Hallo Prostan, du wirst da sehr viele gute Fragen auf. du wirst lachen: Bei vielen muss ich erstmal intensiv in mich gehen, einfach so von vorneweg beantworten fällt mir ziemlich schwer.

Also inzwischen ist das auswendig lernen nicht mehr so leicht, trigonometrische Herleitungen sind aber auch nichts, was einfach von der Hand geht.
Du kannst dir sicher sein: Die Entscheidung mache ich mir nicht leicht, aber ich habe eine gewisse Zielstrebigkeit (die mich auch so weit gebracht hat wie ich jetzt bin). Und mit der werde ich das "Projekt Studium" verfolgen.

zebrafink: Du magst recht haben. Abitur heißt nicht automatisch, dass man ein Informatikstudium schafft. Aber versuchen muss es ja einer.