Kollegen verlängern Pause
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Kollegen verlängern Pause

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 168, Level: 6
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Kollegen verlängern Pause

    Hallo,

    Ihr werdet es wohl auch so unglaublich finden wie ich, und inzwischen bin ich auch richtig sauer. Wir haben Kollegen in der Firma, die sich eigenständig ihre Pausen verlängern. Und nicht nur mal eben ein paar Minuten oder so, nein, es sind manchmal statt 1 Stunde 3 Stunden, die sich sich einfach herausnehmen! Zwar hat sie der Abteilungsleiter darauf schon angesprochen, wobei sie dann zu Beispiel geantwortet haben, dass sie das schöne Wetter genießen wollten, aber es gab keine Konsequenzen. Und, sie machen es schön weiter. Wie soll man mit sowas umgehen?

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Kp1O
    Registriert seit
    01.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    303
    Punkte: 2.268, Level: 28
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    70
    Dankeschöns erhalten
    75
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Hallo Radischen,

    willkommen im Forum.
    Wenn schon der Abteilungsleiter Kenntnis davon hat und diese darauf angesprochen hat, ist das schon an der richtigen Stelle.
    Evtl. kann man sich an den Betriebsrat wenden, denn der ist ja für das Betriebsklima mit verantwortlich.

    Je nach Selbstbewusstsein und Verhältnis zu den Kollegen, kann man dies auch selbst bei den Betreffenden ansprechen.

    Neben der Tatsache, dass die Arbeit liegen bleibt ist da sicher noch die Frage, ob Ihr die Arbeitszeit korrekt ausstempelt.
    Wenn ich nun statt einer drei Stunden Mittagspause mache und damit zwei Stunden weniger arbeite und somit Gleitzeit verliere bzw. weniger bezahlt werde, ist das so gesehen entsprechend "bestraft". Wenn allerdings die Arbeitszeit einfach verbummelt wird, so hat der Arbeitgeber dadurch einen Schaden. Das wird dann sicher auch den Geschäftsführer interessieren. Allerdings sollte die Meldung der Abteilungsleiter übernehmen.
    Evtl. werden die Leute auch etwas von der Personalabteilung zu hören bekommen, denn wenn in der Zeiterfassung Einstellungen gemacht wurden, dass Mitarbeiter eine Mindestzeit am Tage arbeiten müssen, haben die Sachbearbeiter an den Tagen zusätzlich mit den Zeitkarten der Beschäftigten zu tun. Und nach meiner Erfahrung wollen die nicht mehr arbeiten als sinnvoll und notwendig und unternehmen entsprechende Schritte von sich aus.
    Geändert von Kp1O (22.03.2014 um 21:53 Uhr)
    Zwei Wege zum Ziel:
    1. Sich gezielt einen Lebens- / Karriereweg aussuchen und alles Weitere genau auf diesen Weg abstimmen.
    2. Sich auf das Leben und die Möglichkeiten einlassen und das Beste daraus machen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 168, Level: 6
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Ach so ja da hast Du wohl Recht. Dann ist es deren Problem. Meins oder unser Problem ist halt nur dass wir die Arbeit weiter machen müssen, während sie die Sonne genießen. Das ist doch echt unfair!?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Weißt du denn definitiv, dass es keine Konsequenzen gab? Vielleicht hat der Vorgesetzte ja den oder die Mitarbeiter nochmal in Einzelgesprächen darauf angesprochen und ihnen deutlich gesagt, dass das so nicht geht oder es gab sogar schon Konsequenzen. Oder er hat es an den Chef weiter gegeben. Das weißt du vielleicht nur nicht, weil du es nicht mitbekommen hast. Was ich im Übrigen auch richtig finde. Denn sowas geht die Kollegen erstmal eigentlich nichts an.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 168, Level: 6
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Es wird wohl keine gegeben haben, denn sie machen ja weiter wie gehabt. Das ist sowas von unfair. Stell Dir mal vor, das würden alle so machen. Dann würde es wahrscheinlich Ärger geben. Oder haben die einen anderen Status als wir??

  6. #6
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Zitat Zitat von Radischen Beitrag anzeigen
    Es wird wohl keine gegeben haben, denn sie machen ja weiter wie gehabt. Das ist sowas von unfair. Stell Dir mal vor, das würden alle so machen. Dann würde es wahrscheinlich Ärger geben. Oder haben die einen anderen Status als wir??
    Ich würde da total am Rad drehen. Wenn der Abteilungsleiter nichts macht, gleich ab zum Betriebsrat. Wenn der nichts macht, gleich weiter rauf in der Nahrungskette. Schlechter als so kann es ja für das Arbeitsklima nicht sein, oder?

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Zitat Zitat von Radischen Beitrag anzeigen
    Es wird wohl keine gegeben haben, denn sie machen ja weiter wie gehabt. Das ist sowas von unfair. Stell Dir mal vor, das würden alle so machen. Dann würde es wahrscheinlich Ärger geben. Oder haben die einen anderen Status als wir??
    Zumindest sollten sie sicher keinen anderen Status als ihr anderen haben, zumindest nicht, wenn sie nicht irgendwie Vorgesetzte sind oder sowas.

    Ich kann auch gut verstehen, dass dich das ärgert. Nur kam es mir eben so vor als wüsstest du gar nicht ob es nicht doch Konsequenzen gegeben hat. Und dann sollte man eben vorsichtig sein.

    Hast du sie selbst mal gefragt, warum sie das machen? Vielleicht wäre das erstmal der bessere Schritt als sie "anzuschwärzen"?!
    Wir retten die Welt!

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Also mich würde das auch auf die Palme bringen. Ich wüsste nicht welchen Grund sie dazu hätten und warum sie das einfach machen dürfen? Sollen die anderen arbeiten, wir gehen erst mal Sonnenbaden (wenn Sonne da ist). Selbst die Raucher unter uns halten sich an die Pausenreglungen. Vielleicht hätten sie ja einen Grund, wenn der Nikotinpegel fällt... aber welcher Vorgesetzte würde da mitmachen? Bei uns jedenfalls keiner. Ich würde mich an Deiner oder Eurer Stelle auch an jemanden wenden, Betriebsrat wäre genau das Richtige.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen

    Hast du sie selbst mal gefragt, warum sie das machen? Vielleicht wäre das erstmal der bessere Schritt als sie "anzuschwärzen"?!
    An und für sich eine schöne weil gerechte Idee, auf der anderen Seite ist das aber immer nicht ganz einfach, wenn man es mit einer Gruppe zu tun hat. Nicht, dass die sich zusammenrottenuind man dann den kürzeren zieht...
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegen verlängern Pause

    Naja, er wird ja wohl auch kaum der einzige ind er Firma sein, der seine Pausenzeiten einhält. So groß kann die Gruppe, die das macht doch eigentlich gar nicht sein.
    Wir retten die Welt!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pause durch Therapie
    Von xyz im Forum Jobsuche
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 16:12
  2. Minijob: Bezahlte Pause?
    Von lavendel im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 15:02
  3. Gründungszuschuss verlängern
    Von Headfat im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 16:05
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 20:37
  5. Wieviel Pause in der Arbeit
    Von manu_r im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 13:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •