Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden - Seite 6
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 196

Thema: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

  1. #51
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Wie sieht es denn inzwischen bei dir aus Birdy? Gibt es schon irgendwelche Neuigkeiten?
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  2. #52
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    127
    Punkte: 1.176, Level: 18
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    45
    Dankeschöns erhalten
    26
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Hallo zebrafink,
    Ja, wenn ich die Zahlen richtig im Kopf habe, dann ist die Katholische Kirche mit seinen rund 500.000 Mitarbeitern (allein bei der Caritas) einer der größten Arbeitgeber Deutschlands
    Faireshalber muss ich dazu sagen, dass mir nicht bekannt ist, ob irgendjemand schon einmal Schritte in diese Richtung (Verein o. ä.) gegangen ist.
    Ich denke auch, dass es dringend an der Zeit ist, a) das bestehende Systems als solches zu überdenken und b) den Mitarbeitern der Diakonie, Caritas usw. praktische Hilfe zukommen zu lassen.
    Gestern gab es bei Stern TV wieder ein äußerst interessante Diskussion zu dem Thema, und ich wünsche mir von Herzen, dass die Medien "dranbleiben" und Mitarbeiter sich trauen, nach vorn zu treten ohne Angst haben zu müssen, ihre Arbeitsplätze zu verlieren...
    Eben habe ich die Meldung gelesen, dass der Papst zurück treten wird, und ich frage mich, ob die angegebenen gesundheitlichen Gründe tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Kopfkino... ;)

    Hallo green,
    noch gibt es keine News.
    Ich bin bis zum 13. krank geschrieben, wobei ich zum Ende der Woche weitere Untersuchungen habe (mein Ruhepuls ist zu hoch; evtl stimmt mit dem Herzen irgendetwas nicht).
    Von meinen Kollegen und Vorgesetzten habe ich nichts mehr gehört.
    Ich bewerbe mich weiter; diese Woche müsste ich eigentlich Rückmeldungen erhalten. Gleichzeitig versuche ich mich auf das anstehende Gespräch vorzubereiten...

    Liebe Grüße,
    Birdy

  3. #53
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Weiterhin alles Gute. Ich hoffe dass sich das mit der Gesundheit wieder gibt. Ich kann mir schon vorstellen, dass so eine Situation einfach heftig an den Nerven zehrt. Uff, ich beneide dich wirklich nicht.

    Macht es denn einen Unterschied wenn du zur protestantischen Hilfseinrichtung gehst? Die Kirchen sind doch nicht so verschieden in Deutschland, oder?

  4. #54
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Zitat Zitat von Birdy Beitrag anzeigen
    Eben habe ich die Meldung gelesen, dass der Papst zurück treten wird, und ich frage mich, ob die angegebenen gesundheitlichen Gründe tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Kopfkino... ;)
    Darüber habe ich auch schon nachgedacht Was für ein Statement es wäre wenn ein Papst zurücktreten würde, weil er bestimmte Ansichten oder so nicht mehr vertreten kann und will... Wobei, der Kirche selbst wäre das womöglich auch einfach nur egal. Aber was man im Moment wieder so in der Diskussion um die katholische Kirche hört, lässt einen oft wirklich nur mit dem Kopf schütteln finde ich...

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Macht es denn einen Unterschied wenn du zur protestantischen Hilfseinrichtung gehst? Die Kirchen sind doch nicht so verschieden in Deutschland, oder?
    Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass sich die katholische Kirche von der protestantischen Kirche (bzw. protestantischen Hilfsvereinen) in ihre Angelegenheiten reinreden lässt. Andersrum kann ich mir das übrigens genauso wenig vorstellen.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #55
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Oh, ich habe keine Ahnung von solchen Sachen wenn ich ehrlich bin. Ich dachte bisher immer Kirche ist Kirche und ist doch egal ob das nun katholisch ist oder protestantisch. Meine Frau ist eher dahinter als ich, was solche Sachen angeht.
    Da bleibt eigentlich nur selber einen Interessenverband oder sowas zu gründen, verschiedene Mitarbeitervertretungen in verschiedenen Regionen anrufen und nachfragen ob da Bedarf besteht, mitzumachen.

  6. #56
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    127
    Punkte: 1.176, Level: 18
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    45
    Dankeschöns erhalten
    26
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Hallo,
    arbeitsrechtlich würde sich bei einem Wechsel nichts tun. Insofern sehe ich da keinen Vorteil. Aber der Gedanke war gut ;)

    Liebe Grüße,
    Birdy

  7. #57
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Hi Birdy! Ich wollte dir nur kurz meine moralische Unterstützung weiterhin bestätigen! Gibt es denn etwas neues bei dir? Es muss ja einbisschen sein wie auf Kohlen zu sitzen...

    Liebe Grüße!

  8. #58
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    127
    Punkte: 1.176, Level: 18
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    45
    Dankeschöns erhalten
    26
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Hi zebrafink!
    "moralische Unterstützung" kann ich mehr als brauchen; herzlichen Dank dafür!
    Mein Arzt hat mich noch bis Donnerstag krank geschrieben, und nächste Woche habe ich noch einige Untersuchungen. Habe von meinem AG bislang nichts mehr gehört; auch Kollegen melden sich nicht mehr.

    Ich halte dich/ euch auf dem Laufenden...;)

    Liebe Grüße!

  9. #59
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Das ist ja auch eine interessante Taktik, wir ignorieren sie einfach und melden uns nicht mehr. So nach dem Motto, vielleicht hat sie alles vergessen wenn sie wieder zur Arbeit kommt Also meine moralische Unterstützung hast du auch!!!

  10. #60
    Status: Arbeitnehmer Array
    1+

    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    127
    Punkte: 1.176, Level: 18
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    45
    Dankeschöns erhalten
    26
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Inhalte einer finanzierten Weiterbildung dürfen nicht angewendet werden

    Danke, Kreuzkönig!
    Möglicherweise besteht die vage Hoffnung, dass ich die Fähigkeit besitze, mich in Luft aufzulösen;)
    Ich weiß nicht, wie ich das interpretieren soll. Natürlich könnten Gedanken wie deine erwähnte Taktik dahinter stecken. Als grundsätzlich (immer noch) tendenziell positiv eingestellter Mensch, könnte auch ein Denken wie: "Wir gefährden die Gesundheit unserer Mitarbeiterin nicht weiter, indem wir sie während ihres Krankenscheins mit unangenehmen Themen belasten" vorhanden sein.
    Andererseits weiß ich, dass einer Kollegin einmal untersagt wurde, mit einer anderen Kontakt aufzunehmen, nachdem diese Stress mit ihrem Vorgesetzten hatte. Begründung: Das gibt nur "böses Blut"...
    Aber so etwas blende ich gerade lieber aus, denn sonst zapfe ich mir unnötig Kraft für das anstehende Gespräch ab. ;)

    Liebe Grüße

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Birdy für diesen nützlichen Beitrag:

    green (16.02.2013)

Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?
    Von Pebbels im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 14:29
  2. Vorbeugen um nicht arbeitslos zu werden?
    Von Priat im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 14:46
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 18:38
  4. kann mich nicht entscheiden was ich mal werden soll!!!!!!
    Von Puff-The-Magic-Dragon im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 14:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •