Unterschied Techniker und Meister - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Unterschied Techniker und Meister

  1. #21
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Zitat Zitat von zZalexZz Beitrag anzeigen
    Es ist auch beides handwerklich der größte Unterschied ist wirklich der dass du mit dem Meister "nur" handwerklich arbeitest und mit dem Techniker auch in die Entwicklung oda ähnliches kannst also Kostruktionen planst usw
    Das würde ja heißen, dass man als Techniker breiter eingesetzt werden kann, oder? Das wäre ja schon ein enormer Vorteil finde ich.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  2. #22
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Das würde ja heißen, dass man als Techniker breiter eingesetzt werden kann, oder? Das wäre ja schon ein enormer Vorteil finde ich.
    ja im Prinzip könnte man das so sagen
    und wegen TZ müsstest du dich kurz selber informieren da es darauf ankommt welchen Techniker du machen willst

  3. #23
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Kp1O
    Registriert seit
    01.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    303
    Punkte: 2.268, Level: 28
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    70
    Dankeschöns erhalten
    75
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Das würde ja heißen, dass man als Techniker breiter eingesetzt werden kann, oder? Das wäre ja schon ein enormer Vorteil finde ich.
    Nicht so ganz.
    Der Meister ist fachlich qualifiziert, betriebswirtschaftlich qualifiziert und kann ausbilden. Er könnte sich auch mit dem typischen handwerksberuf selbstständig machen, kann Angebote berechnen und Arbeiten professionell durchführen.
    Der Techniker (hier gibt es auch den Maschinenbautechniker) ist in seinem speziellen Fachbreich besser qualifiziert, z.B. in der Entwicklung, Materialprüfung, etc. aber nicht so breit aufgestellt.

    Prinzipiell würde ich mich während der Ausbildung einfach mal mit den Meistern und Technikern unterhalten (habe ich damals auch gemacht, wir hatten drei Meister im Betrieb und ab und an unterstützte ein Techniker).
    Zwei Wege zum Ziel:
    1. Sich gezielt einen Lebens- / Karriereweg aussuchen und alles Weitere genau auf diesen Weg abstimmen.
    2. Sich auf das Leben und die Möglichkeiten einlassen und das Beste daraus machen.

  4. #24
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Zitat Zitat von Kp1O Beitrag anzeigen
    Nicht so ganz.
    Der Meister ist fachlich qualifiziert, betriebswirtschaftlich qualifiziert und kann ausbilden. Er könnte sich auch mit dem typischen handwerksberuf selbstständig machen, kann Angebote berechnen und Arbeiten professionell durchführen.
    Der Techniker (hier gibt es auch den Maschinenbautechniker) ist in seinem speziellen Fachbreich besser qualifiziert, z.B. in der Entwicklung, Materialprüfung, etc. aber nicht so breit aufgestellt.

    Prinzipiell würde ich mich während der Ausbildung einfach mal mit den Meistern und Technikern unterhalten (habe ich damals auch gemacht, wir hatten drei Meister im Betrieb und ab und an unterstützte ein Techniker).

    darf ich raten du bist selber Meister oder?
    ist leider oft so, dass genau solche Leute es dann nicht objektiv und realistisch sehen, aber der Techniker wird und ist immer beliebter geworden in den letzten Jahren,
    aber wo ich ihm zustimmen muss, ist, dass du mal mit Technikern und Meistern auf deiner Firma sprichst und alles was sie dir erzählen dir in Ruhe nochmal durch den Kopf gehen lässt da sie sich selber gern besser hinstellen als sie sind.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 61, Level: 3
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 65,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Das kann ich echt mal machen, aber ma muss halt bedenken dass man trotzdem noch die Meinung von einem MEISTER oder einem TECHNIKER bekommt. Also nix schlimmes dabei aber es ist halt wie im Forum hier: KP und Physikus sind meister und wollen natürlich den Meiser gut dastellen zzalexzz is wohl techniker und wil den gut dastellen.

  6. #26
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Zitat Zitat von aden Beitrag anzeigen
    Das kann ich echt mal machen, aber ma muss halt bedenken dass man trotzdem noch die Meinung von einem MEISTER oder einem TECHNIKER bekommt. Also nix schlimmes dabei aber es ist halt wie im Forum hier: KP und Physikus sind meister und wollen natürlich den Meiser gut dastellen zzalexzz is wohl techniker und wil den gut dastellen.
    ich bin keine Technikerin :)
    habe mich nur in letzter Zeit viel mit dem Thema beschäftigt, da ich mir selber nicht sicher bin was ich nach der Ausbildung machen will ^^

  7. #27
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Kp1O
    Registriert seit
    01.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    303
    Punkte: 2.268, Level: 28
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    70
    Dankeschöns erhalten
    75
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Zitat Zitat von zZalexZz Beitrag anzeigen
    darf ich raten du bist selber Meister oder?
    ist leider oft so, dass genau solche Leute es dann nicht objektiv und realistisch sehen, aber der Techniker wird und ist immer beliebter geworden in den letzten Jahren,
    aber wo ich ihm zustimmen muss, ist, dass du mal mit Technikern und Meistern auf deiner Firma sprichst und alles was sie dir erzählen dir in Ruhe nochmal durch den Kopf gehen lässt da sie sich selber gern besser hinstellen als sie sind.
    Oder!
    Ich bin weder Meister, noch Techniker, ich bin viel schlimmer, ich habe studiert!

    Abgesehen davon dachte ich gar nicht, dass ich den Meister besser habe darstehen lassen.
    Flexibler ausgebildet ist der Meister, weil er historisch einen ganzen Betrieb erfolgreich leiten sollte.
    Mittlerweile haben wir weniger Kleinbetriebe und mehr Unternehmen, da gibt es vermehrt Spezialisten, wie eben den Techniker.

    Neben der Tätigkeit, was man lieber tun möchte (praktisch oder theoretisch), ist vielleicht noch eine weitere Frage, wohin man sich ggf. entwickeln möchte.
    Selbstverständlich kann man sich mittlerweile auch ohne Meisterbrief oder Technikerprüfung selbständig machen, aber eigentlich erwartet man den Schritt eher von einem Meister.
    Der Techniker wird eher angestellt gesehen als selbstsändig.
    Zwei Wege zum Ziel:
    1. Sich gezielt einen Lebens- / Karriereweg aussuchen und alles Weitere genau auf diesen Weg abstimmen.
    2. Sich auf das Leben und die Möglichkeiten einlassen und das Beste daraus machen.

  8. #28
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Okay, ich als Laie würde das jetzt nach euren Erklärungen mal so zusammen fassen, dass beides seine Vorteile hat bzw. beides in bestimmte Richtungen tiefer geht und jeder selbst wissen muss was davon das richtige ist, wo seine Interessen sind. Richtig?
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  9. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 61, Level: 3
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 65,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Unterschied Techniker und Meister

    Ich hab das Gefühl ich weiß jtzt bescheid und kann eine Entscheidung trffen. Ich will auch nochmal mit meinem Lieblingslehrer in der Berufschule reden, der ist echt cool drauf und hat lange zeit in einem Betrieb gearbetiet.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Unterschied: Lohn/Gehalt
    Von Gregg im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 13:44
  2. Unterschied ALGII und Grundsicherung?
    Von Rabbit im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 10:53
  3. Unterschied Hartz IV & ALG II
    Von Aloa im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:43
  4. Unterschied zwischen BWL und VWL
    Von bazinga im Forum Studium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 13:42
  5. Techniker an der Abendschule
    Von Mister M. im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 14:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •