Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen) - Seite 5
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Thema: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

  1. #41
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Hast du den Entschluss dann jetzt schon sicher gefällt, Penny knock?
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  2. #42
    Status: Altenpflegerin Array Avatar von Lagur
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    165
    Punkte: 1.475, Level: 21
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Zitat Zitat von Penny knock Beitrag anzeigen
    naja, da könnte man ja mit dem arbeitgeber reden, der wird ja nicht als kündigungsschreiben angeben, "hat mit mir über meine art und weise gesprochen und das gefällt mir nicht" ;) also da wird eben eine kündigung aus überbetrieblichen gründen draus gemacht, so entgegenkommend ist meine ag dann schon ;).und neue jobs sind schon in auftrag ^^ arbeitslosengeld bekomme ich nicht, ich habe schon mit der leistungsabteilung vom aa telefoniert...
    Das ist im Grunde das was ich meine, denn ich hätte da Bedenken, dass mein Arbeitgeber danach nicht mehr so entgegenkommend ist. Gerade wenn er so launisch ist. Aber letztendlich ist das natürlich deine Entscheidung.

  3. #43
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Also, ihr lieben, ich habe meinen entschluss gefasst, es nicht so eilig zu haben, aber augen und ohren offen zuhalten. bewerbungsgespräche laufen, aber die sage ich alle nacheinander ab, weil es keine stellen sind, wonach ich mir die finger lecke. ich habe auch ein gespräch mit der ärztin geführt, und sie hat mir dinge genannt, bei denen es an mir liegt. das heißt, ich soll einfach dienst nach vorschrift machen,....,.... dann scheint es wohl alles gut zu sein. an persönlichem liegt es nicht, sie meinte, ansonsten ist alles in ordnung. daraufhin gab es tage der besserung, sie sprach mit mir, war nett und freundlich. heute: war wieder alles beim alten, keine ahnung, was die frau dazu bewegt, ich versuchs mir nicht mehr anzunehmen, was natürlich nicht so funktioniert. mache nun einfach meine aufgaben, und versuche sie auch gar nicht mehr in smalltalks zu verwickeln, die sie lieber mit den anderen führt ;) die führe ich dann auch lieber weiterhin mit meinen kolleginnen und patienten ;) zumindest stimmt es im team wunderbar. so lässt es sich aushalten. allerdings nicht für ewig. hab ja auch einen befristeten arbeitsvertrag.

  4. #44
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Achso, was ich noch dazu sagen muss, mich hat ne Kurzschlussreaktion gepackt gehabt, eines Freitags. Ich hatte am Wochenende, das ist jetzt 4 Wochen her, meine Kündigung geschrieben, und wollte sie der Chefin am Montag drauf geben. Ein Freund meinte, es wäre gut, wenn du deine Kollegen erst mal informierst, man trifft sich ja mal wieder und so weiter...hm...das hab ich auch tun wollen, am Montag hab ich das Kollegin Nr. 1 gesagt, sie fiel aus allen Wolken und war einem Schock nahe und war strikt dagegen, das tat mir so leid :( Kollegin Nr. 2 hab ich erst am Dienstag gesehen, und es ergab sich einfach nicht, es ihr zu sagen, es war auch ein supergutes Zusammenarbeiten an dem Tag. Naja, die Kündigung liegt quasi jetzt zuhause...Nur hab ich die Befürchtung, dass Kollegin 1 es irgendwie der Chefin gesteckt hat, aber ich weiß es nicht, möchte auch nicht fragen, weil die Chefin während unseres besagten Gespräches meinte, sie denkt, ich wäre nicht ehrlich zu ihr. Mir fiel allerdings nichts ein, außer meine nichtausgesprochene Kündigung, und sie meinte, sie gibt es mir als Hausaufgabe darüber nachzudenken, wir sprechen das nächste Mal darüber hm...das mit der kündigung war vor 4 wochen, und das gespräch vorigen montag. ich kann nur mutmaßen. ich hab dann den fehler gemacht, erst es meinen kolleginnen beichten zu wollen, aber ich bin aufgrund des cut´s nun doch noch da... was meint ihr, soll ich warten bis sie mich nochmals drauf anspricht? ich möchte mir ja nicht ins eigene fleisch schneiden ;)

  5. #45
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    gibt es für die nachfolgenden eigenschaften einen kompakten begriff?
    launisch, wechselhaft, unberechenbar, unbeständig, extrovertiert, mimosenhaft ...

  6. #46
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    1+

    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Ich würde sie einen Drachen nennen mit einem leichten Grisu - Einschlag (mimosenhaft). Aber da gibt es sicher noch passendere.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Tante Emma für diesen nützlichen Beitrag:

    Penny knock (11.07.2014)

  8. #47
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Naja im Grunde trifft es das Wort launisch wohl am besten, das schließt alles andere ja mit ein.

    Ich denke es ist eine gute Idee, dass du dich nebenher nach etwas anderem umsiehst.
    Was deine Kollegin angeht, der du von der geplanten Kündigung erzählt hast. Red doch einfach mit ihr und sag ihr, dass du dich da doch anders entschieden hast.
    Wir retten die Welt!

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    Penny knock (11.07.2014)

  10. #48
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Skars, das hatte ich daraufhin auch sofort gemacht. Damit u.a. auch keine Unruhe ensteht.

  11. #49
    Status: Galabauer Array Avatar von Timo.B
    Registriert seit
    11.07.2014
    Ort
    Adorf
    Beiträge
    122
    Punkte: 2.505, Level: 30
    Level beendet: 37%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 95
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Jeder Mensch hat mal einen guten oder einen schlechten Tag .
    Versuche das Ganze einfach nicht so sehr an dich heran zu lassen und ernst zu nehmen. :)

    Ganz liebe Grüße
    Ich lass mich jetzt zum Pandabären umschulen. Wenn ich faul rumliege und immer dicker werde, finde mich trotzdem alle niedlich.

  12. #50
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Wie ging es denn jetzt weiter hat die Cheffin was gesteckt bekommen von deinem Kündigungswunsch

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ihre Meinung: Wertschätzt Sie Ihr Vorgesetzter?
    Von Doktorand im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 15:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •