Weiterbildung im Ausland
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Weiterbildung im Ausland

  1. #1
    Status: berufstätig Array
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 65, Level: 3
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Weiterbildung im Ausland

    Ich möchte mich beruflich weiter entwickeln und deshalb gerne eine Weiterbildung machen. Jetzt frage ich mich, ob es auch möglich ist Weiterbildungen im Ausland zu machen. So könnte ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Erstens die Weiterbildung selbst und zweitens Auslandserfahrungen sammeln, die ich bisher nicht habe und die aber überall erwartet werden. Geht das, wisst ihr da was?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Genaues kann ich dir dazu jetzt leider nicht sagen. Ich gehe schon davon aus, dass es auch Möglich ist, berufliche Weiterbildungen im Ausland zu machen. Warum auch nicht? Wichtig ist nur, dass man darauf achtet, dass diese Weiterbildung dann auch in Deutschland anerkannt wird. Nicht alle Abschlüsse etc. sind europa- oder sogar weltweit gültig. Das sollte man vorher abklären, sonst hat man das ganze womöglich umsonst gemacht.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    ta ma ri (08.04.2012)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Grundsätzlich geht das natürlich, man muss dabei aber einiges beachten. Es muss sehr viel organisiert werden und vor allem über die Finanzierung muss man sich Gedanken machen. Die Frage ist, würde der Arbeitgeber die Weiterbildungskosten (auch im Ausland) übernehmen? Falls nicht muss man selbst dafür aufkommen und im Ausland bleibt es eben nicht nur bei den Kosten für die Weiterbildung selbst. Auf jeden Fall muss man frühzeitig anfangen das alles zu planen, in ein paar Wochen ist das nicht getan. Allein schon weil man evtl. so Dinge wie Visum, Arbeitserlaubnis usw. braucht.
    ta ma ri: Hast du dir über das ganze schon konkretere Gedanken gemacht? Weißt du wie es mit der Finanzierung aussieht, welche Weiterbildung du machen wollen würdest, in welches Land du willst usw.?

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kreuzkoenig für diesen nützlichen Beitrag:

    ta ma ri (08.04.2012)

  6. #4
    bernhard
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Guten Morgen Ta ma ri

    Habe deine Frage eben durch gelesen,Kreuzkönig hat Recht das man sich Bewusst sein soll in welchen Land man möchte,auch was grenn dir Antwortet ist Wichtig wgen der Annerkennung, wenn du gerne näheres darüber Wissen möchtest wegen der Weiter Bildung im Ausland gebe ich dir gern diese Adresse,es ist
    die Zentrale Auslandvermittlung der BAG in Dortmund,Hagerer Straße 5,die können dir helfen, sie bieten auch Weiterbildungen im Ausland an.

    Das ist die E-Mail Adresse:ZAV-Dortmund-Auslandsvermittlung@arbeitsagentur.de

    Du brauchst den Mitarbeiter nur Mitteilen was du möchtest,du bekommst dann Unterlagen zu Gesendet,und eine E-Mail Nachricht.

    Viele Grüße

    Bernhard

  7. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei bernhard für den nützlichen Beitrag:

    ta ma ri (08.04.2012), zebrafink (04.04.2012)

  8. #5
    Status: berufstätig Array
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 65, Level: 3
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Danke für eure Infos. So richtig viel geplant habe ich da bis jetzt noch nicht weil ich ja gar nicht sicher war ob es überhaupt möglich ist eine Weiterbildung im Ausland zu machen. Ich weiß natürlich ungefähr in welche Richtung die Weiterbildung gehen soll und habe Länder, in die ich gerne würde wenn es denn geht. Ansonsten habe ich mich damit noch nicht weiter beschäftigt. Die Finanzierung ist so eine Sache. Mein Chef zahlt so etwas gar nicht. Ich habe einiges gespart und hoffe, dass das reichen würde um das ganze Vorhaben zu finanzieren. Gibt es sonst noch wichtige Sachen auf die man unbedingt achten muss oder die man weit vorher planen muss? Woher kann ich denn erfahren ob eine Weiterbildung dann hier in Deutschland anerkannt wird? Auch bei dieser zentralen Auslandsvermittlung? danke auch für die Kontaktdaten davon. Ich werde die auf jeden fall mal kontaktieren.

  9. #6
    bernhard
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Hallo ta ma ri

    Alles was du Wissen möchtest ob dein Abschluß hier in Deutschland kann dir die ZAV in Dottmund Miteilen.

    Viele Grüße,wünsche dir Erfolg für dein Vorhaben

    Bernhard

  10. #7
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung im Ausland

    bernhard du scheinst dich ja auszukennen. Was für Berufsfelder können denn Ausbildungen im Ausland machen? Geht das auch über Sprachkurse hinaus?

  11. #8
    bernhard
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Hallo zebrafink

    Nach den Bestimmungen der Eu Union kann man im Ausland eine Ausbildung in jeden Beruf durch führen,es kommt aber auch auf die Qualifikation an die man
    in der Schule oder Beufsschule Erreicht hat,Verständlich ist wenn du einen einfachen Hauptschul Abschluß hast sind die Chancen nicht so hoch.
    Gebe dir hier ein Beispiel:Mein Sohn hat Hauptschul Abschluß Fachoberreife ohne Qualifikation Abitur das ist der 10B Abschluß,er kann in der Shweiz
    eine Ausbildung als Altenpfleger machen mit Staats Examen.Mein Sohn führt auch dieses durch,Ende August dieses Jahr.Wenn er jetzt nur den Hauptschul
    Abschluß 10A hätte würde er die Ausbildung nicht bekommen.Was den Sprachkurs angeht den kannst du nur im Ausland bekommen wenn du auch eineArbeitsstelle hast,es sei denn dein Arbeitgeber schickt dich ins Ausland,dann kannst du den Sprachkurs in dem Land durch führen sonst nicht.

    Grüße

    Bernhard

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bernhard für diesen nützlichen Beitrag:

    zebrafink (05.04.2012)

  13. #9
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Ah danke für den Beitrag, bernhard. Ich werde mich dann mal schlau machen, weil ich die Idee einer Fortbildung im Ausland prinzpiell natürlich sehr interessant finde. Die große Frage ist halt, wieso ins Ausland gehen, wenn man das gleiche auch hier lernen kann... Geht es nur um den Tapetenwechsel, ist die Idee ja ziemlich eitel.

  14. #10
    bernhard
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Weiterbildung im Ausland

    Hallo zebrafink

    Taptenwechsel? Nun ich möchte mal sagen Tapetenwechsel nicht,ich habe so viele Bewerbungen Versendet Zebrafink,Deutschland,Schweiz,Österreich,Lichtens tein,
    Südtirol,die weiteste Bewerbung die ich Versendet habe ging nach Bukarest in Rumänien,wollte Weg aus Deutschland weil ich hier keine Arbeit finde.Als Tapetenwechel würde ich dies nicht Bezeichnen,sondern Ehr als Möglichkeit,weiter zu kommen.Was für Möglichkeiten haben wir hier noch in unseren Heimatland,
    geht man zum Jobcenter,und fragt wegen eine Weiterbildung bekommt man nur Absagen angeblich wegen Sparmaßnahmen,oder man ist zu Alt.ich gebe dir den Rat zebrafink,nütze jede Möglichkeit,egaln wie schwer es auch ist,man soll nichts Unversucht lassen.Setze dein Ziel voll durch.

    Ich habe jetzt drüber nachgedacht,ins Ausland werde ich nicht mehr gehen,war am 8 März bei einen Vortrag der ZAV was da für Kosten auf einen zu kommen
    werde ich mir mit meinen Fünfzig Jahre nicht mehr antun.Schaue nun in Richtung Bayern und Baden Würrtenberg.Wenn du noch Jung bist lohnt es sich ins Ausland zu gehen.Drücke dir Fest die Daumen.

    Wünsche dir Frohe Ostern und einen schönes Wochenende

    Bernhard

  15. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bernhard für diesen nützlichen Beitrag:

    zebrafink (09.04.2012)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung zur Meisterin
    Von Angel im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 18:42
  2. Weiterbildung im 21. Jahrhundert
    Von zebrafink im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 14:55
  3. Weiterbildung mit Job und Familie
    Von Nordlicht im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 11:49
  4. Was zählt als Weiterbildung?
    Von Beck78 im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 09:39
  5. Anspruch auf Weiterbildung?
    Von well im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 11:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •