Arbeitsklima in deutschen Firmen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Arbeitsklima in deutschen Firmen

  1. #11
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    In meiner Firma herrscht ein freundliches und gutes Arbeitsklima, weil ich als Chef auch darauf achte.
    Ein gutes Arbeitsklima ist sehr wichtig, denn nur so ist gewährleistet, dass die Mitarbeiter sich bestmöglich einsetzen.
    In einer Belegschaft aus mündigen, erwachsenen Mitarbeitern kannst du aber nicht als Chef alleine verantwortlich für das Arbeitsklima sein. Das ist ja nach wie vor auch Aufgabe der gesamten Belegschaft, oder siehst du das anders?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Ich glaube nicht, dass man pauschal sagen kann, dass das Klima in deutschen Firmen gut ist oder schlecht. Es kommt doch immer darauf an welche Firma es ist, wie die Chefs sind, wie die Mitarbeiter sind, wie das Verhältnis von Chefs zu Mitarbeiter und den Mitarbeitern untereinander ist usw. das ist doch von Firma zu Firma unterschiedlich. Da gibt es sehr positive Beispiele, sehr negative und wahrscheinlich sehr viele die mittendrin liegen. Das ist aber in anderen Ländern auch nicht anders als hier.
    Wir retten die Welt!

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Even Flow
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    292
    Punkte: 2.365, Level: 29
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 85
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    14
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass man pauschal sagen kann, dass das Klima in deutschen Firmen gut ist oder schlecht. Es kommt doch immer darauf an welche Firma es ist, wie die Chefs sind, wie die Mitarbeiter sind, wie das Verhältnis von Chefs zu Mitarbeiter und den Mitarbeitern untereinander ist usw. das ist doch von Firma zu Firma unterschiedlich. Da gibt es sehr positive Beispiele, sehr negative und wahrscheinlich sehr viele die mittendrin liegen. Das ist aber in anderen Ländern auch nicht anders als hier.
    Vorallem muss man noch dazu sagen dass es realtiv persönlich ist. Zwei Leute haben vielleicht ganz andere Definitionen von gutem Arbeitsklima, und ein Dritter findet es ist dann schon gut, wenn man genug Geld zum Leben verdient. Alles relativ.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Zitat Zitat von Tatjana Beitrag anzeigen
    Von mir aus gesehen würde in deutschen Firmen ein gutes Arbeitsklima herrschen, wenn die Hektik und der Stress nicht wäre. In südlichen Ländern geht man doch alles viel ruhiger an, oder sehe ich das falsch?
    Naja, es herrscht ja auch nicht überall immer Hektik und Stress hier bei uns. Und auch nicht in jeder Firma in südlichen Ländern geht es so lasch zu wie man sich das vielleicht manchmal vorstellt.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Ich denke man stellt sich das in südlichen Ländern nur so lasch vor, weil man dort doch überwiegend Urlaub macht. Und in Touristengebieten arbeiten die Leute eben auch wie die Touristen nur keine Hektik aufkommen lassen. Wie es im Inneren des Landes, in den Unternehmen, aussieht kann man als Außenstehender weniger beurteilen. Denke ich zumindest.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Vielleicht ist es ja auch so, dass es an einem zum Teil auch selbst liegt, wie man zum Arbeitsklima beiträgt? Das ist mir so beim Lesen in den Sinn gekommen. Bevor man alles insgesamt als schlecht empfindet sollte man sich erst einmal selbst fragen, wie verhalte ICH mich? Hm, klingt ein bisschen komisch, aber vielleicht wisst Ihr wie ich es meine? Sind wir Deutschen vielleicht auch im Verhalten etwas anders als die Südländer? Das wäre auch mal interessant zu erfahren

  7. #17
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Vielleicht kann ich mal was zu dem Arbeiten in südeuropäischen Ländern sagen.

    Bei denen geht es nicht lascher zu oder so, aber die haben eine ganz andere Einstellung und irgendwie auch einen ganz anderen Tagesablauf. Die, die ich so kenne fangen oft erst später an zu arbeiten als wir hier so üblicherweise. Dann ist dort zum beispiel oft auch die Mittagspause viel länger, weil zum Beispiel die Franzosen viel ausgedehnter Essen als wir es jemals tun würden usw. Dafür arbeiten die aber auch abends länger als wir hier normalerweise. Das hat aber nichts mit dem Arbeitsklima zu tun würd eich sagen.

    Ich will jetzt auch keineswegs behaupten, dass das allgemeingültig ist. Das ist eben so das, was ich von Bekannten und Freunden aus Frankreich und Spanien so weiß.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #18
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann ich mal was zu dem Arbeiten in südeuropäischen Ländern sagen.

    Bei denen geht es nicht lascher zu oder so, aber die haben eine ganz andere Einstellung und irgendwie auch einen ganz anderen Tagesablauf. Die, die ich so kenne fangen oft erst später an zu arbeiten als wir hier so üblicherweise. Dann ist dort zum beispiel oft auch die Mittagspause viel länger, weil zum Beispiel die Franzosen viel ausgedehnter Essen als wir es jemals tun würden usw. Dafür arbeiten die aber auch abends länger als wir hier normalerweise. Das hat aber nichts mit dem Arbeitsklima zu tun würd eich sagen.

    Ich will jetzt auch keineswegs behaupten, dass das allgemeingültig ist. Das ist eben so das, was ich von Bekannten und Freunden aus Frankreich und Spanien so weiß.
    Ich kenne jemanden, und sie arbeitet in Norditalien bei Ferrero. Sie sagte mir, dass es dort sehr angenehm zu arbeiten ist. Es wird aber auch viel verlangt. Nicht jedes "südländische" Unternehmen ist ja auch gleich. Solche Stereotypen mögen oft einen wwahren Kern haben sind aber meistens vereinfacht.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 23, Level: 1
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    In den südlichen Ländern wird in der heißen Zeit, also in der Mittagszeit, lange Pause gemacht. Zumindest habe ich es in Italien, im Sommer so erlebt. Dafür sind z.B. die Geschäfte länger auf, nicht wie bei uns, damit man noch nach der Arbeit einkaufen kann, sondern weil das Klima es so "bestimmt". In Unternehmen wird es sicher nicht so sein, soweit Klimaanlagen oder ähnliches vorhanden sind. Jedes Land ist nun mal anders. Und Mobbing etc. gibt es überall, nicht nur in Deutschland. Ich finde, man kann es nicht so verallgemeinern.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    8
    Punkte: 359, Level: 9
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima in deutschen Firmen

    Das Arbeitsklima muss man meiner Meinung nach eher für jede Firma, vielleicht sogar jede Abteilung, einzeln bestimmen.
    Ich denke nicht, dass man einfach sagen kann, wie das Arbeitsklima in deutschen Unternehmen im ergleich zu anderen Ländern ist, da das schon recht individuell ist.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsklima verpestet
    Von Schlappi im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 14:45
  2. Was ist ein gutes Arbeitsklima?
    Von Thorsten im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 09:02
  3. Firmen vor Bewerbung kontaktieren?
    Von Dean im Forum Jobsuche
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 18:00
  4. Arbeitsklima was ist das eigentlich
    Von Flaut im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 10:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •