Arbeiten ohne Heizung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Arbeiten ohne Heizung

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 139, Level: 5
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Arbeiten ohne Heizung

    Wir haben momentan draußen teilweise Temperaturen unter 0 Grad und entsprechend kalt ist der Weg zur Arbeit. Heute aber war es auch in dem Raum, in dem ich arbeite (Keller) kalt. Ich bin direkt noch im Anorak zum Chef und habe ihm gesagt, dass was nicht stimmt, und die heizung nicht warm ist.
    Normalerweise ist die Heizung auch über Nacht rutner geregelt, aber sie war komplett kalt.
    Mein Chef meinte was von Heizung entlüften (habe ich noch nie von gehört) und ob ich das machen könnte. Ich hab gemeint wenn er mir erklärt wie, dann mach ich das auch. Er hat mit den Augen gerollt und gemeint das man sowas doch in der Ausbildung lernen sollte (bin Lagerist/Lagerlogistik sitz aber auch oft im Büro). Das war es dann. Ich hab dann auch im Anorak den ganzen Tag über gearbeitet und einen möglichst leidenten Blick aufgelegt, aber das hilft ja nicht wirklich. Ich war wirklich sehr sauer und musste mich sehr zusammenreißen.

    Was macht ich jetzt am besten?

  2. #2
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Du solltest mit dem Chef reden, dass er dafür sorgebn soll, dass Dein Arbeitsplatz geheitzt wird. Sollte er darauf nicht reagieren, hast du die Möglichkeit dich an die Berufsgenossenschaft zu wenden.

  3. #3
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    So ist es, @Erdenmensch. Es gibt Vorschriften, wie ein Arbeitsraum, d.h. Büro, Lager, Werkstatt beheizt sein muss. Hier mal ein link ->IG Metall - Tipps f Ganz nach unten scrollen und den unteren link öffnen. Da findest du die Angaben zu den Raumtemperaturen

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Geht die Heizung heute wieder? Ich finde es schon krass, dass dein Chef da nicht wirklich ein großes Interesse gezeigt hat und dich den ganzen Tag im Kalten hat sitzen lassen. Sind davona uch noch andere betroffen?
    Und das man Heizung entlüften in der Ausbildung lernt ist mir auch neu. Ich kenne es von zu Hause, aber im Job musste ich das nun wirklich auch noch nicht machen...
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #5
    Uwe
    Uwe ist offline
    Status: keine Angabe Array Avatar von Uwe
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    102
    Punkte: 501, Level: 11
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Ja, eine Heizung kann man auch entlüften. Aber dein Chef sollte dir schon zeigen wie das funktioniert. Eigentlich merkt man es daran, das eine Heizung entlüftet werden muss, wenn diese Geräuche (gluggern) von sich gibt. Dann kann eine Heizung nicht richtig heizen. Es ist jedenfalls nicht Sinn und Zweck das du den ganzen Tag in Jacke arbeiten musst.

    Gruß, Uwe

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Wenn Dein Chef doch weiß wie man die Heizung entlüftet, dann soll er es doch auch tun oder zumindest zeigen. Er muss ja auch dafür Sorge tragen, dass Du eine angemessene Raumtemperatur zum Arbeiten hast. Büro- oder Werkraum ist seine Sache, nicht die der Mitarbeiter. So sehe ich es zumindest.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 139, Level: 5
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Heizungsentlüften will ich einfach nicht machen. Dafür bin ich nicht ausgebildet, ich hab davon noch nicht gehört und ich will nichts kaputt machen. Es gehört nicht zu meinen Aufgaben in diesem Betrieb., Wenn es so wäre, würde es im Arbeitsvertrag stehen. Man kann ja auch keinen Heizungsbauer oder wie das heißt auf ein Lager loslassen.

    Die Heizung geht wieder nicht und das nehme ich jetzt auch zum Anlass dass ich privat surfe hier auf Arbeit weil wenn mein Chef nicht nachkommt dass es warm genug ist dann kann ich mir das auch mal erlauben. Ich schaue grade den Link an den man mir gegeben hat (snoopy). Ich habe kein Thermometer hier aber ich weiß dass es einfach zu kalt ist.
    Dem Chef habe ich gestern schon bescheid gesagt, heute habe ich ihn nur einmal kurz gesehen, keine Ahnung wo er jetzt rumgeistert.

  8. #8
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Eine kurze Erklärung, warum eine Heizung entlüftet werden muss, wurde ja schon gegeben. Das du das nicht machst, finde ich vollkommen in Ordnung, weil, jetzt kommt der Facility Manager in mir eine Heizunganlage dadurch sogar komplett durch Wassermangel ausfallen kann.
    Unkundige haben an solchen Anlagen auch nichts zu suchen.

    Sage deinem Chef nochmal klipp und klar, dass du das nicht kannst.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Ich denke es wäre generell wichtig, dass du nochmal mit ihm sprichst und ihm sagst, dass es in deinem Arbeitsraum einfach zu kalt ist um dort den ganzen Tag zu arbeiten. Er hat die Pflicht sich darum zu kümmern und wenn nötig jemanden zu beauftragen. Ich frage mich sowieso woher er weiß, dass es am Entlüften liegt. Die Heizung könnte ja auch kaputt sein oder so.

  10. #10
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Arbeiten ohne Heizung

    Zitat Zitat von U pro min Beitrag anzeigen
    Heizungsentlüften will ich einfach nicht machen. Dafür bin ich nicht ausgebildet, ich hab davon noch nicht gehört und ich will nichts kaputt machen. Es gehört nicht zu meinen Aufgaben in diesem Betrieb., Wenn es so wäre, würde es im Arbeitsvertrag stehen. Man kann ja auch keinen Heizungsbauer oder wie das heißt auf ein Lager loslassen.

    Die Heizung geht wieder nicht und das nehme ich jetzt auch zum Anlass dass ich privat surfe hier auf Arbeit weil wenn mein Chef nicht nachkommt dass es warm genug ist dann kann ich mir das auch mal erlauben. Ich schaue grade den Link an den man mir gegeben hat (snoopy). Ich habe kein Thermometer hier aber ich weiß dass es einfach zu kalt ist.
    Dem Chef habe ich gestern schon bescheid gesagt, heute habe ich ihn nur einmal kurz gesehen, keine Ahnung wo er jetzt rumgeistert.
    Ich gebe Dir Recht, dass Du die Finger von der Heizungsanlage lässt. Aber Vorsicht, Gleiches mit Gleichem zu vergelten, kann nach hinten losgehen, Wenn Du im Internet sufst und Der Arbeitgeber kriegt das mit, kann er dich rechtskräftig abmahnen. Grund: Du verletzt Deine Arbeitspflicht!!

    Andererseits verstößt Dein Arbeitgeber gegen Arbeitsstättenrichtlinien als auch gegen seine Fürsorgepflicht. Hier bietet sich ein Grund, dass Du Deinen Arbeitgeber abmahnen kannst. Die Abmahnung muss einen Sachverhalt beschreiben der einen Verstoß darstellt (Heizung funktioniert nicht), eine Aufforderung, seinen Pfichten nachzukommen (Aufforderung die heizung in Gang setzen zu lassen) und eine Konsequenz androhen(Anzeige bei der Berufsgenossenschaft).

    Du siehst, dass alle Sachverhalte, die für eine Abmahnung vorgeschrieben sind, vorliegen. Und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass auch Arbeitnehmer abmahnen dürfen. Ich selbst habe dies schon mehrfach getan und auch im Rahmen von Rechtsberatungen als Beschäftigter einer Gewerkschaft, weiterempfohlen.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DSL ohne Schufa
    Von checkyesjuliet im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 16:13
  2. Weiterbildung ohne Bildungsgutschein
    Von skip im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 17:23
  3. Maßnahme ohne EGV
    Von Gygax im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 22:15
  4. 4 Wochen arbeiten ohne freien Tag
    Von paule im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 16:05
  5. Arbeiten wir um zu Leben oder Leben wir um zu arbeiten?
    Von Eisbaer im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 08:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •