, die beruflichen Wege oder das Kind. Oder eine Lösung für beides suchen.

  8. #8
    Status: arbeitslos Array Avatar von Hobi
    Registriert seit
    22.02.2012
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    100
    Punkte: 810, Level: 15
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Wofür macht man ne Umschulung wenn man anschließend ein Kind haben will? Versteh das nicht!


    Hobi

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 439, Level: 10
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiteres Kind erst nach der Umschulung?

    Ich bin auch der Meinung, dass Du Dich für eins von beiden entscheiden solltest. Wenn Du ein Baby bekommst, braucht es Dich und wenn Du Dich für die Umschulung entschließt, solltest Du dann für Deinen Job da sein. Beides zusammen wäre, meiner Meinung nach, nichth gut. Wegen einer Risikoschwangerschaft würde ich mit Deinem Frauenarzt reden. Es gibt ja viele Untersuchungen, die angewendet werden, um Komplikationen und ähnliches ausschließen zu können. Ich würde mir an Deiner Stelle in aller Ruhe, am besten mit Deinem Mann zusammen, beides abwägen. So ein Entschluss sollte wirklich sehr gut durchdacht sein.

Ähnliche Themen

  1. Mit 43 zu alt für Umschulung
    Von Luise Kem. im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:31
  2. Wo am besten die Umschulung machen
    Von Luise Kem. im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:44
  3. Durch Umschulung raus aus der Arbeitslosigkeit?
    Von Nemesis im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:04
  4. Eigene Wohnung unter 25 wegen Kind
    Von babydoll im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 15:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •