Wie viel Privates sollte der Chef erzählen? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

  1. #11
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Es ist nun aber mal so, dass man als Chef auch unangenehme Entscheidungen treffen muss. Abmahnung, Kündigung, und was es alles so gitbt. Da finde ich es unpassend, supereng mit der Belegschaft zu sein. Distanz schafft hier Professionalität, und die Distanz wird mit der Zeit eh geringer.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Zitat Zitat von Mother Mercury Beitrag anzeigen
    Aber das beantwortet die Frage ja noch nicht, wieviel ein Chef prinzipiell von sich preisgeben sollte. Denn ich finde ein Chef, von dem ich gar nichts weiß... Das ist ja wie so eine graue Eminenz, das fände ich unangenehm.
    Das hängt auch sehr von der Firmenstruktur ab. Bei kleineren Firmen, bei denen man direkt mit dem Chef zu tun hat, bekommt man allein dadurch nach und nach etwas mit. Aber bei größeren Firmen ist das nicht unbedingt der Fall. Ich weiß von dem oberen Chef hier nicht viel privates und er von mir auch nicht denke ich, anders sieht es da beim Abteilungsleiter aus, mit dem ich ständig zu tun habe.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Es gibt halt solche und solche Die einen plappern alles frei von der Seele heraus, die anderen hüllen sich lieber in Schweigen. Wenn man sich schon länger kennt dann wird natürlich auch über Privates gesprochen. Man sollte nur familiäre Probleme, Unschönheiten außen vor lassen. Die haben nicht wirklich was an der Arbeit zu suchen.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Auch wenn wir ein sehr nettes Verhältnis an der Arbeit haben, Probleme bleiben zuhause. Ich erzähle zwar auch von meiner besseren Hälfte aber dann was Nettes oder komisches (so ist er nun mal). Und auch die Kollegen lassen mal was vom Stapel, aber heitere Dinge

  5. #15
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Auch wenn wir ein sehr nettes Verhältnis an der Arbeit haben, Probleme bleiben zuhause. Ich erzähle zwar auch von meiner besseren Hälfte aber dann was Nettes oder komisches (so ist er nun mal). Und auch die Kollegen lassen mal was vom Stapel, aber heitere Dinge
    Und du bist in leitender Position oder wie?


    Nochmal für all diejenigen, die das irgendwie nicht mitbekommen haben, das Thema heißt: AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Nicht: Wie viel soll ich beim Kaffeekränzchen mit Kollegen über meine Frau berichten, die mich fieserweise zwingt den Müll raus zu bringen wenn ich lieber Fußballschauen will.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Nein, das bin ich nicht, aber das eine schließt das andere nicht aus. Wenn sich Kollegen untereinander unterhalten und der Chef dabei ist, kann es schon vorkommen dass jeder was zu sagen hat. Auch der Chef. Und das meine ich, da sollten private oder Probleme aller Art außen vor gelassen werden. Und das betrifft alle im Betrieb, wie auch den zukünftigen Junior-Chef, der sich vielleicht noch nicht als solches sieht.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Man kann doch hier keine allgemeingültige Aussage darüber treffen, wie viel ein Vorgesetzter von sich preis geben darf, vor allem darf, wer will es ihm denn verbieten?

    Das alles hängt doch von so vielen Faktoren ab. Firmengröße, Verhältnis untereinander, Zeit, die man tatsächlich zusammen arbeitet, Charaktere der einzelnen Personen etc. Wie soll es da eine allgemeine Aussage dazu geben?

    Bei uns ist das recht locker. Wir sind eine kleine Firma und ich war vorher slebst Kollege meiner jetzigen Mitarbeiter, da bleibt es nicht aus, dass die auch von mir das ein oder andere Private wissen und mitbekommen. Das ist ja auch nicht schlimm, solange weder ich noch sie vergessen, dass ich immer noch der Chef bin.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Physicus: Das ist aber im Arbeitnehmerbereich gestartet, also geht die Frage schon in die Richtung "was wünscht sich ein AN von einem Chef". Also definitiv ein Thread für Alle!

    Und wie destino schon schrieb: Das ist eine Sache die von wirklich vielen Faktoren abhängt. Ich persönlich zum Beispiel habe es schon gerne, wenn es einen Unterschied zum Chef gibt, und man den Chef eher als etwas... Distanzierter, aber auf unserer Seite wahrnimmt.

    Wenn es wie bei destino so ist, dass die Belegschaft das eine oder andere Private mitbekommt finde ich das ok, gehört ja auch irgendwo dazu. Zu viel vom Chef ist aber irgendwie komisch.
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Zuviel vom Chef will ich garnicht wissen, aber MAL lockere Gespräche sind schon okay. Allerdings haben wir auch einen Vorgesetzten mit dem wir unmittelbar zusammenarbeiten. Da kommt es schon vor, dass wir Privates erzählen. Aber es ist ja nicht unser Oberbossi, der sich sowieso zurück hält, im wahrsten Sinne des Wortes. Und ich finde auch richtig so. Wenn er zu viel von sich und eben Privates erzählen würde, würde es das Verhältnis - Oberchef und Mitarbeiter - irgendwie verwirren. Soll er mal lieber in der obersten Etage bleiben, und die Firma stabil halten
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Wie viel Privates sollte der Chef erzählen?

    Es kommt ja auch ein bisschen auf die Firmengröße an. Bei mir zum Beispiel bleibt es gar nicht aus, dass man auch mal was von mir mitbekommt, einfach weil wir so eine kleine Firma sind.

    Dass es mal nicht mehr so sein wird, wenn wir hier 25 Leute in drei Abteilungen sind, das ist mir klar. Aber momentan finde ich es eigentlich ganz angenehm, weil es einen Arbeiten auf Augenhöhe ermöglicht, die Leute aber immer noch wissen, wem die Firma gehört.
    Winter is coming.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie oft sollte man eine Weiterbildung machen?
    Von VeLou im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 07:27
  2. Wie gemütlich kann und sollte man es sich am Arbeitsplatz machen?
    Von skars im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2013, 16:29
  3. Wie viel von meinem Privatleben erzählen?
    Von Herr Lein im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 15:34
  4. Selbständig mit Geschichten erzählen?
    Von Minka im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 18:45
  5. Erzählen Sie doch mal etwas über sich
    Von Hoffi im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 15:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •