Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

  1. #1
    Status: Angestellte Array
    Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    150
    Punkte: 1.097, Level: 17
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Hallo und erstmal einen schönen Sonntag an alle!

    Ich möchte gerne eine Weiterbildung machen und habe bei meiner Internetrecherche jetzt mehr oder weniger zufällig gesehen, dass es in dem Bereich auch Möglichkeiten gibt das ganze als Online-Weiterbildung zu machen. Eigentlich wär das für mich sehr praktisch, weil ich dann alles von zu Hause aus machen könnte und mir nicht noch Zeit drauf geht um jedesmal irgendwohin zu fahren usw.

    Was ich mich allerdings jetzt frage ist, ob so eine Online-Weiterbildung auch wirklich gleichwertig ist zu einer normalen Weiterbildung. Kann mir das vielleicht jemand sagen? Ich bin mir wirklich nicht sicher ob diese Online-Kurse dann wie jede andere Weiterbildung angerechnet wird und ob man dann zum Beispiel auch im Lebenslauf angeben kann, dass man diese und jene Qualifikation hat oder ob das womöglich nur irgendein "larifari"-Kurs ist, der im Endeffekt nur Geld kostet und meine Qualifikationen aber gar nicht wirklich verbessert.

    Ich würde mich freuen wenn mir da jemand weiter helfen könnte. :)

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Hallo Pebbels und willkommen hier!

    Ich denke ob sowas gleichwertig ist kommt ganz darauf an wo und wie genau man das macht. Also zB ob man da am Schluss auch wirklich eine richtige Prüfung ablegen muss und dann ein Zertifikat oder ähnliches bekommt. Da müsstest du dich mal ein wenig informieren ob das dann der gleiche Abschluss wäre, den du auch in einer anderen (normalen) Weiterbildung erlangen würdest usw.
    Generell würde ich aber sagen, dass Online-Weiterbildungen, E-Learning durchaus gleichwertig zu anderen Weiterbildungen sein kann.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  3. #3
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Generell würde ich aber sagen, dass Online-Weiterbildungen, E-Learning durchaus gleichwertig zu anderen Weiterbildungen sein kann.
    Meinst du jetzt von den jeweiligen Abschlüssen/Zertifikaten, die man erwerben kann her, oder meinst du damit das Gelernte?

    Ohne jetzt zu verallgemeinern: Ich denke nicht, dass man den gleichen Lerneffekt ohne Lehrer erzielt, wie mit Lehrer. Ich habe vielleicht früher mal anders dazu gedacht, aber wenn man es sich mal überlegt: Wann hat man an der Schule mehr gelernt, wenn man krank nach gelernt hat, oder im Unterricht war?
    Es kann ja sein, dass man sich damit schöne Grundkenntnisse erwirbt, aber wirklich eine gleichwerte Weiterbildung?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Zebrafink, ich denke ich kopiere dich: "Man kann das nicht so verallgemeinern"
    Man muss einfach zugeben, dass einige Leute besondere Lernweisen haben, und es kann durchaus sein, dass für manche Online-lernen genau den gleichen stellenwert hat.

    Mal ganz ehrlich: Viele Leute freuen sich auch mehr auf das Zertifikat als auf den echten Lernstoff.
    Ich liebe mein neues I-Pad

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Aber hier geht es doch eigentlich nicht darum ob E-Learning an sich eine gute Sache ist, sondern ob ein Online-Kurs genauso anerkannt wird wie eine andere Weiterbildung, oder nicht?

    Ich denke, dass das schon der Fall ist, wenn man eine Online-Weiterbildung macht, die von Niveau her einer "normalen" entspricht. Es gibt ja durchaus an fernakademien oder auch speziellen Einrichtungen die Möglichkeit den gleichen Abschluss zu machen wie andere ihn vor Ort machen. Wenn man dann die Prüfung erfolgreich abschließt hat man entsprechend auch das gleiche wie alle anderen.
    Man muss sich eben nur vorher darüber informieren ob Abschluss, Niveau usw. gleichwertig sind.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Meinst du jetzt von den jeweiligen Abschlüssen/Zertifikaten, die man erwerben kann her, oder meinst du damit das Gelernte?
    Ich meine damit im Grunde beides.

    Aber um das nochmal zu verdeutlichen: Ich bin der Meinung, dass es durchaus gleichwertig sein KANN, nicht, dass es das zwangsläufig ist. Das hängt von Anbieter ab und von den Inhalten.

    Sicherlich zum Teil auch von der eigenen Person - wobei ich das bei der Frage eher irrelevant finde. Denn der Abschluss kann gleichwertig sein, auch wenn man nicht mit dem E-Learning klar kommt, genauso kann man aber auch bei einer normalen Weiterbildung nicht mit der Lernerei zurecht kommen und das ganze in den Sand setzen. Das ist nunmal immer so wenn man was macht, egal ob online oder nicht.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. #7
    Status: Angestellte Array
    Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    150
    Punkte: 1.097, Level: 17
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Ja, mir geht es wirklich nicht darum wie gut oder schlecht oder wie passend und unpassend E-Learning ist. Ich weiß, dass man da sehr diszipliniert sein muss und das nicht einfacher ist als eine normale Weiterbildung. Mir ist nur wichtig ob die Abschlüsse die gleichen sind und ich dadurch die gleichen Qualifikationen erlange wie durch eine normale Weiterbildung auch. Denn ich möchte kein Geld für etwas investieren, was mir am Ende nichts bringt.

  8. #8
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Zitat Zitat von Pebbels Beitrag anzeigen
    Ja, mir geht es wirklich nicht darum wie gut oder schlecht oder wie passend und unpassend E-Learning ist. Ich weiß, dass man da sehr diszipliniert sein muss und das nicht einfacher ist als eine normale Weiterbildung. Mir ist nur wichtig ob die Abschlüsse die gleichen sind und ich dadurch die gleichen Qualifikationen erlange wie durch eine normale Weiterbildung auch. Denn ich möchte kein Geld für etwas investieren, was mir am Ende nichts bringt.
    Also geht es ja eigentlich doch um die Abschlüsse, oder nicht?
    Ich denke, wenn wir jetzt mal Sinn und Unsinn der Online-Kurse beiseite lassen: Wenn du dir die verschiedenen Angebote mal ansiehst kannst du feststellen, was für Zertifikate am Ende rauskommen. Es wird, soweit ich das weiß, auch die Möglichkeit geben, dass man "normale" Zertifikate bei Online-Kursen hat.

  9. #9
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Nunja, die Abschlüsse mögen die gleichen sein. Wenn man die Disziplin hat, warum nicht?

  10. #10
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?

    Hatten wir nich schonmal so ein Thema?
    Ein guter Lehrgang mit einer kompetenten Lehrkraft kann kein Computer ersetzen! Meine Meinung.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung im Ausland
    Von ta ma ri im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 11:59
  2. Arzthelferin Weiterbildung
    Von Franzileinchen im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 17:53
  3. Weiterbildung zur Meisterin
    Von Angel im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 18:42
  4. Weiterbildung mit Job und Familie
    Von Nordlicht im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 11:49
  5. Was zählt als Weiterbildung?
    Von Beck78 im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 09:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •