Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen) - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Thema: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

  1. #21
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    1+

    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Was meinst Du jetzt damit, wenn es ganz schlimm kommt. Dass Du am Freitag trotz Struktur am Rande Deiner Grenzen kommst? Ich finde, wenn Deine (launische) Chefin ein Lob für Dich hat, wird sie es auch ernst gemeint haben. Ich lese eigentlich eine Besserung der Situation heraus oder liege ich da völlig falsch? Ist denn am Freitag Nachholbedarf für die gesamte Woche, dass dieser Tag so hart ist? Dann würde ich für jeden Arbeitstag mehr Struktur hinein bringen, dann ballt sich das nicht zum Ende der Woche.

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Northern Lights für diesen nützlichen Beitrag:

    Penny knock (28.05.2014)

  3. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Ich lese auch eine gewisse Besserung der Situation heraus.

    Aber noch ein Wort zum Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom: Weiß deine Cheffin denn gar nichts darüber?
    Bist du nicht verpflichtet ihr dazu Auskunft zu erteilen?
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  4. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Ja, im Allgemeinen hat sich die Situation gebessert. Momentan sehe ich keinen Kündigungsgrund meinerseits ;) :B

    @district9:Doch, meine Chefin weiß es seit 2 Monaten. Aber ich hätte es ihr auch nicht sagen müssen, sie hätte es wohl nicht mal bemerkt, oder meine schusseligkeit akzeptiert, zumindestens hatten wir vor 2 monaten ein gespräch und sie sagte, ich mache doch alles top.
    Wo steht, dass ich ihr dazu Auskunft erteilen hätte müssen? Ist mir nix bekannt darüber. Ich bin ja auch kein schwerer Fall, sondern mir kommen hin-und wieder Schusselfehler vor, aber ich habe mitbekommen, dass es anderen auf Arbeit menschlicherweise genauso geht. Und ich brauch eben zusätzlich noch Struktur.

    @northern light:
    der freitag ist der schlimmste tag, da wir auch viele op-pat. haben, und es immens viel zu erledigen gibt, vor allem auch das, was in der woche liegen geblieben ist. dafür sind wir auch zu dritt, aber ich hab das gefühl, wir kommen uns da stets in die quere. ich kann zu zweit besser arbeiten. wir haben uns nun so geeinigt, unser "wiesel", sie flitzt immer durch die gegend, macht freitags die annahme, so hat sie nix zu flitzen, da kehrt schon mal ruhe ein. ich mache alle voruntersuchungen, und die dritte kollegin, macht das was so nebenbei anfällt und kleinigkeiten und ist auch noch am dazulernen. so ists mir selbst am liebsten, wir werden sehen, wie die nächsten wochen werden.

    jedenfalls danke für euer ohr :)

  5. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Die Auskunft muss man auch nicht erteilen.
    Wir retten die Welt!

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    Penny knock (28.05.2014)

  7. #25
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Muss man nicht? Ich will dir nicht reinreden oder so, das war wirklich eine ernst gemeinte Frage. Ich dachte man muss auf alles, was vom Arzt diagnostiziert wurde und die Arbeit beeinträchtigt hinweisen.
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  8. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Es beeinträchtigt ja meine Arbeit nicht, ich bin ja nicht geistig behindert! Ich bin eben nur schusselig, und ich muss mir manchmal dreimal was durchlesen, ehe ich's kapier, wenns komplizierter wird, da ich mich auf Dauer über 3 Zeilen nicht konzentrieren kann. Oder mir muss man eben eher einmal mehr was erklären. Ich mache ja sogar meine Arbeit hervorragend. Ich habe mein ganzes Leben lang verschieden Jobs gemacht, und immer top Arbeitszeugnisse erhalten. Also es ist keine Beeinträchtigung. Es gäbe keinen Grund, das zu erwähnen.

  9. #27
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    1+

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Na dann... Ich hab halt gedacht... Naja lassen wir das jetzt.


    Auf einer Skala von 0 (holt mich hier raus!) bis 10 (der Traumjob), wo würdest du die momentane Situation denn verorten? Oder ist das zu wechselhaft?
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei District 9 für diesen nützlichen Beitrag:

    Penny knock (30.05.2014)

  11. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Zu Beginn dachte ich, WOW, Traumjob + Traumchefin, also volle 10 Punkte.
    Nach 5 Monaten dann eher 7-6 Punkte. Zwischenzeitlich bei 3-4 Angelangt, da die Arbeit ja Spaß macht.
    Irgendwann bei 0 angelangt, da die Arbeit einfach zuviel wird, und wir unter Personalmangel einfach zu erledigende Dinge schleifen lassen müssen, und die Chefin sehr sprunghaft ist. Und ich dann wirklich morgens auf Arbeit ging, mit der Frage, wie wird es heute? Wie lange möcht ich das noch so durchalten, bzw. wie lange kann ich das noch durchhalten.
    Das Team ist ok. Das Beste daran sind eigentlich noch die Patienten und meine Arbeit, bei der ich Routine entwickle. Bei der Chefin weiß ich nie, wie sie reagiert und wie sie drauf ist. Also undurchschaubar.
    Derzeit pendelt es zwischen 3 und 5, würde ich sagen.

  12. #29
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    Ich glaube, dass sich die anfängliche Euphorie ein wenig relativiert, ist ziemlich normal. Aber dauerhaft bei 3-5 klingt jetzt nicht so berauschend.
    Vielleicht musst du auch versuchen, die Launen deiner Chefin etwas mehr von dir fernzuhalten und dich davon nicht so beeinflussen zu lassen. Ist wahrscheinlich leichter gesagt als getan, ich weiß.
    Wir retten die Welt!

  13. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    Penny knock (31.05.2014)

  14. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    39
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    28
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die Chefin und ihre Launen (wieder aufgegriffen)

    skars, ja das versuche ich ja :) ich kriegs nur nicht hin ;) geb mir beste mühe.

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ihre Meinung: Wertschätzt Sie Ihr Vorgesetzter?
    Von Doktorand im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 15:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •