Wegen Mobbing würde ich gekündigt - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Wenn du dich für eine Kündigungsschutzklage entscheidest, dann denk daran, dass diese spätestens drei Wochen nach Eingang der Kündigung erhoben werden muss. Denn sonst gilt die Kündigung als wirksam und du kannst nicht mehr dagegen vorgehen.

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kreuzkoenig für diesen nützlichen Beitrag:

    Preli (24.06.2013)

  3. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von Even Flow
    1+

    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    292
    Punkte: 2.365, Level: 29
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 85
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    14
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Wow Preli, bei dir geht es ja hart zu. Wieso denkt denn dein Mann, dass beim Anwalt nichts rauskommt?

    Mobbing ist doch inzwischen ein weit verbreitetes Problem und die Gerichte und Anwälte und so haben doch sicher auch ihre Erfarhungen damit.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Even Flow für diesen nützlichen Beitrag:

    Preli (24.06.2013)

  5. #13
    Status: Produktionsmitarbeiterin Array
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    7
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 92,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Mein bedenken ist, dass ich keine schriftlichen beweise des Mobbing's habe, also kein Tagebuch geführt. Ich wurde ja gekündigt aufgrund mehreren Fehlzeiten, die zwar stimmen aber halt auch darauf zurückzuführen sind, dass ich Arbeiten ausgeführt habe die meine Krankheiten erst ausgelöst haben. Abstreiten tut die Firma, wie auch der Schichtführer eh alles, das ist ja sowiso klar. Grüsse

  6. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Das ist irgendwie verständlich. Aber wenn du gar nichts machst, dann bleibt dir ja nichts weiter als die Kündigung so zu akzeptieren. Zumindest eine Beratung durch einen Rechtsanwalt wäre in meinen Augen schon sinnvoll - ob und was dann gemacht wird, das kannst du dann ja zusammen mit dem Anwalt immer noch entscheiden.
    Wir retten die Welt!

  7. #15
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Ich war echt schockiert, als ich den Bericht gelesen habe. Die Firma kann von Glück sagen, dass sie keine Anzeige erhalten hat. Meiner Meinung nach ist das hier nicht nur Mobbing, sondern auch entgegen jeder Vorschrift für Arbeitssicherheit. Wenn das die Berufsgenossenschaft erfährt...

    Wurde der kleine Betriebsunfall damals dorthin eigentlich gemeldet? Die würden sich sicherlich für solche Informationen auch interessieren.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  8. #16
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Nochmals die Frage, Prelli: Habt ihr einen Betriebsrat und wie steht der zu dieser Sache?

    An anderer Stelle im Forum, ich weiß nur nicht mehr genau wo, stand übrigens, dass auch ein selsbtverfasstes Mobbingtagebuch bei einem Arbeitsgericht durchaus rechtlichen Bestand hat.

  9. #17
    Status: Produktionsmitarbeiterin Array
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    7
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 92,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    hallo Zebrafink, zu deine frage ja wir haben ein Betriebsrat die ist in Deutschland , ich bin in den Schweiz und die Firma auch Gewerkschaft oder so was haben wir nicht oder ist mir nicht bekannt
    Geändert von Preli (25.06.2013 um 13:51 Uhr)

  10. #18
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Zitat Zitat von Preli Beitrag anzeigen
    hallo Zebrafink, zu deine frage ja wir haben ein Betriebsrat die ist in Deutschland , ich bin in den Schweiz und die Firma auch Gewerkschaft oder so was haben wir nicht oder ist mir nicht bekannt
    Wow, das sind ja Zustände, dabei denkt man ja immer, dass es in der Schweiz deutlich besser zugeht als in Deutschland.
    Nach dem deutschen Recht wäre auch der Betriebsrat in Deutschland für dich zuständig. Probiere es doch mal dort vorzusprechen bzw. ihnen eine Mail zu schreiben in der du mitteilst, dass du dich gemobbt fühlst.

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    Preli (25.06.2013)

  12. #19
    Status: Produktionsmitarbeiterin Array
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    7
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 92,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Hallo Leute , ich möchte mich hiermit bei allen bedanken für die Tipps, und vor allem den Mut, den ihr mir gemacht habt . Heute hatte ich mein erster Termin beim Psychiater, obwohl es mich sehr viel Überwindung gekostet hat, bin ich froh dass ich diesen schritt gemacht hab .Da meine Kündigung erst am 31.08 abläuft bin ich für diese zeit krankgeschrieben .Morgen werde ich den zweite schritt wagen und mich bei einem Anwalt richtig informieren lassen ob ich gegen Die Firma vorgehen kann wegen Mobbing . Werde Euch auf dem laufenden halten. Und Nochmals vielen herzlichen dank für eure Tipps und den Mut den Ihr mir gemacht habt .

  13. #20
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wegen Mobbing würde ich gekündigt

    Na, das klingt doch nach Licht am Ende des Tunnels, ich freue mich für dich und bin sehr gespannt, wie es weitergeht.
    Ich finde es super, dass du die Sache so anpackst und nicht aufgibst. *Daumen hoch*
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wegen mobbing krank schreiben lassen?
    Von Martina01 im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 15:22
  2. Mobbing
    Von Jerry im Forum Schule
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 19:13
  3. Konto wurde von der Stadtsparkasse Wuppertal gekündigt.Was nun ?
    Von wuppertalerin im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 10:31
  4. Wo beginnt Mobbing?
    Von china im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 16:24
  5. Duldung von Mobbing
    Von noknok im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 19:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •