Neuer Kollege bringt Unruhe rein - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Naja, wie es mit Chef oder Abteilungsleiter aussieht das musst du denke ich selbst beurteilen. Da musst du abschätzen, inwieweit du das mit den Kollegen regeln kannst oder doch eher ein Vorgesetzter eine Rolle spielen sollte. Generell finde ich aber ein gemeinsames Gespräch, in dem alle mal ein paar Zugeständnisse machen schon sinnvoll. Eine Aussprache wäre mal gut um die ganzen Missverständnisse aufzulösen.
    Wir retten die Welt!

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    zebrafink (26.06.2014)

  3. #12
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Auf jeden Fall!!

    Ich finde auch, dass du anfangen solltest im Kleinen Mitstreiter zu finden. Mit im Kleinen meine ich, dass du mal schaust wer sonst Anstoß an der Sache nimmt und vernünftig genug erscheint, nicht die ganze Schuld dem Neuen zuzuschieben.

    Vielleicht könnt ihr gemeinsam mit Lösungsansätzen (wie sie skars beschrieb) zum Vorgesetzten und da mal schauen.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    skars (26.06.2014)

  5. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 111, Level: 5
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 39
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    So, am Freitag habe ich mich nach der Arbeit noch mit ein paar "alten" Kollegen (Also denen mit denen ich persönlich am längsten zusammengearbeitet habe).

    Wir haben mal Tacheles geredet und wir kamen alle zu der Erkenntnis, dass der Kerl sich oft im Ton vergreift aber auch viele gute Sachen anspricht, halt nicht auf gute Weise.

    So weit so gut, wenn wir drei jetzt gemeinsam vorgehen sollte das schon mal mehr Gewicht haben. Heute zur Mittagspause wollen wir mit dem Chef reden denn dem ist die Lage momentan recht egal...

  6. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Oje, immer diese Querulanten. Lasst den Chef aber erst mal essen bevor Ihr ihn damit konfrontiert aber sein musses, so sehe ich das auch. Das verdirbt sonst jeglichen Spaß an der Arbeit. Ich drücke Euch die Daumen!

  7. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Und, was sagt der Chef?
    Wir retten die Welt!

  8. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 111, Level: 5
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 39
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Der macht es sich recht einfach. Er hat gemeint Arbeitsklimma ist sehr wichtig, und deswegen will er es auch zur Chefsache machen. Er hat am Nachmittag alle zusammengetrommelt und eine kurze Ansprache gehalten, er hat gemeint dass sich das Arbeitsklima bessern muss, ansonsten wird er sich Schritte überlegen müssen. Dann hat er noch uns drei dazu ernannt, das Arbeitsklima zu kontrolliern. Das wars.

    Jetzt bin ich Blockwart, die Stimmung ist recht im Keller und der neue Mitarbeiter recht isoliert, auch wenn sich ein pro- und ein contra-Block bildet...

  9. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Es wäre vielleicht schon sinnvoll, wenn ihr da nochmal versucht zu vermitteln, dass hier an beiden Seiten die Einstellung/das Verhalten ein bisschen überdacht werden. Vielleicht scheitert es auch shcon nur daran, dass ihr euch untereinander (noch) nicht wirklich kennt - speziell natürlich den neuen Kollegen. Verbringt doch mal die Mittagspause gemeinsam oder sowas um da ein bisschen Klima herzustellen.
    Wir retten die Welt!

  10. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 111, Level: 5
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 39
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Ja das werde ich heute machen. Vielleicht auch die ganze Woche lang.

    Inzwischen kommen auch mehr Kollegen mit wenn es um ihn geht, also ich denke es setzt langsam ein Umdenken ein. Ich wünschte nur der Chef hätte das anders angegangen.

  11. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Das hört sich fast bedrohlich an, wenn er meint er würde sich Schritte überlegen wenn es nicht ins Reine kommt. Damit hat er eigentlich das Gegenteil bewirkt finde ich. Ich finde auch, versucht Euch näher kennen zu lernen, das kann das Eis brechen.

  12. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Neuer Kollege bringt Unruhe rein

    Ihr solltet bei solchen Gelegenheiten aufpassen, dass ihr in der Firma keine Zweiklassengesellschaft bzw. keine Doppelgesellschaft entsteht und mans ich entgegensteht anstatt an einem Strang zu ziehen.
    Das ist jetzt ein ziemlich wichtiger Teil eurer Entwicklung als Firma, ich hoffe der Chef wacht auf und merkt, dass er die Weichen neu stellen muss.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Aufgabe, neuer Vertrag?
    Von Carmencia im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2014, 15:26
  2. Neuer Kollege stellt sofort Anspruch auf Brückentage
    Von blauer Elefant im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 16:43
  3. Referenz. Was gehört rein?
    Von E-Lee im Forum Jobsuche
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 09:11
  4. Mitarbeiterin bringt meine Ehe auseinander
    Von Goldi im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 16:22
  5. Was bringt die IHK Mitgliedschaft?
    Von Feinschmied78 im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 22:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •