Wenn sich an der Lage inzwischen nichts geändert hat dann wird sich auch nicht so schnell was ändern. Ich kann mir gut vorstellen mit welcher Motivation man an die Arbeit geht und mit welcher Vorfreude auf die netten Kollegen. Sorry wegen der Ironie. Die beste Lösung wäre dann doch ein neuer Arbeitsplatz.