Kollege geht über Leichen wegen Karriere
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    13
    Punkte: 80, Level: 4
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 71,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Ich finde es beängstigend wie mein Kollege über Leichen geht um Karriere zu machen. Man muss dazu sagen, dass er keine Familie hat und so weit wir wissen auch wenige Freunde, vorallem innerhalb der Arbeit.

    Neulich zum Beispiel hat eine ältere Kollegin die noch 2 Jahre hier arbeiten will Büromaterial mit nach Hause genommen, was bei uns erlaubt ist so lange es eingetragen und bezahlt wird. Wir bekommen einen Mengenrabatt der sich gewaschen hat, naja ist auch egal. Sie hat vergessen sich am selben Tag einzutragen und der Chef hatte noch abends die E-Mail des Kollegen, dass sie gestohlen hat. Konsequenz: Abmahnung.

    Dann hat er bei einem Teammeeting einen Kollegen angeschwärzt der in den letzten Monaten häufig gefehlt hat. Begründung: Sein Sohn hat Leukämie (!). Was es doch für Produktionsausfälle im Büro wären wenn immer einer fehlt und ob es nicht besser (er denkt ja nur an den armen Jungen) wäre wenn der Vater den Job ganz aufgibt und sich richtig um den Sohn kümmern würde.

    Vor kurzem auch wieder so ein Ding: Eine Bewerberin, die sich auf Quotenregelung berufen wollte, wurde total niedergemacht. Er saß mit dem Personalchef im Vorstellungsgespräch (warum eigentlich?) und hat darauf hingewiesen dass sie sich mit so einer Einstellung hier nicht mehr blicken lassen soll. Der Personaler hat ihn dann rausgeschmissen, aber da war sie schon entsprechend aufgewühlt.

    Jeder hier hat Angst, dass es einen selber mal erwischt, wenn man ihm im Weg ist. Über ein Arbeitsklima muss ich denk ich nicht reden.

    Was soll ich dazu tun?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Das ist wirklich erschreckend! Der Personaler hat ja zum Glück richtig reagiert aber das wird ihn nicht zurückhalten, seine bösen Machenschaften weiter auszuspielen. Der Chef bekommt ja von all dem nichts mit, vielleicht sollte aber der Personaler mal mit ihm reden und erklären dass ihm sein Tun auffällig geworden ist. Vielleicht haltet Ihr Euch mal an ihn und erzählt von den anderen Vorfällen. Er hat sicher einen besseren Draht zum Chef. Wenn er davon nichts weiß muss er es erfahren, damit er auch reagieren kann, hoffentlich in Eurem Sinne. So einen "Menschen" kann man nicht als Kollegen akzeptieren.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Wow, das sind ja mal krasse Geschichten. Schon traurig, wenn jemand für die eigene Karriere andere schlecht machen/reden muss, statt sich einfach auf seine eigenen Stärken zu konzentrieren.

    Wie sieht es aus? Habt ihr einen Betriebsrat oder Mitarbeitervertreter oder sowas? Das wäre in meinen Augen da der richtige Ansprechpartner, der dann eben auch zwischen dir/euch und AG vermitteln kann. Das Problem ist ja, dass ihr bei dieser Situation enorm aufpassen müsst, was ich macht, damit ihr nicht die nächsten seid, die dann schlecht gemacht werden.
    Wir retten die Welt!

  4. #4
    Status: Arbeitsloser Array
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Wie kann es sein, dass es noch nicht aufgefallen ist, dass er versucht sich mit solchen Tricks nach oben zu schieben? Ein Betriebsrat oder Mitarbeitervertretung wäre dafür sehr hilfreich, wenn es sie gibt. Der Chef weiß doch eigentlich, dass Ihr ehrliche Mitarbeiter seid, was auch die Kollegin betrifft die nun einmal vergessen hat, es einzutragen. Der Kollege mit seinem kranken Sohn (was mir sehr leid tut) hat mit Sicherheit beim Chef schon den Grund angegeben, warum er häufiger fehlt. Auf jeden Fall muss es jemand dem Chef sagen, was neuerdings bei Euch durch den Kollegen abläuft, wenn ihm ein gutes Betriebsklima am Herzen liegt.

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Kp1O
    Registriert seit
    01.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    303
    Punkte: 2.268, Level: 28
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    70
    Dankeschöns erhalten
    75
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Ich persönlich würde den Kollegen begrüßen mit: "Guten Morgen Herr XXX heute schon gemobbt?" "Hallo Herr XXX, heute noch niemanden angeschwärzt?" "Grüß Gott Herr XXX immer noch keine Freunde gefunden?"
    Ist sicher nicht die netteste Methode, aber wenn das Nachahmer im Betrieb gibt, ist man dieses Kollegenschw... hoffentlich bald los.
    Zwei Wege zum Ziel:
    1. Sich gezielt einen Lebens- / Karriereweg aussuchen und alles Weitere genau auf diesen Weg abstimmen.
    2. Sich auf das Leben und die Möglichkeiten einlassen und das Beste daraus machen.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    13
    Punkte: 80, Level: 4
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 71,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Es gibt bei uns keinen Betriebsrat zumindest nicht dass ich wüsste, ich bin noch nicht wirklich lange hier. An den Chef wenden will ich nicht weil ich Angst habe dass der Kollege es so hindreht dass es auf mich zurückfallen wird. Ihr müsst das verstehen: Er macht den Leuten hier, inklusive mir, Angst. Wir haben Angst dass wenn wir direkt zum Chef gehen es zu einem Gespräch kommt und er uns dann in die Pfanne haut.
    Irgendwie kommt man sich sehr machtlos vor. Auf der einen seite ist es gut, dass ich das hier mal schreiben jkonnte, da geht es einem ja oft schon besser.

    Kp1O: Ich fände es schön, wenn sich einer mal trauen würde ihn so zu begrüßen. Ich denke aber dann würde es negativ auf uns zurückfallen.

  7. #7
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Wäre es vielleicht jetzt an der Zeit einen Betriebsrat zu gründen, um auch in der Zukunft mit solchen Situationen umzugehen?

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Mickyminni
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    12
    Punkte: 135, Level: 5
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Wieso denkst Du, dass eine Person mehr erreichen kann bei Eurem Chef als Ihr alle zusammen? Wenn der Kollege so schlimm ist und alle anderen so eine Angst vor ihm haben, dann solltet Ihr Euch zusammen an den Chef wenden. Ihr müsst Euch vorher alle einig sein, dass Ihr gegen den Kollegen vorgehen möchtet und eine Strategie Euch überlegen. Am Besten ist es, wenn Ihr zwar geschlossen auftretet, aber einen Sprecher habt. Tragt vorher alles zusmmen, was Euch belastet, macht Euch Notizen, führt ein Tagebuch, sammelt sozusagen Beweise. Und dann geht zum Chef, denn so eine Situation kann doch nicht auf Dauer gut gehen.

    Mickyminni

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Es ist schade, dass ihr keinen Betriebsrat habt, denn das wäre wohl wirklich erstmal der beste Ansprechpartner.

    Aber ich finde auch, dass Mickyminni da was ganz entscheidendes angesprochen hat. Es ist verständlich, das ihr mit diesen Geschichten im Hintergrund verunsichert seid und teilweise sogar Angst habt. Aber ihr seid nicht alleine! Tut euch zusammen und unternehmt gemeinsam etwas gegen diesen einen Einzelkämpfer. Wenn ihr anderen wirklcih zusammen haltet, euch einig seid und den Schritt wagt etwas zu tun, dann kann er alleine gegen euch in der Masse eigentlich keine Chance haben.

    Mal noch eine Frage: War der Kollege denn schon immer so oder ist das erst irgendwann so bei ihm gekommen?
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    13
    Punkte: 80, Level: 4
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 71,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Kollege geht über Leichen wegen Karriere

    Er war schon so, seitdem ich hier her kam, was jetzt noch nicht soo lange her ist. Naja gut... Nocht alleine. Das klingt schonrichtig, aber ich will auch nicht den Eindruck erwecken, dass wir EINEN mobben. Also als Gruppe auf ihn los gehen und ihn ins Absetis stellen. Das ist auch wirklich nicht der Fall. Es ist eher so, dass wir uns ja schon gar nichts mehr trauen.

    Ich weiß nicht ob er schon immer so war. Seitdem ich da bin ist das so, und er ist auch etwas schlimmer geworden, bilde ich mir ein. Wobei man das schwer sagern kann, es kommt in Phasen und geht auch wieder eine Zeit lang etwas besser.

    Vorhin hat er rumposaunt dass er bald die Teamleitung bekommt... Unser bisheriger Teamleiter weiß davon aber noch nichts. Ich kann auch nicht nachvollziehen ob das jetzt Terror ist oder ob er das irgendwoher weiß.

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Streit über Pause mit Kollege
    Von XXSchneider im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 09:32
  2. Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?
    Von yum im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 18:21
  3. An wen geht Nachfassungsmail?
    Von hell hound im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 08:15
  4. Freundin geht wegen Geld strippen
    Von soon im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 14:34
  5. T-Mobile USA: So geht's anderswo zu
    Von Telefonierer im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 14:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •