Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    46
    Punkte: 554, Level: 12
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    36
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Hallo zusammen,

    Ich bin seit Mittwochabend krank geschrieben. Ich bin eine Treppe runter gesegelt und habe mir im rechten Fuß einen Bänderriss zugezogen. ( ich arbeite im Außendienst und fahre die meiste Zeit Auto, das darf ich aber zur Zeit nicht )

    Ich habe das meinen Chef am Mittwochabend noch mitgeteilt bzw mein Freund und ich habe ihn dann am Donnerstag angerufen, das ich erstmal 14 Tage krank geschrieben bin.

    Am Freitag stand er dann plötzlich vor meiner Tür, mit der Aussage er wollte mal gucken wie es mir geht und was mein Fuß so macht. ( er macht Regelmässig kranken besuche ).
    Ich habe zu Ihm dann gesagt, das ich es nicht weiß wie lange es dauert bis ich wieder arbeiten kann und das ich am Montag einen Termin für ein CT habe, dann man sich mit den MRT Bildern nicht ganz sicher sei, wegen den Bändern.

    So war ich dann am gestern beim CT, musste allerdings lange warten, in dieser Zeit hat mich mein Chef, immer wieder versucht an zurufen.
    Als ich zuhause war, hab ich ihn dann zurück gerufen: Als ich Ihn dann zurück gerufen habe; Pammpte er mich dann an. warum ich Ihn jetzt erst zurück rufe, als ich Ihm dann sagte das ich beim Arzt war, meinte er ich könnte ihn ja trotzdem zurück rufen, es wäre wichtig. Er hat mir darüber dann eine Vortrag von gut 5 min gehalten. Ich frage ihn dann immer wieder was er denn nun von mir wollte ( es ging irgendwie um Reklamation von meinen Kunden, diese Rekla habe ich aber nie angenommen und wusste auch nicht um welche Kunden es ging und um was es sich handeln sollte ) . als sich dann rausgestellt hat, das ich mit dieser Rekla nix zutun habe, fing er wieder an: das ich ihn bitte sofort zurück rufen soll, wenn er anruft, das ich beim Arzt war, davon wollte er nix wissen,
    Ich sagte dann nur ich bin krank geschrieben und muss nicht pausenlos für ihn erreichbar sein.
    Darauf kam dann von Ihm, ich sollte mich mit meinen Fuß nicht so anstellen....... Ich habe dann zum Ihm gesagt, ich beende hiermit das Gespräch und wir können gerne uns nach meiner Krankheit darüber unterhalten.

    Wie sieht ihr die Sache?

  2. #2
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Dein Chef übertreibt ganz schön finde ich. Aber auch in deinem anderen Thema wurde ja schon deutlich, dass es in der Firma irgendwie teils seltsam ist (habe aber zugegebenermaßen das andere Thema eben nur überflogen).

    Wenn du verletzt und krank geschrieben bist, dann ist das halt so. Du hast doch ganz bestimmt ein Attest dafür.
    Ich finde es legitim, dass er bei einem plötzlichen Ausfall vielleicht noch Fragen hat über die Sachen, an denen du gerade arbeitest. Aber da so einen Terror zu veranstalten ist übertrieben.

    Aber du gehst da eh bald weg, oder?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    Nordseekrabbe (18.08.2015)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    46
    Punkte: 554, Level: 12
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    36
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    klar habe ich ein Attest, dies hat er auch vorliegen, ( obwohl er sagte erst, er hat es nicht, habe von meiner Kollegin die fürs Personal zuständig ist, eine Mail bekommen dass, das Attest da ist
    Ich geh mal davon aus das ich da bald weg bin, er hat es im Telefonat auch mehr oder weniger an an gedeutet.

    Das er vielleicht noch fragen hat zu machen Sachen hat, finde ich ja auch ganz ok, aber nicht auf diese Art und Weise. Zumal ich ja mit dieser Sache nicht mal was zutun hatte, dafür hätte er nur in die Reklamation gucken müssen, da steht alles drin.

    Aber er ist ja eh der Meinung das man 24 Std für die Firma da sein muss. Bei dem Gehalt was ich bekomme, aber ganz sicher nicht.

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Naja, dann sieh das als noch bessere Bestätigung an, aus dem Laden rauszugehen, und zwar so schnell wie es geht.

    Habt ihr einen Betriebsrat? An den würde ich mich in so einem Fall wenden, weil der Chef ja eigentlich gegen das Gesetz verstößt, du ihm aber auch nicht gleich eine voll mit dem Anwalt mitgeben willst.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Urhell für diesen nützlichen Beitrag:

    Nordseekrabbe (18.08.2015)

  7. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    46
    Punkte: 554, Level: 12
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    36
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Ne leider hat die Firma keinen BR, dafür ist Sie zu neu oder sagen wir mal so, keine MA die sich das zutrauen würden, da keiner einen Festvertrag hat etc, die machen alles was der Chef will

  8. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Zitat Zitat von Nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Ne leider hat die Firma keinen BR, dafür ist Sie zu neu oder sagen wir mal so, keine MA die sich das zutrauen würden, da keiner einen Festvertrag hat etc, die machen alles was der Chef will
    Na dann hat sich die Sache schon mal erledigt. :-/ Mir tut das sehr leid für dich, du machst einen netten und eigentlich arbeitswilligen Eindruck, aber das wird dir ja regelrecht vergällt.

    Bewirbst du dich jetzt in dieser Zeit?

  9. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    46
    Punkte: 554, Level: 12
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    36
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Zitat Zitat von Urhell Beitrag anzeigen
    Na dann hat sich die Sache schon mal erledigt. :-/ Mir tut das sehr leid für dich, du machst einen netten und eigentlich arbeitswilligen Eindruck, aber das wird dir ja regelrecht vergällt.

    Arbeiten will ich auch, ich hätte auch soviel wie möglich von zuhause aus gemacht, aber diese Woche ist erstmal Ruhe, ich werde denke ich mal auch noch ein länger zuhause sein, da solange ich nicht ohne Schmerzen Auto fahren kann darf ich nicht arbeiten bzw so lange ich diese Schiene tragen muss. Aber dafür ist hat mein Chef kein Verstätniss,

    Bewirbst du dich jetzt in dieser Zeit?
    Jup, Bewerbungen bin ich schon am schreiben, hab ja jetzt genug Zeit

  10. #8
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Zitat Zitat von Nordseekrabbe Beitrag anzeigen

    Aber er ist ja eh der Meinung das man 24 Std für die Firma da sein muss. Bei dem Gehalt was ich bekomme, aber ganz sicher nicht.
    Das sollte man selbst bei einem sehr hohen Verdienst nicht machen
    Aber es gibt nun halt leider Arbeitgeber die meinen die Mitarbeiter sind ihre "Sklaven".

    Ich drück die Daumen, dass du schnell einen besseren Job und besseren Arbeitgeber findest
    Und gute Besserung für deinen Fuß natürlich auch!
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    Nordseekrabbe (19.08.2015)

  12. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Das ist kein Einzelfall, ein Bekannter ist vor einiger Zeit an Gürtelrose erkrankt. Er musste sogar von zuhauseweg um sein 7 Monate altes Kind nicht anzustecken (Kontakt) und diese Krankheit ist nicht in drei Tagen ausgeheilt. Dafür brachte sein Chef auch kein Verständnis auf. Er sucht seit dem einen neuen Job, denn bei so einem Chef kann man sich nicht "wohl fühlen". Kann ja immer mal was sein, auch wenn man jahrelang nie krank war. Ich wünsche Dir auch gute Besserung und viel Glück bei Deiner Jobsuche!

  13. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    46
    Punkte: 554, Level: 12
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    36
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Krankschreibung--Kontrolle--Dauert Anrufe!

    Danke, deinen Kumpel auch gute Besserung.

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kontrolle Führerschein?
    Von Otti im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 18:00
  2. ALG trotz Krankschreibung wegen Operation
    Von roeschter im Forum ALG I
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 14:10
  3. Steuerrückzahlung - wie lange dauert das?
    Von Appunti Partigiani im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 20:00
  4. Kontrolle durch AG
    Von Urvieh im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 11:24
  5. Krankschreibung vor ALGI
    Von Hasi im Forum ALG I
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 19:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •