Ausbilderschein
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Ausbilderschein

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Ausbilderschein

    Guten Morgen,

    ich suche gerade eine neue Stelle und habe dabei gestern ein sehr interessantes Angebot gefunden. Allerdings steht darin, dass ein Ausbilderschein wünschenswert wäre und den habe ich (noch) nicht. Er ist keine Voraussetzung, von daher könnte ich mich einfach bewerben. Aber um meine Chancen zu erhöhen würde ich gerne in die Bewerbung schreiben, dass ich gerne dazu bereit bin den Ausbilderschein (auch vorab) zu machen.

    Wenn ich das schreibe muss es aber natürlich auch stimmen und ich den Schein dann auch wirklich machen. Dazu müsste ich aber erstmal einiges dazu wissen. Und deshalb bin ich hier und hoffe, dass ihr mir meine Fragen beantworten könnt!

    Wie macht man diesen Ausbilderschein? Ist das dann in Abendschule oder wie läuft das ab?
    Wie lange dauert diese Weiterbildung?
    Und ganz wichtig wie viel kostet es?

    Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort! Vielen Dank schonmal und ein schönes Wochenende.

  2. #2
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Ausbilderschein

    Hier mal ein Link zur IHK-Frankfurt. Ich finde es da am verständlichsten beschrieben. Wenn du Interesse hast, wende dich an die für Dich zuständige IHK. Die Kosten variieren und sind je nach Anbieter unterschiedlich.

    Viel Spaß beim lesen.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    Gremlin (30.08.2012)

  4. #3
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    1+

    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ausbilderschein

    Ich finde es eine gute Idee das mit in die Bewerbung zu schreiben. Wer weiß, wenn die das lesen und du ansonsten gut auf die Stelle passts, vielleicht wäre die Firma dann sogar bereit dir den Ausbilderschein zu zahlen.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Eisbaer für diesen nützlichen Beitrag:

    Gremlin (30.08.2012)

  6. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbilderschein

    Als Prüfungsvorbereitung gibt es da glaube ich ganz verschiedene Möglichkeiten an Kursen oder Lehrgängen. Es gibt welche, die über einen längeren Zeitraum gehen, aber zum Beispiel auch so Crashkurse über nur ein Wochenende. Da muss man sich dann mal schlau machen was am besten ist und auch was die Kosten angeht. Wie Erdenmensch schon geschrieben hat, kannst du das am besten bei der IHK machen, die für dich zuständig ist.

    Außerdem kannst du hier auch nochmal lesen. Da stehen auch schon viele Infos zu dem Schein drin.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    Gremlin (30.08.2012)

  8. #5
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ausbilderschein

    Übrigens muss man keine Ausbildung o. ä. abgeschlossen haben um den AdA schein zuu machen. Man kann ihn einfach so anfangen und erhält ihn ohne Berufsausbildung oder Studium.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    Gremlin (30.08.2012)

  10. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Ausbilderschein

    Super, danke euch. Die Bewerbung habe ich soweit jetzt schon fertig und kann sie hoffentlich spätestens morgen los schicken. Ich hoffe, dass ich die Stelle trotz fehlenden Ausbilderscheins bekommen werde. Wenn ich es irgendwie finanzieren kann bin ich wirklich gerne bereit den Schein zu machen. Ich kann ja schlecht davon ausgehen, dass die Firma mir den bezahlen wird.

    Ich werde dann die IHK nochmal anrufen und mich bei denen genau informieren. Aber was heißt denn man braucht keine Ausbildung um den ADA-Schein zu machen? Man soll jemanden ausbilden dürfen, wenn man selbst keine Ausbildung hat? Das kann ich mir gar nicht vorstellen.

  11. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbilderschein

    Zitat Zitat von Gremlin Beitrag anzeigen
    Aber was heißt denn man braucht keine Ausbildung um den ADA-Schein zu machen? Man soll jemanden ausbilden dürfen, wenn man selbst keine Ausbildung hat? Das kann ich mir gar nicht vorstellen.
    Doch das ist tatsäch so. Um die Prüfung für den ADA-Schein abzulegen, sind Ausbildung oder Studium keine Voraussetzung. Das heißt theoretisch kann diese Prüfung jeder ablegen und hat danach die Ausbildungsbefähigung. Aber(!) wirklich als Ausbilder anerkannt wird man nur, wenn man neben der Ausbildungsbefähigung auch die Ausbildungsberechtigung hat. Und die bekommt man nur, wenn man eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium vorweisen kann. Von daher braucht man sie im Grunde doch - zumindest, wenn man auch als Ausbilder arbeiten will.

    Nachzulesen zB hier.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    Gremlin (30.08.2012)

  13. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Ausbilderschein

    Oha, das ist ja sehr interessant. danke dir für die zusätzliche Info. Aber eigentlich ist das ziemlich sinnfrei, oder? Wozu sollte man den ADA-Schein machen wenn man dann mangels Ausbildung doch nicht als Ausbilder arbeiten kann?

  14. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausbilderschein

    Zitat Zitat von Gremlin Beitrag anzeigen
    Aber eigentlich ist das ziemlich sinnfrei, oder? Wozu sollte man den ADA-Schein machen wenn man dann mangels Ausbildung doch nicht als Ausbilder arbeiten kann?
    Ja irgendwie schon. Mir ist auch noch nicht so ganz klar warum man das so machen sollte. Vielleicht weiß da jemand anderes noch was genaueres und kann uns den Sinn dahinter erkklären
    ... that divides me somewhere in my mind ...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •