Abschied am letzten Arbeitstag - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Abschied am letzten Arbeitstag

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 52,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Auf die Piste find ich etwas viel... Klingt so nach Party mit Alk und so... Das wäre mir zu viel. Vielleicht bringt ich ein bisschen Prosecco mit und das war's dann, aber nicht mal da bin ich sicher.

    Wolfie wie lange war der Kollege bei euch?

  2. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Ich finde es eigentlich egal, ob Prosecco oder normalen Sekt oder O-Saft Für mich, die hoffentlich noch lange bleibt, ist ein "gemeinsamer" Abschied mit Kollegen immer etwas besonderes wenn jemand geht. Oft traurig aber es geht ja weiter. Wenn jemand plötzlich fern bleibt ohne dass einer von uns etwas wusste, ist das echt komisch und irgendwie unfair. Dann fragt man sich, lag es an uns??
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #23
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Also, wenn ich demnächst irgendwann meinen letzten Tag habe, habe ich aller Wahrscheinlichkeit nach Urlaub. Bevor ich diesen Laden hier verlasse, werde ich an alle Kollegen, die Ich kenne eine Abschiedsmail schreiben. Mehr geht nicht.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  4. #24
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Snoopy: Du hast dort aber auch keine sieben Jahre gearbeitet, oder?

    Turbolady: Zwischen Megafete zum Abschied und stillschweigendem Weggehen gibt es aber noch wesentlich mehr Graustufen, oder? Nur weil jemand nur eine Mail schreibt ist das ja noch kein plötzliches fernbleiben.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Ich würde mal sagen, snoopys Beispiel zeigt da sehr deutlich, dass es sehr davon abhängt, wie die Umstände sind, wie lange man in der Firma war, die das Arbeitsklima war, warum man geht etc.

    Ein pauschales Richtig oder Falsch gibt es da gar nicht. Ganz falsch wäre allenfalls, wenn man geht ohne überhaupt irgendwas zu sagen. Das wäre sichelrich nicht die feine Art.
    Wir retten die Welt!

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Wenn man viele Jahre in einer Firma angestellt war, ist der Kollegenkreis auch etwas größer als nach nur einem Jahr. Man kennt sich auch besser. Ich finde da wäre es eine nette Geste am letzten Tag eine Kleinigkeit mitzubringen. Da reichen ein paar belegte Brötchen oder Kuchen / Torte.

  7. #27
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Hier und jetzt ist nur das Problem, dass alle Kollegen über die ganze Republik verteilt sind. Da kannste schlecht zum Kegelabend einladen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Ja, das wäre wirklich ein Problem, Brötchen kann man nicht per Mail schicken und ein Kegelabend erübrigt sich auch Dann ist das mit der Email an die Kollegen schon eine nette Sache. Zumindest würdest Du Dich verabschieden und sie wissen dass Du nicht mehr da sein wirst.

  9. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 52,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Abschied am letzten Arbeitstag

    Man könnte vielleicht zu einer online-Konferenz einladen aber das ist ja wenig sinnvoll... Was soll man dann machen, Counterstrike spielen?

    Es haben bisher erwartungsgemäß nur wenige Kollegen zugesagt, aber dass alle mitkommen ist auch utopisch.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Letzten Arbeitgeber angeben?
    Von schnecki2 im Forum Bewerbung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 16:23
  2. Abschied!
    Von bernhard im Forum Plauderecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 16:52
  3. Brief oder Rundmail zum Abschied
    Von Waldifussballfan im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 11:10
  4. Nachtschicht am letzten Arbeitstag
    Von holunder im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 17:22
  5. Was zum ersten Arbeitstag mitbringen?
    Von Sleezy im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 12:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •