Arbeitsklima verpestet
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Arbeitsklima verpestet

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Unglücklich Arbeitsklima verpestet

    Hallo,

    ich habe da was auf dem Herzen was ich unbedingt los werden muss. Bei uns in der Firma hatten wir ein super Arbeitsklima, bis zu dem Tag als ein neuer Kollege zu uns kam. Er hält sich für den Nabel der Welt und hat es sehr schnell geschafft, alles kaputt zu machen. Wir haben uns in unserer Gruppe immer gut verstanden, gegenseitig geholfen wenn Not am Mann war, es war bis dahin alles sehr harmonisch. Wie kann es sein, dass eine einzelne Person es schafft, eine ganze Gruppe zu entzweien?

    Vielleicht seht Ihr es ja nicht so tragisch, aber vielleicht ist das bei einem von Euch auch schon mal vorgekommen?

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    127
    Punkte: 1.176, Level: 18
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    45
    Dankeschöns erhalten
    26
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Hallo Schlappi,

    erst einmal herzlich Willkommen hier ;)
    Es ist schade, wenn sich augenscheinlich wegen einer einzelnen Person das Arbeitsklima negativ verändert, und ich kann verstehen, dass dir das Thema am Herzen liegt.
    Deine Frage war, wie es sein kann, dass eine Person es schafft, eine ganze Gruppe zu entzweien...

    Aus meinem fachlichen Background und eigenen Erfahrungen kann ich dir sagen, dass es in den allermeisten Fällen nicht nur an einer Person liegt, obwohl der Gedanke natürlich nahe liegend ist, wenn euer "Boot" erst nach seinem Auftauchen ins schwanken geriet...
    Um das Ganze etwas besser zu verstehen und dir eine "vernünftige" Antwort geben zu können, habe ich noch einige Fragen:

    1. Wie genau macht die Person es, euch zu entzweien?
    Vielleicht hast du ein paar Beispiele, die das verdeutlichen können.

    2. Wie schafft ihr es, euch entzweien zu lassen? ;)
    Vielleicht eine etwas "gemeine" Frage... Die Antwort hilft mir jedoch bei der objektiven Beurteilung.

    3. Welche positive Absicht könnte diese Person verfolgen?
    Mag auch seltsam in deinen Ohren klingen, aber allein die Beantwortung der Frage bringt manchmal ganz neue Perspektiven.

    4. Bist du an einer Lösung interessiert oder geht es ausschließlich um die Beantwortung deiner gestellten Frage? :)

    Natürlich ist es dir frei gestellt, die Fragen zu beantworten...
    Ich bin jedenfalls neugierig auf die Hintergründe. :)

    Liebe Grüße,
    Birdy

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Hallo Birdy. Danke für Dein Interesse, er spielt uns gegeneinander aus. Macht einen beim anderen "schlecht", kritisiert unsere Arbeit und Arbeitsweise usw. Beim Chef hat er sich eingeschleimt, was für ihn tatsächlich zum Vorteil geworden ist. In unserer Gruppe war es sinnbildlichge gesehen auch der Chef, mit dem wir super klar gekommen sind. Das ist jetzt anders. Manchmal wissen wir nicht, warum er jetzt mehr Kritik übt, seine Lockerheit und Freundlichkei verloren hat? Er hatte früher auch öfter mal Scherze gemacht, jetzt überhaupt nicht mehr.
    Wie er es geschafft hat, ja, es ist inzwischen keine Zusammenarbeit mehr, sondern eher Konkurrenz untereinander entstanden, wenn ich das so richtig ausdrücke. An einer Lösung wäre ich sehr, sehr interessiert.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Also es ist sicherlich auf keinen Fall gut was der neue Kollege da abzieht. Aber mir gibt es auch etwas zu denken, dass das bei euch scheinbar ziemlich leicht funktioniert. Wenn ihr euch doch so gut verstanden habt und so ein gutes Verhältnis hattet, dann sollte es doch eigentlich gar nicht möglich sein, dass dieser eine Kollege da so zwischenfunken kann. Warum glaubt ihr ihm dnen die Sachen, die er erzählt überhaupt? Vielleicht wäre es gut wenn du mal mit den alten Kollegen darüber sprichst, damit ihr diese Lügen/Missverständnisse aus der Welt schaffen könnt?!
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Hi Schlappi
    Ich lasse mich gerne korrigieren, aber kann es sein, dass hier ein Mitarbeiter Marke "Karrieremensch" auf eine Gruppe Marke "gemütliche Arbeiter" zusammentraf? Kannst du dir vorstellen, dass es vielleicht einen Grund gab, warum dein Vorgesetzter diesen Mitarbeiter mit ins Boot geholt hat?

    Ich kann natürlich nicht die Gedanken deines Vorgesetzten lesen. Aber es wäre ja auch möglich, dass dein Chef dachte, er befeuert mal den eingespielten Haufen, einfach um wieder etwas frischen Wind reinzubringen. Von eurer Perspektive habt ihr vielleicht den Eindruck gehabt, dass ihr ein eingespieltes Team ward, aber von der Perspektive des Chefs war es vielleicht einfach Zeit, mal ein paar Veränderungen einzuleiten.
    Ich liebe mein neues I-Pad

  6. #6
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeitsklima verpestet

    er spielt uns gegeneinander aus. Macht einen beim anderen "schlecht", kritisiert unsere Arbeit und Arbeitsweise usw. Beim Chef hat er sich eingeschleimt, was für ihn tatsächlich zum Vorteil geworden ist
    Sehr eigenartig, wenn man bedenkt das ihr euch vorher mit dem Chef gut verstanden habt.
    Da muss doch etwas ganz gravierendes gesprochen worden sein.
    Ich denke ihr werdet wohl am besten mal ein Teambesprechung einberufen, damit die Dinge geklärt werden können.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anja1960
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 468, Level: 11
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 57
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Hallo Schlappi,


    das ist wirklich übel, wenn es ein einzige Person schafft,
    das gesamte Arbeitsklima durcheinander zu bringen. Allerdings stelle ich mir auch die Frage,
    wie das möglich sein konnte, denn ganz so einfach ist es normalerweise ja nicht, eine ganze
    Gruppe komplett auseinander zu bringen, da muss schon einiges passieren.
    Wie sehen das denn deine Arbeitskollegen?

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Die Arbeitskollegen sind ja inzwischen geteilter Meinung, die einen sagen dass sie das Arbeitsklima inzwischen als unangenehm empfinden, den anderen scheint es völlig egal zu sein, sie erledigen "trocken" ihren Job und gut ist es. Keine Ahnung wie sowas passieren kann? Gearbeitet hatten wir auch vorher und unsere Aufgaben erfüllt. Allerdings gab es hier und da mal ein Lachen oder ein paar nette Worte.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Ein klärendes Gespräch wäre hier wirklich wichtig. Ich würde auch versuchen mit dem neuen Kollegen zu sprechen. Sicher ist es auch hilfreich wenn die alten Kollegen sich untereinander einig sind, dass er mit seinen Äußerungen usw. nicht bei euch ankommt. Aber das würde ja das eigentliche Problem auch nicht lösen. Deshalb fände ich es wichtig auch mit diesem neuen Kollegen zu sprechen um das Problem da zu lösen wo es entstanden ist.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima verpestet

    Ich weiß nicht ob sich "so ein Kollege" auf ein Gespräch einlässt. Er hält scheinbar viel mehr von sich als von den Kollegen. So eine Art Musterangestellter? Aber gut, probieren könnte er es ja mal, mit ihm zu reden.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist ein gutes Arbeitsklima?
    Von Thorsten im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 09:02
  2. Arbeitsklima vorab erkennen?
    Von Schufta im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 14:10
  3. Arbeitsklima gefährdet- Poster aufhängen, ja oder nein?
    Von Jens im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 14:33
  4. Arbeitsklima was ist das eigentlich
    Von Flaut im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 10:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •