Taschenkontrolle am Arbeitsplatz - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Wie steht ihr zu Taschenkontrollen am Arbeitsplatz

Teilnehmer
16. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Finde ich vollkommen legitim

    4 25,00%
  • Ist abhängig von der Firma, grundsätzlich aber okay

    7 43,75%
  • Finde ich nicht in Ordnung

    4 25,00%
  • Anders

    1 6,25%
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Thema: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

  1. #31
    Status: Freiberufl Selbstständig Array Avatar von Saturn
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    68
    Punkte: 3.793, Level: 38
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    19
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Ein missleidiger Kollege braucht dir nur mal was in deine Tasche zu tun, und schon bist du am A....
    Wenn mich jemand kontrollieren will, bedeutet das für mich, er denkt ich bin ein Dieb.
    Eine Firme, in der es Kollegen gibt, die vorsätzlich andere Kollegen in einen Diebstahlverdacht bringen!
    Eine Firma in der soviel gestohlen wird, dass diese stichprobeweise Taschenkontrollen durchführen muß!

    In was für ein Kollegenteam ist dieser bemitleidenswerte MA gelandet?
    Da hilft nur, die Tasche immer im Augen behalten und zur Sicherheit, noch einmal vorm Verlassen der Firma selber kontrollieren. Oder aber er sucht sich eine Firma in der kaum gestohlen wird und zudem, die Kollegen nicht so hinterhältig sind.
    “Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher“... (Voltaire)

  2. #32
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Das ist allerschlimmste Bosheit einen Kollegen dermaßen schädigen zu wollen. Aber man denkt nicht daran, was Du schreibst, mit der Bosheit der anderen zu rechnen und statt vorher die Tasche zu kontrollieren packen und nachhause gehen wollen. Und derjenige der ihm einen auswischen will gibt noch den heißen Tipp: der Kollege XYZ stiehlt. Wirklich, das kann man sich echt nicht vorstellen!

  3. #33
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Das wäre echt übel, aber ich glaube nicht dass sowas öfter vorkommt. Grundsätzlich bin ich der Meinung dass man seinen Mitarbeitern vertrauen soll. Was wäre das auch für ein Aufwand jeden Gang zum Feierabend die Mitarbeiter zu checken ob sie was mitgehen lassen. Wenn es einen Grund dazu gibt, wenn öfter mal Dinge oder Waren verschwinden dann ja. Im Nachhinein kann der Arbeitgeber den MA sagen warum er die Kontrolle gemacht hat oder hat machen lassen.

  4. #34
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    5
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Bis man in eine Situation kommt wo man seinem oder seinen Mitarbeiter nicht mehr vertrauen kann. Dann kommen Zweifel auf. Trotzdem würde ich meine Angestellten nicht kontrollieren bevor sie nachhause gehen. Doch bleibt die Frage, wenn man offensichtlich bestohlen wird, wie reagieren?

  5. #35
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.06.2015
    Beiträge
    3
    Punkte: 21, Level: 1
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Ich habe einen Kollegen der kann immer mal was gebrauchen, mal ein paar Schrauben, Muttern und sonstige "Kleinigkeiten". Zwar füllt er keine großen Taschen damit, trotzdem, wenn das jeder von uns machen würde, dem Chef fällt das dann irgendwann auf. Dass er dann kontrollieren würde ist nach meiner Meinung nachvollziehbar.

  6. #36
    Status: Weltoffen Array Avatar von Opposit
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    72
    Punkte: 212, Level: 7
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 100,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv!
    Auszeichnungen:
    Vielschreiber der aktivste Benutzer

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Yoko Beitrag anzeigen
    Frage, wenn man offensichtlich bestohlen wird, wie reagieren?
    Abmahnen und im schlimmsten Fall, fristlos kündigen.
    "Wer fragt, sündigt nicht - wer eine Frage selber beantworten kann, fragt nicht"

  7. #37
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Das wäre meiner Meinung nach auch das Einzige was man tun kann, und den schlimmsten Fall muss sich der Dieb selbst zuschreiben.

  8. #38
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Um da vorzubeugen kann man ja im Vertrag festlegen: ich bin damit einverstanden dass seitens der Firma unregelmäßig Taschenkontrollen durchgeführt werden. Ob es dann auch so ist bleibt offen, aber die Mitarbeiter sind schon mal davor gewarnt sich nicht zu einem Diebstahl hinreißen zu lassen.

  9. #39
    Status: Weltoffen Array Avatar von Opposit
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    72
    Punkte: 212, Level: 7
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 100,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv!
    Auszeichnungen:
    Vielschreiber der aktivste Benutzer

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Ja, normale Weise wird dies Arbeitsvertrag festgehalten.

    Es geht aber nicht immer um materiellen Diebstahl, es kann sich ja auch um Geheimnisverrat oder Wirtschaftsspionage handelt, gerade z.B. auch im Entwicklungsbereich.
    "Wer fragt, sündigt nicht - wer eine Frage selber beantworten kann, fragt nicht"

  10. #40
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Taschenkontrolle am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Opposit Beitrag anzeigen
    Abmahnen und im schlimmsten Fall, fristlos kündigen.
    Ja, leider geht das aber nur, wenn man auch wirklich weiß, wer es war.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewalt am Arbeitsplatz
    Von Torte im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 18:49
  2. Hitze am Arbeitsplatz
    Von Antonia im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 11:41
  3. Cliquenbildung am Arbeitsplatz
    Von wackelnder Peter im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 11:07
  4. Privatbesuche am Arbeitsplatz
    Von Clemens im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 15:36
  5. Neid am Arbeitsplatz
    Von Brommel im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 13:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •