Was hält ihr vom Fernstudium?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Was hält ihr vom Fernstudium?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.11.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    41
    Punkte: 1.148, Level: 18
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 52
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    Was hält ihr vom Fernstudium?

    Gibt es denn hier jemanden, der ein Fernstudium macht/gemacht hat? Für diejenigen die z.B. schon den Bachelor gemacht haben und gute Jobangebote bekommen haben oder einfach schon arbeiten wollen, aber das Masterstudium nicht ganz vergessen wollen, wäre ein Fernstudium doch im Bereich des Möglichen oder? Da macht man alles in seiner Zeit und von zu Hause aus, anstatt an VOs und Pflichtveranstaltungen teilnehmen zu müssen (was widerrum dazu führt, dass es sich nicht mit dem aktuellen Job vereinbaren lässt). Mein Bruder hat auch seinen Bachelor gemacht und dann fast 10 Jahre gearbeitet. Dann ist er draufgekommen, dass er ohne Master nicht weiterkommt und musste 2 Höllenjahre von Gutverdiener zurück zu Studentenleben... einfach nur mühsam! Wie seht ihr das?

  2. #2
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Darky hat zum Beispiel ein Fernstudium gemacht bzw. macht eins.

    Die Gründe, warum ein Fernstudium positiv ist, zählst du ja selbst schon auf. Ich denke, grade für Leute die schnell nach dem Grundstudium oder einer Ausbildung einen Beruf ergreifen mussten ist ein Fernstudium eine gute Idee um "noch einen draufzusetzen".
    Was hast du denn vor zu studieren, wenn ich fragen darf?

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Bin ja schon da @justin-time .

    Ein Fernstudium ist halt relativ teuer, hat aber wie gesagt den Vorteil, dass man weiter arbeiten kann.
    Den erreichten Standard für zwei Jahre zurückschrauben, ist nicht leicht, zudem sammelt man weiterhin Berufserfahrung.

    Zudem bekommt man für ein Fernstudium gute Anerkennung, da es Selbstdisziplin, Durchhaltewillen und gute Organisatonsfähigkeiten beweist.

    Umorganisieren muss man wirklich einiges, besonders, da Seminare und Klausuren oft am Wochenende stattfinden, wo dann halt keine Zeit für Freunde etc. ist.

    Es gibt verschiedene Masterprogramme, der erste Schritt wäre, zu überlegen, ob man einen Uni-Master machen möchte oder einen Fachhochschul-Master.
    Dann sollte man überlegen, wie mobil man ist, denn zu den Klausuren und wenigen Präsenz-Seminaren muss man halt doch hinfahren.
    Ein Punkt sind die monatlichen Kosten.
    Zudem kommt noch die unterschiedliche mögliche Spezialisierung im Master hinzu.

    Bei einigen FH's muss man ein Master-Einstiegs-Programm oder einen Einstufungstest machen, wenn man von einer anderen Uni kommt.

    Du kannst dir bei den FH's und Unis aber Probelektionen anfordern und die meisten haben auch einen kostenlosen Probemonat.

    Mich würde allerdings auch interessieren, was genau du studieren möchtest.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #4
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    da es Selbstdisziplin, Durchhaltewillen und gute Organisatonsfähigkeiten beweist
    Die muss man aber auch haben, sonst wird es schwierig das zu schaffen. Zu Hause, allein muss man sich ja viel mehr selbst disziplinieren als bei Präsenzterminen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Wenn man sein Ziel vor Augen hat, dann lässt man es nicht schleifen. Selbstmotivation ist vielleicht trotzdem manchmal nötig, wenn man einen nicht so guten Tag hat. Aber den hat man immer mal und das sind Ausnahmen. Wobei hier mal einen Gang zurück gelegt werden kann um am nächsten Tag fitter wieder aufzuholen.

  6. #6
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Schwer ist es schon. Von denen, die mit mir begonnen haben, haben vielleicht 10 Prozent abgeschlossen.

    Aber das unterstreicht ja auch die Wertigkeit.

    Man braucht halt einen guten Lernplan und vor allem Partner, Familie und Freunde, die das verstehen und unterstützen.

    Man darf sich nicht verrückt machen, wenn man mal über der Zeit ist, das bin ich auch, aber hauptsache, man ist immer irgendwie dran an der Sache.

    Zeit für Hobbies etc. muss einfach sein, sonst geht man daran kaputt und bricht ab.

    Wichtig ist nicht so sehr, wie gut oder wann du es schaffst, sondern DASS du es schaffst.

    Dann ist es auf jeden Fall schaffbar, ich lebe ja schließlich auch noch .
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  7. #7
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Zitat Zitat von emmali Beitrag anzeigen
    ...Fernstudium ...? .. schon den Bachelor ... ohne Master nicht weiterkommt .. ..
    2 Höllenjahre... Studentenleben... einfach nur mühsam! Wie seht ihr das?
    Ja ein Kaffeekränzchen ist ein Fernstudium nicht, wer anschließend noch den Master und die bereits beschriebenen Softskill verfügt, wäre erstmal dafür geeignet. Die können den vorteilhaften Status eines AN beibehalten. Ansonsten sollten diese sich die 2 Höllenjahre ersparen und präsent den Master machen.

    Und auch klar zu überlegen wäre
    :
    Zitat von Darky ...ob .ein. Uni-Master ... oder ein. Fachhochschul-Master.
    angestrebt wird bzw. werden kann. Dieser Studienwechsel ist zwar nach dem Bologna Abkommen generell jedem Bachelor gleichgestellt, jedoch so ohne weiteres nicht immer möglich. Zu bedenken ist auch das gewünschte Ziel.
    FH Master

    - praxisorientierteres Studium
    - Wunschziel i.d. Industrie

    - Wissensvermittlung vermehrt über Seminare
    - weniger Freiheit bei der Fächerauswahl
    - kleinere Gruppen + häufig bessere individuelle Förderung
    Uni Master

    - Studiengänge theoretischer
    - oft Anstellungsziel in Wissenschaft / Forschung
    - je nach Uni recht große Seminargruppen
    - hohes Maß an Freiheit in der Zusammenstellung der Fächer und Seminare
    Da Präsenz am Abend oder am Wochende immer wieder gegeben ist, sollte der Standort und die Zielsetzung der Fernhochschule nicht ausser Acht gelassen werden. Wer dann noch das Durchstehvermögen hat, den kann man beglückwünschen.

    Hier noch.ein Video zu den div. Hochschulen....

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.11.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    41
    Punkte: 1.148, Level: 18
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 52
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Ich bin beeindruckt von eurem Wissen ;) Zur Aufklärung: ich interessiere mich immer dafür, wie man sich weiterbilden kann und was andere Leute so machen, denn man kriegt ja nicht immer alles mit. Für meinen Teil habe ich hauptsächlich Uni-Freunde und wenige die auf der FH einen Bachelor gemacht haben. Auf das Thema Fernuni bin ich gestossen als ich von der WWEDU gehört habe und gesehen habe, dass sie einen MBA in Mediation anbieten. Neben Kunst & Öffentlichkeitsarbeit, finde ich das Thema Human Resource und Mediation sehr spannend. Jetzt habe ich aber noch ein paar Fragen...

    @Darky: bei der WWEDU steht, dass es 100% von zu Hause aus machbar ist, so mit fallen die Seminare am Wochenende auch weg. Ist das gut oder nicht so gut? Ich nehme an, dass das auch ein Grund ist weshalb es ein bisschen billiger ist als andere, oder? Und wegen den monatlichen Kosten: wenn man jetzt länger braucht zahlt man dann auch mehr? Wie bei den Studiengebühren oder ist da ein Fixpreis? (Dürfte ich auch noch fragen, was du genau studierst? :))

  9. #9
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Zitat Zitat von emmali Beitrag anzeigen
    Ich bin beeindruckt von eurem Wissen ;) Zur Aufklärung: ich interessiere mich immer dafür, wie man sich weiterbilden kann und was andere Leute so machen, denn man kriegt ja nicht immer alles mit.
    Das ist genau die richtige Einstellung. Immer schön am Schleifstein bleiben, dafür ist das Forum ja (auch mit) da.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    emmali (23.01.2014)

  11. #10
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was hält ihr vom Fernstudium?

    Du darfst fragen, emmali.

    Ich studiere Internationale Betriebswirtschaftslehre auf Diplom.

    (Darky=einer von diesen schmierigen, geldgierigen Yuppies [aber sonst eigentlich ganz nett]).

    Nicht ernstnehmen, wir sind hier manchmal so.

    Ich habe also den Bachelor gemacht und schiebe nun das Diplom noch nach, da ich den Master erstmal nicht wollte.

    Ich studiere an einer Fern-FH, da mir Praxis- und räumliche Nähe wichtig war.

    Zudem bietet diese FH relativ viele Leistungen an und hat mir deshalb zugesagt.

    Man kann aber nicht pauschal sagen, dass ein Heimstudium schlechter ist.

    Bei Präsenz-Seminaren hast du eben den Vorteil, dich austauschen zu können und direkten Kontakt zu den Professoren zu haben.
    Es macht somit etwas mehr Spaß und motiviert mehr.
    Nicht alle Lerninhalte lassen sich zudem online gut vermitteln und in den Seminaren lernt man gleichzeitig das Präsentieren etc..

    Aber musst du nicht wenigstens zu den Klausuren irgendwohin fahren oder wie erhälst du dann deine Credits?

    Der Preis hängt auch davon ab, ob es eine private oder staatliche Hoschule ist, bei diesen zahlst du nur die gesetzlichen Semestergebühren, dafür bieten die Privaten oft mehr Leistungen (Online-Campus, Studienbetreuer, Zusatzmaterial, etc.).

    Wichtig ist nur, dass sie FIBAA-akkreditiert ist und einen staatlich anerkannten Abschluss bietet, also kein Schulkürzel im Titel.

    Am besten machst du dir eine Checkliste mit den Punkten, die dir wichtig sind.

    Ansonsten hilft nur, das Infomaterial anzufordern und zu schauen, wo du das beste Gefühl hast.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fernstudium - Erfahrungen?!?
    Von Seven im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 00:17
  2. Bildungsurlaub für Fernstudium
    Von PAGE im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2013, 12:10
  3. Bildungsgutschein für Fernstudium
    Von ACKBAR im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 19:09
  4. Fernstudium = normales Studium??
    Von hummel im Forum Studium
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 14:01
  5. Erfahrungen mit Fernstudium?
    Von Mausi im Forum Studium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 14:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •