Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

  1. #21
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Zitat Zitat von chonne Beitrag anzeigen
    Was für mich schwierig ist momentan ist, dass ich nicht weiß, wann ich lernen soll. Ich möchte das gerne abends machen, aber da bin ich meist einfach zu müde und platt um mich noch auf sowas zu konzentrieren. Und an den Wochenenden ist es bei mir auch echt blöd, denn mein Partner und ich haben momentan eine Wochenendbeziehung und wenn man sich eh nur an den Wochenenden sieht, dann will man diese natürlich auch nutzen und nicht vor den Büchern sitzen. Aber es hilft ja nicht.
    Vielleicht versuchst du es mal dir über einen Arbeits- oder Lehrnplan einzuteilen, so dass du ein bisschen was unter der Woche machst (da reichen ja dann kleine Einheiten) und du dir am Wochenende einen bestimmten Zeitraum nimmst, in dem du lernen kannst. In der Zeit kann dein Partner dann ja was anderes machen, dich bekochen, einkaufen, relaxen, was auch immer. So hast du was geschafft, aber immer noch genügend Zeit für euch beide.

    Ich kenne das auch. Als ich meine erste Weiterbildung gemacht habe, war ich noch mit meiner Ex zusammen und das machte es schwerer alles zu kombinieren, zumal sie da irgendwie kein wirkliches Verständnis hatte. Momentan ist das für mich einfacher, weil ich komplett ungebunden bin. Aber es wird da auch bei euch eine Lösung geben.
    Wir retten die Welt!

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    chonne (04.04.2014)

  3. #22
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Klingt vielleicht hart, aber meinst du du kannst jeden Tag zum Frühstück/halbe Stunde vorher schon lernen? Auf diese Weise geht dir morgens nicht so viel mehr Zeit verloren (es wird ja jetzt eh immer früher hell) und du hast nicht den Druck abends was machen zu müssen.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    chonne (04.04.2014)

  5. #23
    Status: 700 Bewerb.- und n.Job Array
    1+

    Registriert seit
    21.12.2013
    Beiträge
    99
    Punkte: 543, Level: 12
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 57
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    5 Jahre BWL als Fernstudium habe ich hinter mir. Es gab Höhen und Tiefen. Am Ende des Studiums nur Tiefen, ich hatte keine Lust mehr, sah es als sinnlos.

    Nur durch die Tatsache das ich mich am Ende gezwungen habe in die Unibibliothek zu gehen hat mich gerettet. Wenn man als Fernstudent die vielen Präsenzstudenten sieht die konzentriert dort lernen bekommt man wieder Motivation.D

    Dennoch: ich hatte das FH Diplom und freute mich irgendwie gar nicht.
    Mir fehlte was.

    Die Freundschaften zu Kommilitonen waren nach dem Studium schnell beendet, auch diese fehlten mir.
    Oft hatten wir gemeinsame Treffen(Squash) oder auch nur gemeinsam gelernt(Mathe, Statistik, die Hororfächer).

    aber irgendwie: ich glaube es hat sich gar nicht richtig gelohnt, man verschenkt eine Zeit des Lebens.

    Aber heute: das Präsenzstudium ist auch härter geworden, Hausarbeiten ohne Ende, jedenfalls in bestimmten Fächern.

    Da macht das Fernstudium eher Sinn, also ich meine HEUTE,

    Ist ja auch im Trend.

    jetzt mache ich ab und zu Sprachfernkurse, aber als Hobby

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Moppel für diesen nützlichen Beitrag:

    chonne (04.04.2014)

  7. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    1+

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Gut, dass auch jemand mal eine nicht so positive Meinung schreibt. Das gehört ja auch mit dazu. Denn den Eindruck erwecken, dass Fernstudium immer klappt und auch mit Familie, Hund, Verein, Urgroßeltern, der Musikkapelle und dem Stammtisch ohne weiteres geht, den sollte man nicht.
    Gut so explizit hat das keiner geschrieben, aber es ist schon gut wenn das mal realistisch dargestellt wird.
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei District 9 für diesen nützlichen Beitrag:

    chonne (04.04.2014)

  9. #25
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    1+

    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Naja, wir haben darauf hingewiesen, wie riesig groß die Abbrecherquote ist. Ich denke, wenn man es abschließt, stehen die Chancen nicht schlecht, aber dorthin muss man erst mal kommen.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Darky für diesen nützlichen Beitrag:

    chonne (04.04.2014)

  11. #26
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Klingt vielleicht hart, aber meinst du du kannst jeden Tag zum Frühstück/halbe Stunde vorher schon lernen? Auf diese Weise geht dir morgens nicht so viel mehr Zeit verloren (es wird ja jetzt eh immer früher hell) und du hast nicht den Druck abends was machen zu müssen.
    Da muss man aber auch aufpassen, dass man morgens nicht schon völlig gestresst in den Tag startet. Mal ganz abgesehen davon, dass es natürlich auch darauf ankommt, ob eine halbe Stunde am Morgen ausreicht um effektiv etwas zu machen.

    Probieren kann man es aber sicherlich mal, jeder tickt da ja auch etwas anders. Ich selbst z.B. kann eher bis spät in die Nacht lernen und bin morgens nicht so aufnahmefähig für sowas.
    Wir retten die Welt!

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    chonne (04.04.2014)

  13. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.03.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 95, Level: 4
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Ja, ein Lernplan wäre wohl sinnvoll und ich muss das Wochenende irgendwie dazu nehmen. anders geht es dauerhaft glaube ich gar nicht. Ich hoffe es klappt so, dass ich dann trotzdem auch noch Zeit mit meinem Freund verbringen kann.

    Mein Stunden möchte ich eigentlich nicht so gerne reduzieren, weil ich das Geld brauche.

  14. #28
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Du hattest ja auch geschrieben, dass du gerade erst angefangen hast, oder? Ich denke es ist normal, dass man sich da erstmal nach und nach rein finden muss. Das ist eine neue Situation und eine zusätzliche Belastung, da ist es klar, dass da nicht alles von einem Tag auf den anderen sofort perfekt funktioniert. Aber wenn du es wirklich schaffen willst und dran bleibst, dann findest du da auch den richtigen Weg für dich!
    Wir retten die Welt!

  15. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    chonne (04.04.2014)

  16. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.03.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 95, Level: 4
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Ja da hast du wahrscheinlich recht, es muss sich alles erst finden. Ich bin aber froh jetzt ein paar Tipps von euch bekommen zu haben, an denen ich mich ein bisschen orientieren kann.

  17. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    191
    Punkte: 1.744, Level: 24
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    25
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Weiterbildung neben Vollzeitjob und Familie

    Zitat Zitat von RIPLEY Beitrag anzeigen
    Rooks: Wie muss man sich so einen Zeitplan vorstellen, so dass du deinen Tag komplett durchpanst? Was, wenn es mal zu Verspätungen kommt, die du nicht einplanen konntest, ist dann nicht totaler Stressoverkill?
    Ich habe damit ja auch erst vor kürzerer Zeit angefangen, nachdem ich mir hier im Forum Tipps geholt hatte.
    Und nein, ich mache das nicht so, das sich meinen ganzen Tag auf die Minute durchplane, das geht ja gar nicht. Aber ich habe zum Beispiel meine festen Arbeitszeiten und meine festen Präsenztermine in der Uni, dazu kommen die freiwilligen Präsenztermine der Weiterbildung. Die bilden quasi erstmal so das Grundgerüst meiner Tagespläne.
    Und für mich ist es wichtig dazwischen die Zeiten so aufzuteilen, dass ich sowohl für die Uni lernen kann als auch etwas für meine Weiterbildung tun kann und trotzdem auch noch ein bisschen Leben kann. Im Grunde strukturiere ich mir damit jetzt bloß meine Zeiten besser.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung mit Job und Familie
    Von Nordlicht im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 11:49
  2. Bafög neben ALG1?
    Von Five feet im Forum ALG I
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 13:36
  3. Nebenjob neben normaler Arbeit: Wie versteuern, angeben, versichern..
    Von Frau P. im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 22:26
  4. Familie einstellen
    Von AlexO. im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:08
  5. Familie als Chef?
    Von Fluxus im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 22:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •