Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

  1. #11
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Aber was du bisher so geschrieben hast nehme ich an, dass es das bei dir nicht geben wird.
    Wenn du kein gespräch von dir aus anleiern willst bzw. davon ausgehst, dass das nichts bringt, kann ich dir leider auch nicht mehr raten als die Zähne zusammen beißen und schnell was anderes suchen. Sorry, habe leider keine bessere Idee gerade.
    Ich denke das Problem ist dass es die vielleicht schon gibt, inzwischen aber Filina derartig in die Opferrolle gedrückt wurde, dass es auch dort für sie keine "Gerechtigkeit" gibt.
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sie dort richtig behandelt werden wird. Schade, dass es nicht möglich ist, sowas per video festzuhalten. Ein Mobbingtagebuch würde ich dennoch führen.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Das würde ich auch empfehlen, alles aufschreiben und wenn es auch Kleinigkeiten sind. Versuche irgendwie da heraus zu kommen und das so schnell wie möglich. Es ist kein Zustand den irgendein Mensch lange aus- und durchhält.

  3. #13
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Das ist denke ich das Problem. Inzwischen hat sich der Chef wahrscheinlich schon an die Opferrolle gewöhnt, und da rauszukommen ist sicher nicht leicht.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Und da musst Du raus. Erschrecke ihn damit, indem Du Dich aufrappelst. Zeige ihm dass Du eben kein Opfer bist. Ich weiß das ist leicht gesagt aber wenn Du Dir selbst Hilfe suchst und sie auch annimmst, dann trittst Du ihm später mal selbstbewusst entgegen. Sei oder werde stark, niemand darf in die Opferrolle gezwungen werden.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 20, Level: 1
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    ggf. Kollegen anvertrauen oder dem betriebsrat falls vorhanden

  6. #16
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Die Frage ist halt auch ob die Kollegen was machen können oder wollen. Wenn man da quer schießt geht es plötzlich um einen Selbst, das ist auch nichts, wo sich jeder gerne reinziehen lässt.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Es kommt darauf an wie die Kollegen zueinander stehen. Viele wollen wirklich nicht in so etwas hineingezogen werden. Ich sehe es auch so, selbst zu versuchen sich aufzubauen und zu "trotzen", damit die Opferrolle aufzugeben. Mit trotzen meine ich nicht aufmüpfig werden sondern stand zu halten. Ist nicht leicht, aber es gibt sicher auch Hilfe? Wenn es einen Betriebsrat geben sollte, dann natürlich direkt dahin gehen.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  8. #18
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Filina, ging das hier schon irgendwie weiter?

  9. #19
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    5
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Danke für eure weiteren Antworten.

    Es gibt Neuigkeiten, und leider keine angenehmen!
    Am Freitagmorgen kam der Chef in mein Büro gestürmt, um mir mal eben an den Kopf zu knallen, dass er das Arbeitsverhältnis beenden möchte. Er meinte, ich vergesse zu viel und er habe die Befürchtung, dass ich das nervlich nicht mehr lange durchstehen würde.
    Letzteres bezog sich sicherlich darauf, dass ich vor kurzem von meiner Psychotherapeutin für eine Woche krankgeschrieben war.
    Das sind eigentlich keine richtigen Kündigungsgründe, habe vorher ja auch keine Abmahnung bekommen.
    Nur ist es so, dass in Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern so gut wie kein Kündigungsschutz besteht.
    Einen Betriebsrat gibt es natürlich auch nicht.

    Erst am Donnerstag war noch kurz vor Feierabend eine Situation eskaliert.
    Ein Arbeiter erschien im Büro, um ein paar Bauteile abzugeben. Der Chef kam ins Sekretariat und bat mich, den Namen und die Adresse eines Bauunternehmens, mit dem wir zusammenarbeiten, auf einen Zettel zu schreiben und ihn dem Arbeiter zu geben. Ich notierte sie dann auch fein säuberlich die Anschrift zusammen mit der Telefonnummer dieser Firma. Als der Chef den Zettel entgegennahm, sah er schon rot. Die Firma heiße so nicht! Dabei hatte ich lediglich die Initialien der Vornamen nicht notiert, sondern nur den Nachnamen des Inhabers. Also wenn das Unternehmen z.B. "A. + B. Müller" hieße, habe ich nur "Müller" notiert. Ich ergänzte die Initialien also und überreichte das freundlich dem Arbeiter.
    Ein paar Sekunden später stürmte der Chef wutentbrannt ins Sekretariat und schrie mich an, das sei so noch immer nicht richtig. Er schlug mit der Hand, in der er den Zettel hielt, auf meinen Schreibtisch mit den Worten, ich solle die Adresse richtig lesen! Ich hatte den Zusatz "Bauunternehmen" weggelassen.

    Ehrlich gesagt, mein Blutdruck stieg auf geschätzt 200 an! Wie peinlich, vor einem Fremden so angebrüllt zu werden!
    Ich ging also noch mal zu dem Arbeiter und überreichte ihm erneut den Zettel. Dieser fragte mich dann so sarkastisch, ob denn dieses Mal alles stimme. Da konnte ich mich nicht zusammenreißen und giftete ihn an:"Ja, ich hoffe es!" Mir war danach Angst und Bange, weil der Chef das mitbekommen hat, aber ich dachte andererseits auch, was habe ich denn noch zu verlieren?

    Dieser Job hätte sich niemals mehr zum positiven entwickeln können, eben weil auch keiner der Kollgen hinter mir stand.
    Ist ja klar, wer lässt sich schon in Konflikte einer Kollegin mit dem Chef reinziehen?

    Jetzt muss ich morgen früh erst mal zum Jobcenter, um mich arbeitslos zu melden.
    Anschließend muss ich noch zwei Wochen von den vier Wochen Kündigungsfrist in der Firma ausharren. Ab Mitte September werde ich meine verbleibenden Urlaubstage in Anspruch nehmen.
    Geändert von Filina (31.08.2014 um 11:22 Uhr)

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Ich fühle mich von meinem Chef gemobbt - was tun?

    Das ist heftig, wie man Dich behandelt hat und ich kann mir gut vorstellen wie es in Dir aussieht. Sie jetzt einfach mal das Positive daran, Du bist diesen hässlichen Umkreis los, in absehbarer Zeit UND man hat Dir gekündigt und nicht umgekehrt. So kannst Du beruhigt zum Jobcenter gehen und auch nach einem neuen Job Ausschau halten. Du musst nur versuchen auch daran zu glauben, dass es bei Dir wirklich ein Ausnahmefall war in so einem Betrieb arbeiten zu müssen. Also hab keine Angst davor dass Dir das beim nächsten Job wieder so ergeht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chef angelogen weil ich mich woanders umsehe
    Von Gefallener Engel im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 15:32
  2. Fühle mich übergangen
    Von a-tom im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.09.2013, 16:18
  3. Ich habe ein Problem mit meinem Chef (kein Respekt)
    Von Barney_S im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 07:17
  4. Dreister Kollege schickt Mail an den Chef - IN MEINEM NAMEN !!!
    Von Flirtalicious im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 16:04
  5. Soll bald Abteilungsleiter werden aber fühle mich zu jung
    Von Mister im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 19:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •