Ärger wegen Küchenarbeit
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Ärger wegen Küchenarbeit

  1. #1
    Status: Angestellte Array
    Registriert seit
    21.09.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 87, Level: 4
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Ärger wegen Küchenarbeit

    Hallo ihr Lieben,

    ich arbeite als Bürokauffrau für eine kleine Firma. Eigentlich verstehen wir uns im Team auch wirklich richtig gut. Es gibt nur ein Thema, bei dem es immer wieder zu Diskussionen und manchmal auch Streitereien kommt. Und zwar sind das so Küchenarbeiten wie Spülmaschine ausräumen oder Kaffeemaschine sauber machen.

    Irgendwie sehen die meisten hier in der Firma es nicht als ihre Aufgabe an solche "niederen" Tätigkeiten auch mal zu übernehmen, das bleibt immer an uns Büromädels hängen. Wenn wir mal was dazu sagen, kommen manchmal wirklich so Kommentare wie "Das ist nicht meine Aufgabe.". Das ist auch nicht meine oder unsere Aufgabe, aber irgendjemand muss es ja machen. Ich selbst trinke nicht mal Kaffee und muss trotzdem abends ständig die Kaffeemaschine sauber machen.

    Habt ihr einen Rat, wie wir damit am besten umgehen können?

    Danke, Micki

  2. #2
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Zitat Zitat von Micki Beitrag anzeigen
    .... Wenn wir mal was dazu sagen, kommen manchmal wirklich so Kommentare wie "Das ist nicht meine Aufgabe.". Das ist auch nicht meine oder unsere Aufgabe, aber irgendjemand muss es ja machen. Ich selbst trinke nicht mal Kaffee und muss trotzdem abends ständig die Kaffeemaschine sauber machen.
    Was heißt hier "ich muss ... saubermachen?"
    Gehört das zu deiner Arbeitsplatzbeschreibung?
    Wurde das im Arbeitsvertrag so festgelegt?"

    Zitat Zitat von Micki Beitrag anzeigen
    Habt ihr einen Rat, wie wir damit am besten umgehen können?
    Ganz einfach: lass die Kaffeetrinker ihre Maschine selbst saubermachen. Dich muss es ja nicht stören.

    Ansonsten: setz dich mit deinen Kolleginnen zusammen und macht einen Plan, auf dem steht, wer an welchem Tag für die Küche (oder Spülmaschine, Kaffeemaschine usw.) zuständig ist. Den Plan hängt ihr aus (oder legt jedem eine Kopie auf den Schreibtisch) - und wer sich nicht dran hält zahlt 5 Euro in die gemeinsame Kaffeekasse.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Genau, so würde ich es auch machen, Einen Plan in die Küche hängen und die Arbeiten gleichmäßig verteilen. Da Du keinen Kaffee trinkst musst Du den Part eigentlich nicht übernehmen, das können die Kaffeetrinker machen. Aber ansonsten, jeder kommt mal mit der Küchenarbeit gleichermaßen dran.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    In einer kleine Küche habt Ihr doch bestimmt keinen Geschirrspüler nur für Tassen, Gläser und vielleicht Brettchen. Da kann doch jeder sein gebrauchtes Geschirr und Besteck selbst abspülen. Und die Kaffeemaschine macht jeder einmal, der Reihe nach.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Zitat Zitat von Miss Piggy Beitrag anzeigen
    In einer kleine Küche habt Ihr doch bestimmt keinen Geschirrspüler nur für Tassen, Gläser und vielleicht Brettchen. Da kann doch jeder sein gebrauchtes Geschirr und Besteck selbst abspülen. Und die Kaffeemaschine macht jeder einmal, der Reihe nach.
    Es scheint ja so, als hätten sie elektrische Unterstützung, und dass das eben keiner selber sauber macht, ausräumt und so weitr.

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Ihr könnt doch einen Plan machen für alle Kaffeetrinker, die die Kaffeemaschine sauber machen müssen. Jeder eine Woche lang oder so. Und einen zweiten Plan für alle und die allgemeinen Arbeiten, wie Spülmaschine usw.
    Wer immer den macht muss halt sowas wie Urlaub usw. mit einplanen und es muss gerecht sein, so dass keiner doppelt so oft dran ist, wie alle anderen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Eine Wocheneinteilung ist gut. Wer gerade in Urlaub ist hinterlässt keine Spuren für die er mit verantwortlich ist, also Urlaub

  8. #8
    Status: Angestellte Array
    Registriert seit
    21.09.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 87, Level: 4
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Im Arbeitsvertrag steht das nicht, nein. Aber wenn wir es nicht machen, macht es halt keiner.

    So ein Plan wäre eine Idee, das haben wir noch nicht probiert. Aber wie sorgen wir dafür, dass sich alle daran halten?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Gute Frage, es sollten eigentlich alle daran halten oder diejenigen, die meinen dass andere die Arbeit machen sollen, auch nicht die Küche benutzen.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ärger wegen Küchenarbeit

    Ein Schildchen an die Tür anbringen, immer mit dem jeweiligen Namen drauf. Sowas kann man doch basteln Das wird dann jede Woche ausgewechselt. Deutlicher geht es nicht, peinlicher auch nicht wenn sich die oder derjenige nicht daran hält.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immer Ärger mit Betriebsrat
    Von S H I E L D im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.10.2015, 15:49
  2. Ärger wegen Managerspiel
    Von Zebrastreifen im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 11:09
  3. Ärger mit MediaMarkt - Was kann ich tun?
    Von Seven im Forum Plauderecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 09:53
  4. Maßnahme und nur Ärger!
    Von Majo im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 12:02
  5. Ärger wegen Praktikum
    Von Frau Holle im Forum Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 13:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •